1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Project Gotham Racing 4…

"Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: SNy 24.10.07 - 17:33

    Nicht?
    Also ich weiß nicht. Im Vergleich mit PGR2 war PGR3 doch eine eher herbe Enttäuschung. Unfertig veröffentlichter Grafikblender mit zu vielen merkwürdigen Einschränkungen.
    PGR4 hab ich bisher nur ganz kurz gespielt. Grafik nochmal besser (vor allem im Regen auf der Nordschleife, Hammer) aber ähnliche Schwächen bei der Oberfläche (absolut unleserliche Schrift, viel zu schlechte Platzausnutzung in den Menüs), Online-Einschränkungen ähnlich wie PGR3, Wallrides und Abkürzen im Zeitfahren immer noch ohne Konsequenzen, etc. pp.

    SNy

  2. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: Jackyo 24.10.07 - 18:10

    SNy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht?
    > Also ich weiß nicht. Im Vergleich mit PGR2 war
    > PGR3 doch eine eher herbe Enttäuschung. Unfertig
    > veröffentlichter Grafikblender mit zu vielen
    > merkwürdigen Einschränkungen.
    > PGR4 hab ich bisher nur ganz kurz gespielt. Grafik
    > nochmal besser (vor allem im Regen auf der
    > Nordschleife, Hammer) aber ähnliche Schwächen bei
    > der Oberfläche (absolut unleserliche Schrift, viel
    > zu schlechte Platzausnutzung in den Menüs),
    > Online-Einschränkungen ähnlich wie PGR3, Wallrides
    > und Abkürzen im Zeitfahren immer noch ohne
    > Konsequenzen, etc. pp.
    >
    > SNy


    Also ich fand PGR3 persönlich besser als PGR2, ich denke da spielt der Geschmack auch ne große Rolle.
    Und probleme die Schrift zu lesen hab ich irgendwie garnicht im 4ten Teil.
    Es kommt einem schon eher wie nen PGR3.5 vor, das ist wohl war.
    Nen schlechtes Spiel würd ich es aber nicht nennen, nur lohnt evtl. der Kauf nicht wenn man den 3ten schon hat.

    Was hier sonst z.T. so geschrieben wird... naja, kennt man ja nicht anders. So bescheuert waren ja noch nichtmal die Fanlager zu Atari vs Amiga Zeiten.

  3. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: FranUnFine 24.10.07 - 19:28

    Jackyo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und probleme die Schrift zu lesen hab ich
    > irgendwie garnicht im 4ten Teil.

    Du hast eine HD-Glotze?

    Es gibt so einige Spiele auf der 360, da kommt die Schrift auf SD-Geräten gar nicht gut (TDU und ein gewisses indiziertes 3rd Person Sandkasten Actionspiel sowie ein gewisses indiziertes Zombiemassen-Spiel zum Beispiel).

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  4. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: feierabend 25.10.07 - 11:00

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jackyo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und probleme die Schrift zu lesen hab
    > ich
    > irgendwie garnicht im 4ten Teil.
    >
    > Du hast eine HD-Glotze?
    >
    > Es gibt so einige Spiele auf der 360, da kommt die
    > Schrift auf SD-Geräten gar nicht gut (TDU und ein
    > gewisses indiziertes 3rd Person Sandkasten
    > Actionspiel sowie ein gewisses indiziertes
    > Zombiemassen-Spiel zum Beispiel).
    >
    > __________
    > People shouldn't be afraid of their governments.
    > Governments should be afraid of their people.

    Schonmal Windows über nen nicht HD-Fernsehr gesehen?

    Warum sollte man sich für teuer geld ne HD Konsole kaufen, wenn man keinen HD Fernsehr hat?

    Ich kauf mir doch auch keine 200€ Grafikkarte, wenn ich noch den alten Amiga 60Hertz Monitor in benutzung habe.

  5. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: FranUnFine 25.10.07 - 11:11

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum sollte man sich für teuer geld ne HD Konsole
    > kaufen, wenn man keinen HD Fernsehr hat?

    Warum nicht?

    Meine 360 lief bis vorletzte Woche an einer SD-Glotze. Ich hab das Gerät ja wegen der Spiele gekauft, nicht wegen ultrabrontalem HD.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  6. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: Till 25.10.07 - 11:20

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum nicht?
    >
    > Meine 360 lief bis vorletzte Woche an einer
    > SD-Glotze. Ich hab das Gerät ja wegen der Spiele
    > gekauft, nicht wegen ultrabrontalem HD.

    Schon nachvollziehbar, da ab Dezember 2005 die alte Xbox ja nur wirklich total verlassen wurde, von MS. Kenne auch noch recht viele Leute, die noch keinen HD-Fernseher, aber längst die 360 haben.

    http://img511.imageshack.us/img511/5352/ffjt9.gif

  7. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: erjo 25.10.07 - 11:37

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > feierabend schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum sollte man sich für teuer geld ne HD
    > Konsole
    > kaufen, wenn man keinen HD Fernsehr
    > hat?
    >
    > Warum nicht?
    >
    > Meine 360 lief bis vorletzte Woche an einer
    > SD-Glotze. Ich hab das Gerät ja wegen der Spiele
    > gekauft, nicht wegen ultrabrontalem HD.


    Ach ohne HD ist das Ding doch öde. Da kann ich gleich bei meiner alten XBox bleiben. Außer verbesserter Grafik bieten dir die "neuen" Games doch eh nix.

  8. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: FranUnFine 25.10.07 - 12:23

    erjo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach ohne HD ist das Ding doch öde. Da kann ich
    > gleich bei meiner alten XBox bleiben. Außer
    > verbesserter Grafik bieten dir die "neuen" Games
    > doch eh nix.

    Das kann man quasi jeder Konsole außer der Wii vorwerfen, die aber außer "Waggle" bisher auch nichts hervorbringt.

    Und so ganz stimmt das sowieso nicht. Sowas wie TDU wäre vorher auf Konsolen mangels gutem Online-Dienst nicht machbar gewesen. Und abgesehen von seinem Status als Hochglanznutte² hat ein gewisser indizierter Third Person Shooter eine unkomplizierte und äußerst gelungene Coop-Erfahrung geboten, noch dazu mit überzeugenden Spielprinzip-Neuerungen.

    Dann gab's da noch Viva Pinata, das aber keiner gekauft hat, denn egal, wie sehr ihr alle schreit, dass ihr was Neues wollt, kaufen tut ihr's dann trotzdem nicht.

    Und auf der Wii?

    Alte Spiele + Waggle

    Bisher ist die Wii eigentlich die uninnovativste Konsole.

    Toll!

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  9. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: erjo 25.10.07 - 12:39

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > erjo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ach ohne HD ist das Ding doch öde. Da kann
    > ich
    > gleich bei meiner alten XBox bleiben.
    > Außer
    > verbesserter Grafik bieten dir die
    > "neuen" Games
    > doch eh nix.
    >
    > Das kann man quasi jeder Konsole außer der Wii
    > vorwerfen, die aber außer "Waggle" bisher auch
    > nichts hervorbringt.

    Ja immerhin. Mal was anderes neues als nur eine etwas aufpoliertere Grafik.
    In der natürlichen Evolution gibt es auch keine Quantensprünge sondern nur kleinere Verbesserungen. Wichtig ist, das es sie gibt.


    > Und so ganz stimmt das sowieso nicht. Sowas wie
    > TDU wäre vorher auf Konsolen mangels gutem
    > Online-Dienst nicht machbar gewesen.

    *Gähn* der Onlinedienst kratzt einen PCler doch nicht die Bohne und lässt ihn nicht mal müde lächeln. Und die meisten Konsoleros sind auch PCler.

    > Und abgesehen
    > von seinem Status als Hochglanznutte² hat ein
    > gewisser indizierter Third Person Shooter eine
    > unkomplizierte und äußerst gelungene
    > Coop-Erfahrung geboten, noch dazu mit
    > überzeugenden Spielprinzip-Neuerungen.

    Coop? *Gähn* Außerdem werden diese brutalo Shooter spätestens ab mitte 20 auch langweilig, ausser man ist ein Spätzünder.

    > Dann gab's da noch Viva Pinata, das aber keiner
    > gekauft hat, denn egal, wie sehr ihr alle schreit,
    > dass ihr was Neues wollt, kaufen tut ihr's dann
    > trotzdem nicht.

    Ja was Neues heisst ja nicht das es auch wie selbstverständlich gut sein muss.

    > Und auf der Wii?
    >
    > Alte Spiele + Waggle

    Na nun warts doch erstmal ab bis die Wii ähnlich lange wie die 360 jetzt auf dem Markt ist und dann reden wir weiter.


  10. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: feierabend 25.10.07 - 12:41

    FranUnFine schrieb:
    > Das kann man quasi jeder Konsole außer der Wii
    > vorwerfen, die aber außer "Waggle" bisher auch
    > nichts hervorbringt.
    >
    > ...
    >
    > Bisher ist die Wii eigentlich die uninnovativste
    > Konsole.

    So entscheide dich ;)

    Was ich bis jetzt auf der Wii gespielt habe fand ich sehr unterhaltsam. Super Paper Mario, Zelda und Smash Football fand ich schon recht neuartig. Es war zwar nichts völlig neues. Das Spielgefühl gabs vorher aber definitiev nicht.

    Und das Halo 3 inovatiev zu nennen... nicht wirklich... Wobei es bestimmt nich schlecht ist. Ich hab momentan auch n riesen Spass an HL2 EpisodeTwo, obwohl das alles olle Kamellen sind. Aber eben perfekt inszeniert.
    Und die PS3 und ihr Spieleangebot is bis jetzt nichts weiter als laaaaaangweilig!!!


  11. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: FranUnFine 25.10.07 - 12:49

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So entscheide dich ;)
    >
    > Was ich bis jetzt auf der Wii gespielt habe fand
    > ich sehr unterhaltsam. Super Paper Mario, Zelda
    > und Smash Football fand ich schon recht neuartig.
    > Es war zwar nichts völlig neues. Das Spielgefühl
    > gabs vorher aber definitiev nicht.

    Ich red hier nur von meiner Meinung, dass das mal klar ist.^^

    Leider (ja leider, das meine ich ernst) spricht mich die Wii bisher null an. Und die VC-Preise sind ein schlechter Witz.

    > Und das Halo 3 inovatiev zu nennen... nicht
    > wirklich... Wobei es bestimmt nich schlecht ist.
    > Ich hab momentan auch n riesen Spass an HL2
    > EpisodeTwo, obwohl das alles olle Kamellen sind.
    > Aber eben perfekt inszeniert.
    > Und die PS3 und ihr Spieleangebot is bis jetzt
    > nichts weiter als laaaaaangweilig!!!

    Halo 3 hab ich nicht mal. ;)

    Ich bezweifel bei der Wii einfach, dass das Potential, dass sie hat, genutzt werden wird (und wegen Potential kaufe ich keine Konsole, da hätte ich schon acht PS3s^^). Beim DS hat's ja geklappt, aber der Handheld-Markt funktioniert anders.

    Auf dem GC gab's schon "innovative" Spiele. P.N. 03 oder Pikmin. Die haben mir auch gut gefallen. Wenn sowas mal für die Wii kommt - und es kein Port + Waggle ist, dann können wir weiterreden.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  12. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: FranUnFine 25.10.07 - 12:55

    erjo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja immerhin. Mal was anderes neues als nur eine
    > etwas aufpoliertere Grafik.
    > In der natürlichen Evolution gibt es auch keine
    > Quantensprünge sondern nur kleinere
    > Verbesserungen. Wichtig ist, das es sie gibt.

    Bisher ist es aber keine Verbesserung, nur ein Gimmick. Und selbst da ist einiges nicht neu...

    > *Gähn* der Onlinedienst kratzt einen PCler doch
    > nicht die Bohne und lässt ihn nicht mal müde
    > lächeln. Und die meisten Konsoleros sind auch
    > PCler.

    Mich schon, einfach weil es unkompliziert ist.

    > Coop? *Gähn* Außerdem werden diese brutalo Shooter
    > spätestens ab mitte 20 auch langweilig, ausser man
    > ist ein Spätzünder.

    *rofl*

    Mehr kann man dazu fast gar nicht sagen. Wer ein Spiel "langweilig" findet, nur weil es brutal ist, und dabei das Spielprinzip übersieht, das wirklich Spaß macht, dem ist genauso wenig zu helfen wie dem, der ein Spiel "kiddy" findet, und dabei das Spielprinzip übersieht, das wirklich Spaß macht.

    > Ja was Neues heisst ja nicht das es auch wie
    > selbstverständlich gut sein muss.

    Leider ist Viva Pinata gut. Oder Ôkami. Wunderbares Spiel. Weltweit gefloppt. Jetzt kommt's als Wii-Port - ob es sich da verkauft, wage ich zu bezweifeln.

    > Na nun warts doch erstmal ab bis die Wii ähnlich
    > lange wie die 360 jetzt auf dem Markt ist und dann
    > reden wir weiter.

    Tu' ich ja.^^

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  13. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: feierabend 25.10.07 - 13:08

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > feierabend schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > So entscheide dich ;)
    >
    > Was ich bis
    > jetzt auf der Wii gespielt habe fand
    > ich sehr
    > unterhaltsam. Super Paper Mario, Zelda
    > und
    > Smash Football fand ich schon recht neuartig.
    >
    > Es war zwar nichts völlig neues. Das
    > Spielgefühl
    > gabs vorher aber definitiev
    > nicht.
    >
    > Ich red hier nur von meiner Meinung, dass das mal
    > klar ist.^^
    >
    > Leider (ja leider, das meine ich ernst) spricht
    > mich die Wii bisher null an. Und die VC-Preise
    > sind ein schlechter Witz.
    >
    > > Und das Halo 3 inovatiev zu nennen...
    > nicht
    > wirklich... Wobei es bestimmt nich
    > schlecht ist.
    > Ich hab momentan auch n riesen
    > Spass an HL2
    > EpisodeTwo, obwohl das alles
    > olle Kamellen sind.
    > Aber eben perfekt
    > inszeniert.
    > Und die PS3 und ihr Spieleangebot
    > is bis jetzt
    > nichts weiter als
    > laaaaaangweilig!!!
    >
    > Halo 3 hab ich nicht mal. ;)
    >
    > Ich bezweifel bei der Wii einfach, dass das
    > Potential, dass sie hat, genutzt werden wird (und
    > wegen Potential kaufe ich keine Konsole, da hätte
    > ich schon acht PS3s^^). Beim DS hat's ja geklappt,
    > aber der Handheld-Markt funktioniert anders.
    >
    > Auf dem GC gab's schon "innovative" Spiele. P.N.
    > 03 oder Pikmin. Die haben mir auch gut gefallen.
    > Wenn sowas mal für die Wii kommt - und es kein
    > Port + Waggle ist, dann können wir weiterreden.
    >
    > __________
    > People shouldn't be afraid of their governments.
    > Governments should be afraid of their people.

    Also erstmal muss ich gleich mal nach Waggle Googlen noch nie davon gehört :P

    P.N.3 fand ich recht öde. Ich hatte es mal aus der Videoteh ausgeliehen, weil so gehypet wurde und ich ein Fan von Musik Spielen bin. Aber Ich hatte es nach ein paar Stunden durch und es war wirklich langweilig. Zudem war die Grafik nictmal besonders gut.
    Naja, ist vielleicht wirlklich alles Geschmackssache...

    Als Nintendo den DS vorgestellt hat, hab ich auch gedacht, was soll der Scheiß! Mach lieber n GBA SP mit besserem Display und mehr rechenleistung!

    Aber siehe da, der DS verkauft sich mehr als alle Nextgen Konsolen zusammen. Und es gibt super Spiele die tierisch spass machen. (Kumpel hat das ding mit Flashkarte) Vor ein zwei Jahren hätte ichnch gewettet, das sich der DS zum virtual Boy gesellen wird.

    Und die Wii wird allein schon auf Grund ihrer verbreitung immer interesannter für die Wntwickler.

    ich denke da wird noch einiges kommen! Vielleicht kauf ich sie mir dann auch irgendwann ;P

  14. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: FranUnFine 25.10.07 - 13:16

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > P.N.3 fand ich recht öde. Ich hatte es mal aus der
    > Videoteh ausgeliehen, weil so gehypet wurde und
    > ich ein Fan von Musik Spielen bin. Aber Ich hatte
    > es nach ein paar Stunden durch und es war wirklich
    > langweilig. Zudem war die Grafik nictmal besonders
    > gut.
    > Naja, ist vielleicht wirlklich alles
    > Geschmackssache...

    P.N. 03 ist auch kein Musikspiel, sondern wie Gungrave eine Score-Shoot'emUp-Variation. Also quasi Ikaruga in ganz anders. Und genau das hat es so cool gemacht (neben dem nüchternen Grafikstil).

    > Als Nintendo den DS vorgestellt hat, hab ich auch
    > gedacht, was soll der Scheiß! Mach lieber n GBA SP
    > mit besserem Display und mehr rechenleistung!
    >
    > Aber siehe da, der DS verkauft sich mehr als alle
    > Nextgen Konsolen zusammen. Und es gibt super
    > Spiele die tierisch spass machen. (Kumpel hat das
    > ding mit Flashkarte) Vor ein zwei Jahren hätte
    > ichnch gewettet, das sich der DS zum virtual Boy
    > gesellen wird.

    Jo.

    > Und die Wii wird allein schon auf Grund ihrer
    > verbreitung immer interesannter für die
    > Wntwickler.
    >
    > ich denke da wird noch einiges kommen! Vielleicht
    > kauf ich sie mir dann auch irgendwann ;P

    Skepsis. Aber als passionierte Spielerin kommt man eh nicht drumherum, irgendwann mal alles Systeme zu haben, die sich lohnen. Ob das auf die Wii mal zutreffen wird, bleibt aber abzuwarten.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  15. Alternativ

    Autor: Missingno. 26.10.07 - 12:30

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Leider ist Viva Pinata gut. Oder Ôkami.
    > Wunderbares Spiel. Weltweit gefloppt.
    Hab ich beide. Würde ja doch ein bisschen für meinen Geschmack sprechen, auch wenn der schlecht ist. ;)

    Wenn du Wii allerdings auf "alte Spiele + Waggle" reduzieren musst, dann kann man die Xbox 360 auch auf "Shooter + HD-Grafik" reduzieren. Das ist dann nochmal um Welten uninnovativer, weil schon seit Jahren auf dem PC. Nur eben mit "guter" Steuerung und kostenlosem Online-Spiel.

  16. Re: Alternativ

    Autor: FranUnFine 26.10.07 - 12:34

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn du Wii allerdings auf "alte Spiele + Waggle"
    > reduzieren musst, dann kann man die Xbox 360 auch
    > auf "Shooter + HD-Grafik" reduzieren.

    Lustigerweise machen Shooter nichtmal 10% der 360-Bibliothek aus. Alte Spiele + Waggle bisher aber 100% der Wii-Bibliothek.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  17. Re: Alternativ

    Autor: Missingno. 26.10.07 - 13:17

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lustigerweise machen Shooter nichtmal 10% der
    > 360-Bibliothek aus. Alte Spiele + Waggle bisher
    > aber 100% der Wii-Bibliothek.
    1/3 des 360-Katalog sind ja schon die Arcade-LIVE-Titel... aber wenn ich da auf xbox.com nicht völlig falsch lese, liegt der Shooter-Anteil eher bei 20% als bei nicht einmal 10%. Wobei bei 90% Mist 20% Shooter schon ziemlich viel sein können. ;) Mir kommt es jedenfalls so vor, dass deutlich über die Hälfte aller _interessanten_ Xbox 360-Spiele Shooter sind. Dabei habe ich nicht einen davon.
    Je nachdem, wie du "alte Spiele + Waggle" definierst, machen diese wirklich 100% für die Wii aus, glauben tu ich es dir allerdings nicht wirklich. Jedenfalls besitze ich gleich viele Spiele für Wii und Xbox 360, aber die Wii ist öfter und länger in Betrieb. -.-

  18. Re: Alternativ

    Autor: FranUnFine 26.10.07 - 15:49

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jedenfalls besitze ich gleich viele
    > Spiele für Wii und Xbox 360, aber die Wii ist
    > öfter und länger in Betrieb. -.-

    Du spielst ja auch Moképon... was das heißt, hab ich dir ja nun schon oft genug erklärt.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  19. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: Bibabuzzelmann 26.10.07 - 15:58

    erjo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na nun warts doch erstmal ab bis die Wii ähnlich
    > lange wie die 360 jetzt auf dem Markt ist und dann
    > reden wir weiter.

    Die Wii ist auch nur ein Nintendo ^^

  20. Re: "Der Name Project Gotham Racing hat Rennspielfreunde bisher kein einziges Mal enttäuscht..."

    Autor: Bibabuzzelmann 26.10.07 - 16:04

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ich bis jetzt auf der Wii gespielt habe fand
    > ich sehr unterhaltsam. Super Paper Mario, Zelda
    > und Smash Football fand ich schon recht neuartig.
    > Es war zwar nichts völlig neues. Das Spielgefühl
    > gabs vorher aber definitiev nicht.

    Wer solche Spiele spielt, der versucht der Realität zu entfliehen und gehört auf die schwarze Liste *fg*

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund
  3. Consors Finanz BNP Paribas, München
  4. Regierungspräsidium Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,90€ (Vergleichspreise ab 91,47€)
  2. 1.699,09€ (inkl. 300€ Direktabzug - Vergleichspreis: 1.908!)
  3. (u. a. Viewsonic M1+ Ultramobiler Beamer LED WVGA 125 Lumen für 269,77€ (Deal des Tages...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft