1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Updates für SeaMonkey und Netscape…

Hat meine Distri mit Autoupdate ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hat meine Distri mit Autoupdate ...

    Autor: lilili 25.10.07 - 12:37

    ... schon gestern abend eingespielt. Ist also eigentlich schon nichts Neues mehr höchstens für diejenigen die mit dem veralteten Zeugs aus Redmond versuchen zu arbeiten bei welchem man da noch richtig selbst Hand anlegen muss ;oP

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Dr. Pendl & Dr. Piswanger Partner Thomas Kurz, Salzburg (Österreich)
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. DENIOS AG, Bad Oeynhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GeForce RTX 3070 Twin Edge OC WHITE für 799€)
  2. mit 276,99€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. Resident Evil HD Remaster für 3,99€, Sega Sci-Fi Angebote (u. a. Alien: Isolation - The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
    Star Trek: Lower Decks
    Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

    Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
    Eine Rezension von Tobias Költzsch

    1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
    2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
    3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert