1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crysis - Die Single-Player-Demo ist da

X800 ATI Erfahrungsbericht

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: Yates2x 28.10.07 - 00:19

    Sehr geil. Das Game läuft auf einer X800 GTO einwandfrei!

    Der Rechner mit dem ich das probiert hab läuft mit Intel 3Ghz HT plus x800 GTO plus 1Gig Ram und 2x Hdd im Raid. Graka @ Speicher auf 520 / GPU auf 534 MHz.

    Ist zwar alles auf minimum aber das Game kommt trotzdem sehr fett. Bin soeben fertig geworden und wirklich begeistert.

    Alles flüssig keine Ruckler - das Game läuft einfach sehr "rund".

    Nicht so wie dieses gefrickel mit Stalker oder diese Verarsche bei Bioshock mit diesem Shader Scheiß. Stalker ruckelt auf diesem Rechner - und Crysis läuft absolut rund mit wesentlich schönerer Grafik. Bioshock von 2K ist eine Frechheit gewesen. 100 Euro fürn Arsch..

    Installieren und alles läuft rund. Nur das alles auf Englisch ist stört - dachte das Game ist von deutschen Programmierern - etwas mehr Stolz zum Vaterland lieber Programmierer ;-)


  2. Re: X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: Tofa 28.10.07 - 00:24

    > Installieren und alles läuft rund. Nur das alles
    > auf Englisch ist stört - dachte das Game ist von
    > deutschen Programmierern - etwas mehr Stolz zum
    > Vaterland lieber Programmierer ;-)

    Sind alles Deutschtürken ;)


  3. Re: X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: Yates2x 28.10.07 - 01:11

    Tofa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Installieren und alles läuft rund. Nur das
    > alles
    > auf Englisch ist stört - dachte das
    > Game ist von
    > deutschen Programmierern - etwas
    > mehr Stolz zum
    > Vaterland lieber Programmierer
    > ;-)
    >
    > Sind alles Deutschtürken ;)
    >
    >

    Na das macht doch nichts... wichtig ist für welches Land das Herz schlägt :-) mal im ernst alles Deutsche mit türkischen Eltern? Witzig..

  4. Re: X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: Yates2x 28.10.07 - 01:36

    Yates2x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tofa schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Installieren und alles läuft rund. Nur
    > das
    > alles
    > auf Englisch ist stört -
    > dachte das
    > Game ist von
    > deutschen
    > Programmierern - etwas
    > mehr Stolz zum
    >
    > Vaterland lieber Programmierer
    > ;-)
    >
    > Sind alles Deutschtürken ;)
    >
    > Na das macht doch nichts... wichtig ist für
    > welches Land das Herz schlägt :-) mal im ernst
    > alles Deutsche mit türkischen Eltern? Witzig..
    >

    Übrigens immmer so zirka 40 frames - alles darunter wäre auch unspielbar.

  5. Re: HD 2600XT ATI Erfahrungsbericht

    Autor: Foxfire 28.10.07 - 02:02

    Yates2x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sehr geil. Das Game läuft auf einer X800 GTO
    > einwandfrei!
    >
    > Der Rechner mit dem ich das probiert hab läuft mit
    > Intel 3Ghz HT plus x800 GTO plus 1Gig Ram und 2x
    > Hdd im Raid. Graka @ Speicher auf 520 / GPU auf
    > 534 MHz.
    >
    > Ist zwar alles auf minimum aber das Game kommt
    > trotzdem sehr fett. Bin soeben fertig geworden und
    > wirklich begeistert.
    >
    > Alles flüssig keine Ruckler - das Game läuft
    > einfach sehr "rund".

    Auf ner 2600XT läufts in 1024*768 in komplett Hoch auch ohne Ruckler.

  6. X700 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: alterrechner 28.10.07 - 20:58

    also ich hab einen mittlerweile recht veralteten athlon 64 3000, 1gb ram und eine x700 256mb
    ich habe alles auf medium gestellt und eine 1024er auflösung und ich kann ziemlich ruckelfrei spielen. allerdings habe ich leichte ton-probleme (an einigen stellen kleine aussetzer)

    ansonsten macht die demo zwar spass, grafisch haben andere spiele auf meinem rechner aber schon mehr rausgeholt (oblivion, two worlds)

    bin mal gespannt wie es bei meinem kollegen auf seinem highend-rechner aussieht.

  7. Deutsch als Fremdsprache..

    Autor: ichi 28.10.07 - 22:37

    ..Hauptsache die GPU hat mehr MHz als der Benutzer.


    In welcher Sprache war das obige Posting verfaßt?
    Deutsch ist das nicht mehr.

    Pisa, ich hasse dich.

    ichi

  8. Re: Deutsch als Fremdsprache..

    Autor: Starlord 28.10.07 - 23:36

    ichi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..Hauptsache die GPU hat mehr MHz als der
    > Benutzer.
    >
    > In welcher Sprache war das obige Posting verfaßt?
    > Deutsch ist das nicht mehr.
    >
    > Pisa, ich hasse dich.
    >
    > ichi
    >


    Andere aufgrund ihrer Tippfehler,
    so anzulappen, zeugt nicht gerade von Kenntniss der Netiquette.
    Und das lässt wiederum Rückschlüsse über die Sozialkompetenzen zu...

  9. Re: mein Erfahrungsbericht

    Autor: Apo 29.10.07 - 01:58

    Auf meinem Windows Rechner mit Intel CPU, einer AMD Radeon GPU, mit drei HD's und etwas overclocked Speicher kann man die Demo starten.


    Yates2x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sehr geil. Das Game läuft auf einer X800 GTO
    > einwandfrei!
    >
    > Der Rechner mit dem ich das probiert hab läuft mit
    > Intel 3Ghz HT plus x800 GTO plus 1Gig Ram und 2x
    > Hdd im Raid. Graka @ Speicher auf 520 / GPU auf
    > 534 MHz.
    >
    > Ist zwar alles auf minimum aber das Game kommt
    > trotzdem sehr fett. Bin soeben fertig geworden und
    > wirklich begeistert.
    >
    > Alles flüssig keine Ruckler - das Game läuft
    > einfach sehr "rund".
    >
    > Nicht so wie dieses gefrickel mit Stalker oder
    > diese Verarsche bei Bioshock mit diesem Shader
    > Scheiß. Stalker ruckelt auf diesem Rechner - und
    > Crysis läuft absolut rund mit wesentlich schönerer
    > Grafik. Bioshock von 2K ist eine Frechheit
    > gewesen. 100 Euro fürn Arsch..
    >
    > Installieren und alles läuft rund. Nur das alles
    > auf Englisch ist stört - dachte das Game ist von
    > deutschen Programmierern - etwas mehr Stolz zum
    > Vaterland lieber Programmierer ;-)
    >
    >


  10. Re: mein Erfahrungsbericht

    Autor: Maetu 29.10.07 - 08:43

    Wow die startet? Lol. Wer hätte das gedacht. Und die Angaben über deinen Rechner... Das ist wie wenn eine Frau sagt: Ich habe heute ein schönes Auto gesehen. Fragt er: Was für eins denn? Sagt sie: Ein rotes. Danke.


    Apo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auf meinem Windows Rechner mit Intel CPU, einer
    > AMD Radeon GPU, mit drei HD's und etwas
    > overclocked Speicher kann man die Demo starten.
    >
    > Yates2x schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sehr geil. Das Game läuft auf einer X800
    > GTO
    > einwandfrei!
    >
    > Der Rechner mit
    > dem ich das probiert hab läuft mit
    > Intel 3Ghz
    > HT plus x800 GTO plus 1Gig Ram und 2x
    > Hdd im
    > Raid. Graka @ Speicher auf 520 / GPU auf
    > 534
    > MHz.
    >
    > Ist zwar alles auf minimum aber
    > das Game kommt
    > trotzdem sehr fett. Bin soeben
    > fertig geworden und
    > wirklich begeistert.
    >
    > Alles flüssig keine Ruckler - das Game
    > läuft
    > einfach sehr "rund".
    >
    > Nicht
    > so wie dieses gefrickel mit Stalker oder
    >
    > diese Verarsche bei Bioshock mit diesem
    > Shader
    > Scheiß. Stalker ruckelt auf diesem
    > Rechner - und
    > Crysis läuft absolut rund mit
    > wesentlich schönerer
    > Grafik. Bioshock von 2K
    > ist eine Frechheit
    > gewesen. 100 Euro fürn
    > Arsch..
    >
    > Installieren und alles läuft
    > rund. Nur das alles
    > auf Englisch ist stört
    > - dachte das Game ist von
    > deutschen
    > Programmierern - etwas mehr Stolz zum
    >
    > Vaterland lieber Programmierer ;-)
    >
    >


  11. Re: X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: Fetzwech 29.10.07 - 09:07

    läuft auf nem AMD 2600+ (uralt, jaja), 7800GS, 1GigRam, 1920x1200 Auflösung mit Low-Einstellungen flüssig.
    Geiles Game, ein würdiger Nachfolger von Farcry!

  12. Re: X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: graf porno 29.10.07 - 10:58

    Fetzwech schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > läuft auf nem AMD 2600+ (uralt, jaja), 7800GS,
    > 1GigRam, 1920x1200 Auflösung mit Low-Einstellungen
    > flüssig.
    > Geiles Game, ein würdiger Nachfolger von Farcry!

    Was??? Naja, vielleicht sollte ich das noch mal testen. Aber ich hab vorgestern in 1024x768 mit allen Einstellungen auf Low, nur Texture und Post-Effects auf Medium gespielt. Lief super (FPS k.A.). Das ganze auf einem AMD64 3200+ mit 2 GB RAM und einer X1950 Pro 256 MB. Ich werde mal testen, ob ich auch auf Medium spielen oder die Auflösung hochsetzen kann. Oder ihr lügt alle! - Oder ihr habt eine eigenartige Wahrnehmung, was flüssig bedeutet.

  13. Re: X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: suicidal 29.10.07 - 21:19

    Tofa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Installieren und alles läuft rund. Nur das
    > alles
    > auf Englisch ist stört - dachte das
    > Game ist von
    > deutschen Programmierern - etwas
    > mehr Stolz zum
    > Vaterland lieber Programmierer
    > ;-)
    >
    > Sind alles Deutschtürken ;)
    >
    > Es heisst AUF`S Vaterland,,
    >


  14. Re: X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: Kakashi 30.10.07 - 09:44

    Flüssig ist FPS grösser als 50, also ruckelt es ;P



    ----------
    Performing an accidental wipe on your CEO smartphone could achieve a career limiting reaction.
    “Andrew Bettany”

  15. Hier geht nix :(

    Autor: DexterF 31.10.07 - 19:47

    XP3200+/1gb/X800XT/nForce2, WinXP Pro SP2, Cat 7.10, Doppelklick, schwarzer Schirm, bumm, Desktop.

    Wat nu?


  16. Download file corrupt :-o

    Autor: maed2009 01.11.07 - 00:09

    Zweimal runtergeladen von besagter Homepage. Zweimal ist die Datei korrupt. Ist das nur bei mir so??

  17. Re: Download file corrupt :-o

    Autor: damaged 01.11.07 - 02:03

    maed2009 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zweimal runtergeladen von besagter Homepage.
    > Zweimal ist die Datei korrupt. Ist das nur bei mir
    > so??


    Entweder ist deine Quelle die falsche, deine Internetverbindung hat Probleme, die Datei vom Server ist kaputt, oder aber du hast z.B. einen Hardwarefehler, wie Festplattenschaden, kaputtes RAM...

    Also versuch mal lieber erst eine andere Quelle.

  18. Re: X800 ATI Erfahrungsbericht

    Autor: BlackOwna 18.11.07 - 00:12

    Yates2x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Yates2x schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Tofa schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Installieren und alles
    > läuft rund. Nur
    > das
    > alles
    > auf
    > Englisch ist stört -
    > dachte das
    > Game
    > ist von
    > deutschen
    > Programmierern -
    > etwas
    > mehr Stolz zum
    >
    > Vaterland
    > lieber Programmierer
    > ;-)
    >
    > Sind
    > alles Deutschtürken ;)
    >
    > Na das macht doch nichts... wichtig ist für
    >
    > welches Land das Herz schlägt :-) mal im
    > ernst
    > alles Deutsche mit türkischen Eltern?
    > Witzig..
    >
    > Übrigens immmer so zirka 40 frames - alles
    > darunter wäre auch unspielbar.
    >
    Ich owne dich auch mit 15fps.

  19. Re: HD 2600XT ATI Erfahrungsbericht

    Autor: BlackOwna 18.11.07 - 00:13

    Foxfire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Yates2x schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sehr geil. Das Game läuft auf einer X800
    > GTO
    > einwandfrei!
    >
    > Der Rechner mit
    > dem ich das probiert hab läuft mit
    > Intel 3Ghz
    > HT plus x800 GTO plus 1Gig Ram und 2x
    > Hdd im
    > Raid. Graka @ Speicher auf 520 / GPU auf
    > 534
    > MHz.
    >
    > Ist zwar alles auf minimum aber
    > das Game kommt
    > trotzdem sehr fett. Bin soeben
    > fertig geworden und
    > wirklich begeistert.
    >
    > Alles flüssig keine Ruckler - das Game
    > läuft
    > einfach sehr "rund".
    >
    > Auf ner 2600XT läufts in 1024*768 in komplett Hoch
    > auch ohne Ruckler.
    >
    Ohne Ruckler aber nicht flüssig herr Falschinformation.

  20. Re: HD 2600XT ATI Erfahrungsbericht

    Autor: HARIBO10 04.12.07 - 20:08

    BlackOwna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Foxfire schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Yates2x schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sehr geil. Das Game läuft
    > auf einer X800
    > GTO
    > einwandfrei!
    >
    > Der Rechner mit
    > dem ich das probiert
    > hab läuft mit
    > Intel 3Ghz
    > HT plus x800
    > GTO plus 1Gig Ram und 2x
    > Hdd im
    > Raid.
    > Graka @ Speicher auf 520 / GPU auf
    > 534
    >
    > MHz.
    >
    > Ist zwar alles auf minimum
    > aber
    > das Game kommt
    > trotzdem sehr fett.
    > Bin soeben
    > fertig geworden und
    > wirklich
    > begeistert.
    >
    > Alles flüssig keine
    > Ruckler - das Game
    > läuft
    > einfach sehr
    > "rund".
    >
    > Auf ner 2600XT läufts in
    > 1024*768 in komplett Hoch
    > auch ohne
    > Ruckler.
    >
    > Ohne Ruckler aber nicht flüssig herr
    > Falschinformation.
    >
    > es gibt aber leider noch keine grafikkarte die das game auf höchster auflösung zocken kann aber es kommen bald neue rauß und dann werd gezockt


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Hays AG, Ansbach
  3. Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH, Tübingen
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  3. 189,99€ (Bestpreis)
  4. 189€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
    Blackwidow V3 im Test
    Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

    Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.

  2. Raumfahrt: Launcher One fliegt vom Jumbojet in den Orbit
    Raumfahrt
    Launcher One fliegt vom Jumbojet in den Orbit

    Richard Bransons Firma Virgin Orbit hat die ersten Satelliten gestartet. Ob die kleine Rakete eine Milliarde US-Dollar wert war, ist aber zweifelhaft.

  3. Spitzenglättung: Zwangsabschaltung von Elektroauto-Wallboxen abgewendet
    Spitzenglättung
    Zwangsabschaltung von Elektroauto-Wallboxen abgewendet

    Eine zwangsweise Abschaltung von Wallboxen für Elektroautos durch Netzbetreiber soll es nun doch nicht geben. Die Meldung hatte erhebliche Unruhe verbreitet.


  1. 09:02

  2. 07:24

  3. 13:45

  4. 13:02

  5. 12:45

  6. 12:20

  7. 12:02

  8. 11:45