1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arcor sperrt YouPorn…

Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Dummbär 25.10.07 - 13:14

    Ja verdammt nochmal warum denn eigentlich nicht?

    P.S. Das heisst jetzt übrigens nicht, dass ich fordern würde, lasst die Kinder Pornos gucken!

  2. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Agressiv und voll auf Speed 25.10.07 - 13:17

    Da sind die scheiss Religionen dran Schuld, denen haben wir die Prüderie zu verdanken.

    Dummbär schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja verdammt nochmal warum denn eigentlich nicht?
    >
    > P.S. Das heisst jetzt übrigens nicht, dass ich
    > fordern würde, lasst die Kinder Pornos gucken!


  3. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Melanchtor 25.10.07 - 13:18

    Dummbär schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja verdammt nochmal warum denn eigentlich nicht?

    Zum einen um sie nicht durch die Darstellungen übertriebener Praktiken schon bevor sie selbst damit beginnen mit unrealistischen Vorstellungen zu impfen, zum anderen, um sie nicht so daran zu gewöhnen, dass sie es als normal empfinden und ein leichtes Opfer für Erwachsene werden.

    Das moralische Empfinden der Eltern spielt wohl auch noch eine Rolle.

  4. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Flying Circus 25.10.07 - 13:18

    Agressiv und voll auf Speed schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da sind die scheiss Religionen dran Schuld, denen
    > haben wir die Prüderie zu verdanken.

    Stell Deinen Bildungsmangel nicht so eklatant zur Schau, es gab genügend Religionen, bei denen Poppen ein fester Bestandteil des Gottesdienstes war. ;-)

  5. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Flying Circus 25.10.07 - 13:19

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das moralische Empfinden der Eltern spielt wohl
    > auch noch eine Rolle.

    Moral wird anerzogen. Von daher ist es nur konsequent, dieses Verhalten.

  6. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Melanchtor 25.10.07 - 13:20

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moral wird anerzogen. Von daher ist es nur
    > konsequent, dieses Verhalten.

    Na, Moral wird eher unreflektiert übernommen. Menschen, die auch mal selber über ihr Wertesystem nachdenken gelten daher meist als unmoralisch.


  7. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Flying Circus 25.10.07 - 13:27

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na, Moral wird eher unreflektiert übernommen.

    Zwangsläufig, wenn man sie von klein auf eingetrichtert bekommt. Das spricht aber nicht dagegen, daß es letztlich konsequent ist.

    > Menschen, die auch mal selber über ihr Wertesystem
    > nachdenken gelten daher meist als unmoralisch.

    Bitte? Dann verstehst Du unter "unmoralisch" was anderes als ich. Das Hinterfragen des eigenen Wertesystems ist per se noch lange kein unmoralischer Akt. Entscheidend ist, was hinten bei rauskommt.
    Wer ein anderes Wertesystem übernimmt, handelt dann nach einer neuen Moral und damit immer noch nicht "unmoralisch", strenggenommen.

    Im konkreten, hier vorliegenden Falle halte ich es allerdings nicht für gelungen, kleine Kinder bereits auf Deibel komm raus zu sexualisieren. Mit dem, was in einer normalen Partnerschaft läuft, haben Hardcore-Pr0ns eher wenig zu tun. Da würde ich es nur ungern als Lehrmaterial verwenden wollen. Oder siehst Du das anders?
    Es gibt dort draußen auch so schon genügend Leute, die sich mit harter Pr0nographie ihre Fähigkeit zu einer normalen Beziehung getrübt haben.

  8. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Melanchtor 25.10.07 - 13:30

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wer ein anderes Wertesystem übernimmt, handelt
    > dann nach einer neuen Moral und damit immer noch
    > nicht "unmoralisch", strenggenommen.

    Nur wird es meist nicht streng genommen. Wer nach anderen als den von den meisten in seinem Umfeld verwendeten Werten lebt, wird eben als unmoralisch empfunden.

    > Im konkreten, hier vorliegenden Falle halte ich es
    > allerdings nicht für gelungen, kleine Kinder
    > bereits auf Deibel komm raus zu sexualisieren.

    Würdest du bitte nochmal meinen Beitrag lesen?

    Zwei Argumente dagegen, dann erst die Erwähnung der Moral...

  9. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Flying Circus 25.10.07 - 13:32

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur wird es meist nicht streng genommen. Wer nach
    > anderen als den von den meisten in seinem Umfeld
    > verwendeten Werten lebt, wird eben als unmoralisch
    > empfunden.

    Stimmt auffallend.

    > Würdest du bitte nochmal meinen Beitrag lesen?

    Habsch.

    > Zwei Argumente dagegen, dann erst die Erwähnung
    > der Moral...

    Das bezog sich strenggenommen [1] auch gar nicht auf Dich, ich wollte die Diskussion ledliglich wieder auf das Thema zurücklenken. ;-) Mir war schon klar, daß Du nicht für die Sexualisierung von Kindern bist.

    [1] Auch wenn es eher selten strenggenommen wird. Haha.

  10. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: zitgfok 25.10.07 - 13:33

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Agressiv und voll auf Speed schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Da sind die scheiss Religionen dran Schuld,
    > denen
    > haben wir die Prüderie zu verdanken.
    >
    > Stell Deinen Bildungsmangel nicht so eklatant zur
    > Schau, es gab genügend Religionen, bei denen
    > Poppen ein fester Bestandteil des Gottesdienstes
    > war. ;-)


    Aber nicht bei den in Europa/USA vorherrschenden Religionen.

  11. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Melanchtor 25.10.07 - 13:34

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich wollte die Diskussion ledliglich
    > wieder auf das Thema zurücklenken.

    Warum eigentlich? Darf sich eine Diskussion nicht vom Ausgangsort entfernen, sondern muss immer wieder um diesen kreisen?

  12. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Melanchtor 25.10.07 - 13:35

    zitgfok schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Aber nicht bei den in Europa/USA vorherrschenden
    > Religionen.

    Du hast das Wort "heute" vergessen...

  13. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Flying Circus 25.10.07 - 13:36

    zitgfok schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber nicht bei den in Europa/USA vorherrschenden
    > Religionen.

    Stör mich nicht beim Korinthenkacken, sonst habe ich nachher schlechte Laune.
    Von Europa/USA hat keiner was explizit gesagt. Also.

  14. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: korino 25.10.07 - 13:36

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Entscheidend ist, was hinten
    > bei rauskommt.

    Aus dem Popo?

  15. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: zitgfok 25.10.07 - 13:37

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zitgfok schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Aber nicht bei den in Europa/USA
    > vorherrschenden
    > Religionen.
    >
    > Du hast das Wort "heute" vergessen...


    Und gestern nicht?

  16. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Flying Circus 25.10.07 - 13:38

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum eigentlich?

    Weil ich dazu meine Meinung kundtun wollte?

    > Darf sich eine Diskussion nicht
    > vom Ausgangsort entfernen

    Bin ich ein golem.de-Mitarbeiter? Nein. Wieso sprichst Du also von "dürfen"? Du darfst. Er darf. Sie darf. Jeder darf. Ich darf auch. Ich will nur im konkreten Falle nicht.

    > sondern muss immer wieder um diesen kreisen?

    Ich hab' weder Dir noch sonst jemandem eine Anweisung erteilt. Worüber ich diskutieren möchte, bestimm ich genauso selbst wie jeder andere auch. Im vorliegenden Falle hielt ich das Thema "Moral" für hinreichend abgegrast, daher schlenderte ich zum Hauptthema zurück.

    Verwirrung hinreichend geklärt? :-)

  17. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: zitgfok 25.10.07 - 13:38

    Flying Circus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zitgfok schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber nicht bei den in Europa/USA
    > vorherrschenden
    > Religionen.
    >
    > Stör mich nicht beim Korinthenkacken, sonst habe
    > ich nachher schlechte Laune.
    > Von Europa/USA hat keiner was explizit gesagt.
    > Also.


    Und wie sieht es bei den asiatischen und afrikanischen Religionen mit der Popperei aus?

  18. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Flying Circus 25.10.07 - 13:39

    korino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aus dem Popo?

    Was erwartest Du von einem bekennenden Korinthenkacker?


  19. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Hans Wurst 25.10.07 - 13:40

    > Im konkreten, hier vorliegenden Falle halte ich es
    > allerdings nicht für gelungen, kleine Kinder
    > bereits auf Deibel komm raus zu sexualisieren. Mit
    > dem, was in einer normalen Partnerschaft läuft,
    > haben Hardcore-Pr0ns eher wenig zu tun. Da würde
    > ich es nur ungern als Lehrmaterial verwenden
    > wollen. Oder siehst Du das anders?

    Ja, zumindest die These mit dem "Lehrmaterial" betrifft. Pornos eignen sich hervorragend als Lehrmaterial. Nur in gut gemachten Pornos mit professionellen Darstellern kann man sehen wie bestimmte Stellungen umzusetzen sind. Auch sonst kann man mit dem Partnerin/Parner viel lernen - wenn man es denn will.

  20. Re: Warum dürfen Kinder eigentlich keine Pornos gucken?

    Autor: Flying Circus 25.10.07 - 13:41

    zitgfok schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und wie sieht es bei den asiatischen und
    > afrikanischen Religionen mit der Popperei aus?

    "Gab" ist Vergangenheitsform. Was fragst Du also nach der Gegenwart?

    Aber um Deinen Wissensdurst zu befriedigen: Informiere Dich über die zu biblischen Zeiten üblichen B(h)aal- und Astarte-Kulte.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer Klinische Applikationen (m/w/d)
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  2. Data Analyst IT Controlling / Reporting (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf
  3. Senior Case Manager / Senior Case Managerin (m/w/d)
    STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH, Hamburg, Leipzig
  4. Software Ingenieur*in (d/m/w) Equipment Integration
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de