1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Torrentsite OiNK…

Ein Hoch auf die Mainstream-Musikindustrie!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Ein Hoch auf die Mainstream-Musikindustrie!

Autor: M. 24.10.07 - 19:55

Tja, da hat die Mainstream-Musikindustrie wohl ein ganz großes Schnäppchen gemacht. Jetzt können sie wieder statt 75 Milliarden, 75,0001 Milliarden verdienen.
Die Folgen für die Indie-Label werden natürlich in keinster Weise beachtet. Ich kenne einige Label, die auf scene-releases und Releases auf Seiten wie oink angewiesen sind, da ihnen die Millionen für die Klingeltonmarketingmaschinen fehlen um ihre Musik zu vermarkten. Ich betreibe selbst ein kleines Label und habe durch Oink mehr Leute für die Musik begeistern können (die sie am Ende auch gekauft haben) als durch herkömmliche Vertriebswege.
Darüberhinaus war Oink der einzige Platz im Internet wo man auch die obskurste, längst vergriffene Platte in guter Qualität finden konnte und wo man noch besser als bei last.fm o.Ä. neue Musik entdecken konnte.
Für mich gibt es eigentlich nur eine Konsequenz: Die Label, die an solchen Aktionen beteiligt sind, boykottieren.


Neues Thema


Thema
 

Ein Hoch auf die Mainstream-Musikindustrie!

M. | 24.10.07 - 19:55
 

Re: Ein Hoch auf die Mainstream...

Froz3nT1ger | 24.10.07 - 21:46
 

Re: Ein Hoch auf die Mainstream...

Frickeln ade | 25.10.07 - 08:51
 

Ack!

Jay Äm | 25.10.07 - 12:58
 

Re: Ein Hoch auf die Mainstream...

Janus | 25.10.07 - 09:44

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Scrum Master (m/w/d) in skaliertem Scrum-Umfeld
    PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  2. Abteilungsleitung Innovation und Evaluation (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. Mitarbeiter IT-Management (m/w/d)
    Volksbank Herford-Mindener Land eG, Herford
  4. SAP Basis Administrator (w/m/d)
    Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Hamburg, Magdeburg, Rostock

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. ADAC-Test: Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?
    ADAC-Test
    Elektroautos als Zugmaschinen - was bringt's?

    Der ADAC hat den Stromverbrauch von Elektroautos mit Anhängern und Fahrradgepäckträgern gemessen. Gute Noten gibt es dabei keine.

  2. DDR5: Samsung plant 1-TByte-Speichermodul
    DDR5
    Samsung plant 1-TByte-Speichermodul

    2022 sollen 512-GByte-Riegel verfügbar sein, später die doppelte Kapazität. Davon profitieren Server-CPUs wie AMDs Epyc mit zwölf Kanälen.

  3. 1 Milliarde US-Dollar: Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
    1 Milliarde US-Dollar
    Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte

    Cisco Systems startet zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt ein Programm, um die Gehälter der Beschäftigten zu erhöhen. Andere Unternehmen reduzieren Neueinstellungen und entlassen.


  1. 18:52

  2. 18:32

  3. 18:25

  4. 18:05

  5. 17:54

  6. 16:10

  7. 15:54

  8. 14:59