1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › I-O Data bringt externen Blu…

Werden immer günstiger!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Werden immer günstiger!

    Autor: PreiseSinken 26.10.07 - 08:46

    Vor fast einen Jahr haben die Geräte noch über 1000€ gekostet gehabt. Denke mal zu XMAS 2008 dürfte es die Brenner zu passablen Preisen geben. Das einzige Manko sind die Rohlinge, diese sind auch noch recht teuer (25GB ca 18€).

  2. Re: Werden immer günstiger!

    Autor: eliotmc 26.10.07 - 09:06

    PreiseSinken schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vor fast einen Jahr haben die Geräte noch über
    > 1000€ gekostet gehabt. Denke mal zu XMAS
    > 2008 dürfte es die Brenner zu passablen Preisen
    > geben. Das einzige Manko sind die Rohlinge, diese
    > sind auch noch recht teuer (25GB ca 18€).

    Mit weiterer Verbreitung, werden auch die Rohlinge günstiger,
    ...

  3. Re: Werden immer günstiger!

    Autor: Goiz ist goil 26.10.07 - 09:06

    PreiseSinken schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vor fast einen Jahr haben die Geräte noch über
    > 1000€ gekostet gehabt. Denke mal zu XMAS
    > 2008 dürfte es die Brenner zu passablen Preisen
    > geben. Das einzige Manko sind die Rohlinge, diese
    > sind auch noch recht teuer (25GB ca 18€).

    In einem Jahr dürfte es dann 1000GB-Festplatten für unter 80 Steine geben. Ich frage mich, wozu ich dann überhaupt noch 25GB-BDs brauche. Zum Backup reichen die eh nicht und für kleinere Sachen nimmt man ja wohl USB-Sticks oder DVDs.

    Ich kaufe mir erst eine Bluray-Laufwerk, wenn es 30€ kosten...

  4. Re: Werden immer günstiger!

    Autor: Rayn Mercury 26.10.07 - 09:10

    PreiSinken schrieb:

    > Das einzige Manko sind die Rohlinge, diese
    > sind auch noch recht teuer (25GB ca 18€).

    Ne so stimmt das auch nich mehr BestMedia Platinum hat doppelpack 25GB Rohlinge für 9,90€ im Angebot.

  5. Re: Werden immer günstiger!

    Autor: PreiseSinken 26.10.07 - 09:11

    Der einzige Anwendungsgrund der mir gerade einfällt, ist das erstellen von Betriebssystem Images, damit man problemlos und schnell wieder ein lauffähiges und fertig konfiguriertes Betriebssystem hat.



    Goiz ist goil schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PreiseSinken schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vor fast einen Jahr haben die Geräte noch
    > über
    > 1000€ gekostet gehabt. Denke mal zu
    > XMAS
    > 2008 dürfte es die Brenner zu passablen
    > Preisen
    > geben. Das einzige Manko sind die
    > Rohlinge, diese
    > sind auch noch recht teuer
    > (25GB ca 18€).
    >
    > In einem Jahr dürfte es dann 1000GB-Festplatten
    > für unter 80 Steine geben. Ich frage mich, wozu
    > ich dann überhaupt noch 25GB-BDs brauche. Zum
    > Backup reichen die eh nicht und für kleinere
    > Sachen nimmt man ja wohl USB-Sticks oder DVDs.
    >
    > Ich kaufe mir erst eine Bluray-Laufwerk, wenn es
    > 30€ kosten...


  6. Re: Werden immer günstiger!

    Autor: PreiseSinken 26.10.07 - 09:13

    Mit dieser Billigmarke habe ich bei den DVDs bisher keine guten Erfahrungen gesammelt gehabt. Viele Rohlinge hatten Brennerfehler (Plextor, Benq und Toshiba Brenner mochten die Dinger wohl nicht).

    Dasselbe habe ich bei DVD Double Layern von nem anderen Billighersteller erlebt. Bin da nun ziemlich skeptisch in Punkto BD.


    Rayn Mercury schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PreiSinken schrieb:
    >
    > > Das einzige Manko sind die Rohlinge,
    > diese
    > sind auch noch recht teuer (25GB ca
    > 18€).
    >
    > Ne so stimmt das auch nich mehr BestMedia Platinum
    > hat doppelpack 25GB Rohlinge für 9,90€ im
    > Angebot.
    >
    >


  7. oh ja ich brauche 50GB BDs SEHR wohl!

    Autor: GUEST 26.10.07 - 09:34

    ich hasse es wenn ich serien habe die etwas "größer" sind und dann auf mehrere DVDs verteilen muss. Bei BDs wird das ganze mal wieder um einen schönen Faktor minimiert.

  8. Re: Werden immer günstiger!

    Autor: General Möppkins 26.10.07 - 09:37

    Goiz ist goil schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PreiseSinken schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vor fast einen Jahr haben die Geräte noch
    > über
    > 1000€ gekostet gehabt. Denke mal zu
    > XMAS
    > 2008 dürfte es die Brenner zu passablen
    > Preisen
    > geben. Das einzige Manko sind die
    > Rohlinge, diese
    > sind auch noch recht teuer
    > (25GB ca 18€).
    >
    > In einem Jahr dürfte es dann 1000GB-Festplatten
    > für unter 80 Steine geben. Ich frage mich, wozu
    > ich dann überhaupt noch 25GB-BDs brauche. Zum
    > Backup reichen die eh nicht und für kleinere
    > Sachen nimmt man ja wohl USB-Sticks oder DVDs.
    >
    > Ich kaufe mir erst eine Bluray-Laufwerk, wenn es
    > 30€ kosten...


    Dito. Ich benutze da Lieber HDDs für's Backup. In der Art wie früher Floppys :D

  9. Re: Werden immer günstiger!

    Autor: sparsam 26.10.07 - 09:59

    PreiseSinken schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit dieser Billigmarke habe ich bei den DVDs
    > bisher keine guten Erfahrungen gesammelt gehabt.
    > Viele Rohlinge hatten Brennerfehler (Plextor, Benq
    > und Toshiba Brenner mochten die Dinger wohl
    > nicht).
    >
    > Dasselbe habe ich bei DVD Double Layern von nem
    > anderen Billighersteller erlebt. Bin da nun
    > ziemlich skeptisch in Punkto BD.

    naja, aber selbst die rohlinge von markenherstellern kosten nicht mehr 25euro pro stück und das wird sich in zukunft dann auch geben:

    Verbatim: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000FXXU4K/utf-21/
    TDK: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000J6HZMQ/utf-21/

  10. Blueray ? Ich will's nicht.

    Autor: PurpleOne 26.10.07 - 10:58

    > naja, aber selbst die rohlinge von
    > markenherstellern kosten nicht mehr 25euro pro
    > stück und das wird sich in zukunft dann auch
    > geben:
    >
    > Verbatim: www.amazon.de
    > TDK: www.amazon.de


    125GB für 77€ ? dann lieber eine Seagate 500er für 87€ !

    Bluray ist zu teuer, extrem teure Medien und teure Brenner - nein Danke.

  11. Re: Blueray ? Ich will's nicht.

    Autor: Lall 26.10.07 - 12:46

    PurpleOne schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > 125GB für 77€ ? dann lieber eine Seagate 500er für
    > 87€ !
    >
    > Bluray ist zu teuer, extrem teure Medien und teure
    > Brenner - nein Danke.

    Das war die DVD bei der Einführung auch. BTW: BLUEray wirst du nie bekommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Cloud Services
    EPLAN GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Product Cluster Lead (m/w/d) Bestandskund:innen
    Yello Strom GmbH, Köln
  3. Senior System Engineer (m/w/d) for Azure Active Directory
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster
  4. Junior Softwareentwickler (m/w/d)
    Cognitec Systems GmbH, Dresden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
Aufbauspiel Angespielt
Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter

God of War (PC) im Technik-Test: Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je
God of War (PC) im Technik-Test
Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je

Bessere Optik, höhere Framerate und niedrigere Latenz: Die PC-Version von God of War lässt kaum Wünsche offen, selbst bei älteren Grafikkarten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Sony Ultra-PC von God of War wird leistungshungrig
  2. God of War Kriegsgott Kratos kämpft sich auf PCs
  3. God of War Ragnarök schickt erneut Kratos und Sohn ins Abenteuer