Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Programmierer plant freies…

Nicht gut recherchiert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht gut recherchiert

    Autor: Christoph Brill 24.10.07 - 11:46

    Ich vermute dass golem hier (wie pro-linux auch) einfach den Artikel von phoronix übernommen hat. Leider ist der Inhalt daher etwas fragwürdig. Oliver McFadden hat bisher keinerlei tiefergehende Informationen über die Entwicklung eines BIOS für Radeon-Karten. Seine Informationen beruhen auf Aussagen anderer Entwickler und den Analysieren der Pre-AtomBIOS (r1xx bis r4xx) mit objdump.

    Schade das golem auch nur kopiert und nicht bei Oliver McFadden nachgehakt hat.

  2. Re: Nicht gut recherchiert

    Autor: entux 24.10.07 - 11:55

    > Aussagen anderer Entwickler und den Analysieren
    > der Pre-AtomBIOS (r1xx bis r4xx) mit objdump.
    ähm.... was bitte soll "den Analysieren der..." heißen?

  3. Re: Nicht gut recherchiert

    Autor: Christoph Brill 24.10.07 - 12:02

    entux schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Aussagen anderer Entwickler und den
    > Analysieren
    > der Pre-AtomBIOS (r1xx bis r4xx)
    > mit objdump.
    > ähm.... was bitte soll "den Analysieren der..."
    > heißen?

    das "den" sollte ein "dem" werden


  4. Golem = Käseblatt

    Autor: s04 24.10.07 - 13:32

    Das ist doch schon lange bekannt.

  5. Re: Golem = Käseblatt

    Autor: Scnor 24.10.07 - 20:30

    s04 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist doch schon lange bekannt.


    Gute Alternativen?

  6. "Laut nachgedacht über ein freies BIOS"

    Autor: Wasdenn 25.10.07 - 06:58

    Nirgendwo im Artikel steht "Der anerkannte Bios-Vollprofiexperte O.McFadden kündigt die baldige Verfügbarkeit ..."

    Er hat "laut" darüber nachgedacht. Es ist sein Ziel, ein freis BIOS zu entwickeln. Er hat an den genannten Projekten mitgearbeitet.
    Was ist jetzt der schlimme Fehler im Artikel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Lidl Digital, Neckarsulm
  3. Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, Rosenthal am Rennsteig, Arneburg
  4. Landkreis Aurich, Aurich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 73,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
5G-Auktion
Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
  2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
  3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

  1. Microsoft: Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen
    Microsoft
    Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

    Alle sinnvoll nutzbaren Eingabegeräte sollen unterstützt werden, Mods und andere Erweiterungen aus der Community ebenfalls: Microsoft hat angekündigt, beim grafisch imposanten neuen Flight Simulator viel Wert auf die Wünsche der Serienfans zu legen.

  2. BMW Vision M Next: Hans Zimmer komponiert den Sound für Elektro-BMWs
    BMW Vision M Next
    Hans Zimmer komponiert den Sound für Elektro-BMWs

    BMW fürchtet, dass die leisen Elektromotoren für viele Autofahrer nicht emotional genug sind. Die Münchner haben deshalb den bekannten Komponisten Hans Zimmer engagiert, damit er zusammen mit einem BMW-Sounddesigner eine Geräuschkulisse für Elektroautos schafft.

  3. Surface: Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
    Surface
    Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme

    Das Business-Magazin Forbes hat nach eigener Aussage Details zum kommenden Dual-Screen-Gerät von Microsoft herausgefunden. Es soll zwei 9-Zoll-Displays und einen noch nicht erhältlichen 10-nm-Chip von Intel verwenden. Ebenfalls dabei: Windows Core OS mit Android-App-Unterstützung.


  1. 11:26

  2. 11:12

  3. 10:53

  4. 10:18

  5. 09:58

  6. 09:43

  7. 08:58

  8. 08:15