1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crysis - Die Single-Player-Demo ist da

Unter Vista murks, unter XP top

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: JTR 28.10.07 - 01:49

    So kann man es zusammenfassen. Unter Vista mit Dx10 (erzwungen, DX9 steht nicht zur Auswahl) ruckelt es wie Sau mit aktueller Hardware (E6850, 4GB RAM, 8800GTX). Unter XP läufts top, und sieht meiner Meinung nach kein bischen schlechter aus. Ach ja die 64bit Binaries kratzen alle ellenlang ab unter Vista, die 32bit laufen stabil, aber eben unspielbar langsam.

    Ich frage mich nur, wie man ein angeblicher DX10 Vorzeigetitel unter Vista so vermurksen konnte. Schon Hellgate London ist unter DX10 nicht spielbar und man greift zu DX9 Schnittstelle zurück (dort kann man wenigstens wählen).

  2. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: Directix 28.10.07 - 02:25

    Naja, wenn soviele Spiele so mies unter DirectX 10 sind, dann liegts vielleicht an der Implementierung von DirectX 10 in Vista und nicht am Spiel.

  3. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: Lorry 28.10.07 - 03:26

    kann dir da nur zustimmen, auch world in conflict läuft unter vista 30-40% langsamer.
    also crysis geht noch so läuft nur etwa 20% langsamer (auf very high geht nix mehr)
    aber ich behaupte mal ganz einfach es liegt an vista, da laufen die games generell schlechter

    core 2 duo 2.4ghz
    2gb ram
    8800gts 640mb

  4. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: Giraffenlippe 28.10.07 - 21:02

    Directix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja, wenn soviele Spiele so mies unter DirectX 10
    > sind, dann liegts vielleicht an der
    > Implementierung von DirectX 10 in Vista und nicht
    > am Spiel.


    Also muss wirklich sagen das die Crysis Demo auf Vista beschissen läuft...und wenn ich auf XP kucke da läuft es herlich flüssig...nene also mit Vista wollen uns die Amis wohl echt missbraúchen

  5. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: Giraffenlippe 28.10.07 - 21:06

    Lorry schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kann dir da nur zustimmen, auch world in conflict
    > läuft unter vista 30-40% langsamer.
    > also crysis geht noch so läuft nur etwa 20%
    > langsamer (auf very high geht nix mehr)
    > aber ich behaupte mal ganz einfach es liegt an
    > vista, da laufen die games generell schlechter
    >
    > core 2 duo 2.4ghz
    > 2gb ram
    > 8800gts 640mb


    Nun ja, wenn Vista 32 Bit als Reininstallation ohne irgend eine Zusatzsoftware 30 Prozent Arbeitsspeicher schluckt dann kann das nix sein...die Microsoft Assis hätten lieber mal auf XP aufbauen sollen und nicht so ein Kak Betriebssystem in die Welt setzen.

  6. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: Khaanara 29.10.07 - 08:43

    Directix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja, wenn soviele Spiele so mies unter DirectX 10
    > sind, dann liegts vielleicht an der
    > Implementierung von DirectX 10 in Vista und nicht
    > am Spiel.

    Oder am DX9 von XP :)


  7. unter DirectX 19 ein Traum

    Autor: 2late4Usucker 29.10.07 - 09:06

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So kann man es zusammenfassen. Unter Vista mit
    > Dx10 (erzwungen, DX9 steht nicht zur Auswahl)
    > ruckelt es wie Sau mit aktueller Hardware (E6850,
    > 4GB RAM, 8800GTX).


    Mann kann ja auch nicht mit nem Golf an nem Formel 1 Rennen teilnehmen, lol.

    Mein 2 Monate altes System :
    AMD Athlon 64 X2 6400+ Prozessor - 3,2 GHz
    4 GB Arbeitsspeicher
    2 x 768MB GDDR3 GeForce 8800 GTX
    Vista Ultimate

    schafft es locker in 1024er Auflösung in der höchsten Qualität mit 4fach AA. War doch klar das Crysis gängige Hardware zum erzittern bringen wird.

  8. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: B_sti 29.10.07 - 09:09

    Giraffenlippe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lorry schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kann dir da nur zustimmen, auch world in
    > conflict
    > läuft unter vista 30-40%
    > langsamer.
    > also crysis geht noch so läuft nur
    > etwa 20%
    > langsamer (auf very high geht nix
    > mehr)
    > aber ich behaupte mal ganz einfach es
    > liegt an
    > vista, da laufen die games generell
    > schlechter
    >
    > core 2 duo 2.4ghz
    > 2gb
    > ram
    > 8800gts 640mb
    >
    > Nun ja, wenn Vista 32 Bit als Reininstallation
    > ohne irgend eine Zusatzsoftware 30 Prozent
    > Arbeitsspeicher schluckt dann kann das nix
    > sein...die Microsoft Assis hätten lieber mal auf
    > XP aufbauen sollen und nicht so ein Kak
    > Betriebssystem in die Welt setzen.

    Erkundige dich doch mal lieber warum das so ist und beschwer dich nicht über etwas das du nicht verstehst!

    Und generell laufen nicht alle Spiele schlechter unter Vista als unter XP. Das aktuelle Siedler läuft unter Vista um einiges besser als unter XP.

    Grüße,
    Ich

  9. Nun einmal halblang...

    Autor: maniac_2k 29.10.07 - 09:19

    Directix schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja, wenn soviele Spiele so mies unter DirectX 10
    > sind, dann liegts vielleicht an der
    > Implementierung von DirectX 10 in Vista und nicht
    > am Spiel.

    Naja, das war doch zu erwarten, dass das Spiel mit DirectX 10 schlechter läuft. Sowohl Version 10 als auch das damit verbundene Vista brauchen nun mal mehr Ressourcen. Mehr Effekte brauchen halt mehr Leistung.

    So ist das nun mal. Wem der Ressourcenhunger nicht im Verhältnis zum Nutzen steht, kann ja ein anderes BS nutzen. Noch wird ja XP supported und bis das vorbei ist gibt es bezahlbare Hardware, so dass Vista vernünftig läuft...

    Also, bleibt fair und schimpft nicht so unbegründet über Vista (auch wenn an bestimmten Stellen Kritik angebracht wäre)!

    Euer Maniac

  10. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: Vista64bit 29.10.07 - 09:28

    Also ich kann mich nicht beklagen. Sieht top aus und läuft sensationell gut.


    Quad Core Q6600 @ 3,2 GHz
    4 GB Corsair DDR2
    786MB 8800 GTX @ 640/1040
    X-Fi Gamer Soundblaster
    Vista 64bit Home Premium


    Angaben wie etwas läuft sind halt immer relativ, da treiber und wie ein system eingerichtet und gewartet wird halt extrem unterschiedlich sind. Allgemein kann man sicherlich sagen dass es unter vista einen tacken "langsamer" läuft. Das ist aber auch logisch, da eben nur dann dx10 genutzt wird.



  11. Re: Unter Vista TOP!

    Autor: DX10 29.10.07 - 09:36

    lol... die leute mit dx9 sehen nichtmal die besten effekte und dann sagen sie dass es schneller läuft? Wen wunderts. Spielt doch gleich Spiele mit DX7...dass ist noch schneller. Vor allem Leute die noch nichtmal die DX10 Grafik gesehen haben....alles Halbwissende.

  12. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: dadude 29.10.07 - 09:51

    > Nun ja, wenn Vista 32 Bit als
    > Reininstallation
    > ohne irgend eine
    > Zusatzsoftware 30 Prozent
    > Arbeitsspeicher
    > schluckt dann kann das nix
    > sein...die
    > Microsoft Assis hätten lieber mal auf
    > XP
    > aufbauen sollen und nicht so ein Kak
    >
    > Betriebssystem in die Welt setzen.
    >
    > Erkundige dich doch mal lieber warum das so ist
    > und beschwer dich nicht über etwas das du nicht
    > verstehst!

    erklaer du uns doch mal, warum ein os soviel zeit und ressourcen braucht sich selber zu verwalten

  13. Re: Unter Vista TOP!

    Autor: -=MOMSY=- 29.10.07 - 10:08

    DX10 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lol... die leute mit dx9 sehen nichtmal die besten
    > effekte und dann sagen sie dass es schneller
    > läuft? Wen wunderts. Spielt doch gleich Spiele mit
    > DX7...dass ist noch schneller. Vor allem Leute die
    > noch nichtmal die DX10 Grafik gesehen
    > haben....alles Halbwissende.


    Schatzi, hab am we die 30 tage vista demo extra auf ne 2te platte gemacht, somit blankes system, alle patches und treiber updates drauf, dann die demo... vergisses das spiel is unter vista zu locker 30% langsamer und die effekte unter dx10 sind genauso wuchtig, die einzigen unterschiede sah ich am anfang beim wasser und dem anzug der etwas anders mit der farbumstellung zu erkennen war!

    fazit das spiel ist SEHR gut geschrieben! (kleine bugs wenn du bäume umknallst dann entstehen gitterraster und der bildschirm kann schwarz werden!)
    und das interface ist herrlich!

    habe wie folgt eingestellt:
    XP alles auf maximum, 1280x1024 16xQ AF, usw
    VIsta auch alles very high und auch 1280x1024... bla bla MAX HALT!


    und meine kiste is sagen wir up to date:

    E6600
    8800 GTX
    ASUS P5N32 E - SLI Deluxe
    2GB RAM
    xp 32bit

    ich finde vista toll keine frage aber NUR wg dx10 und langsameren spielen ist es kein verhältnis! jedem wie ers will!

  14. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: Torsten 29.10.07 - 10:25

    Hatte bis vor kurzem auch eine Nvidia 7900GT unter Vista64bit. Die Treiber sind unter Vista einfach scheisse.

    Nun mit Mittelklasse HD2600er Pro MEHR Leistung bei gleichem Rechner und OS!

    Gruß
    Torsten

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So kann man es zusammenfassen. Unter Vista mit
    > Dx10 (erzwungen, DX9 steht nicht zur Auswahl)
    > ruckelt es wie Sau mit aktueller Hardware (E6850,
    > 4GB RAM, 8800GTX). Unter XP läufts top, und sieht
    > meiner Meinung nach kein bischen schlechter aus.
    > Ach ja die 64bit Binaries kratzen alle ellenlang
    > ab unter Vista, die 32bit laufen stabil, aber eben
    > unspielbar langsam.
    >
    > Ich frage mich nur, wie man ein angeblicher DX10
    > Vorzeigetitel unter Vista so vermurksen konnte.
    > Schon Hellgate London ist unter DX10 nicht
    > spielbar und man greift zu DX9 Schnittstelle
    > zurück (dort kann man wenigstens wählen).


  15. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: Plata 29.10.07 - 10:27

    Das liegt unter anderem daran, dass Vista einen aggressiveren Cache hat, der aber freigemacht wird, sobald die Ressourcen gebraucht werden.
    So legt Vista einfach mehr in den (sonst ungenutzten) RAM und soll dadurch performanter laufen. Warum das in der Praxis nicht immer so ist, steht auf einem anderen Blatt ;-)

    dadude schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Nun ja, wenn Vista 32 Bit als
    >
    > Reininstallation
    > ohne irgend eine
    >
    > Zusatzsoftware 30 Prozent
    >
    > Arbeitsspeicher
    > schluckt dann kann das
    > nix
    > sein...die
    > Microsoft Assis hätten
    > lieber mal auf
    > XP
    > aufbauen sollen und
    > nicht so ein Kak
    >
    > Betriebssystem in die
    > Welt setzen.
    >
    > Erkundige dich doch mal
    > lieber warum das so ist
    > und beschwer dich
    > nicht über etwas das du nicht
    > verstehst!
    >
    > erklaer du uns doch mal, warum ein os soviel zeit
    > und ressourcen braucht sich selber zu verwalten


  16. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: unter-vista-dx9-spieler 29.10.07 - 10:29

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > So kann man es zusammenfassen. Unter Vista mit
    > Dx10 (erzwungen, DX9 steht nicht zur Auswahl)

    probier mal einen rechtklick auf die desktop-verknüpfung (alternativ auch auf den link im spieleexplorer) dort kannst du DX10 oder DX9

    gruß

  17. Re: Unter Vista murks, unter XP top

    Autor: unter-vista-dx9-spieler 29.10.07 - 10:29

    unter-vista-dx9-spieler schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > JTR schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > So kann man es zusammenfassen. Unter Vista
    > mit
    > Dx10 (erzwungen, DX9 steht nicht zur
    > Auswahl)
    >
    > probier mal einen rechtklick auf die
    > desktop-verknüpfung (alternativ auch auf den link
    > im spieleexplorer) dort kannst du DX10 oder DX9
    auswählen
    >
    > gruß
    >


  18. Re: Unter Vista TOP!

    Autor: Troll 29.10.07 - 10:30

    DX10 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lol... die leute mit dx9 sehen nichtmal die besten
    > effekte und dann sagen sie dass es schneller
    > läuft? Wen wunderts. Spielt doch gleich Spiele mit
    > DX7...dass ist noch schneller. Vor allem Leute die
    > noch nichtmal die DX10 Grafik gesehen
    > haben....alles Halbwissende.


    hallo? ist doch offiziell bekannt, das DX10 keine neuen Effekte, sondern nur mehr der alten pro szene darstellen kann. DX9/DX10 Unterschiede sind äussert gering, und in der Action eines Shooters völlig unerheblich...

    die DX10 Version ist Vista auf keinen Fall wert!

  19. Re: nix "so ist es nun mal"!

    Autor: Mumu 29.10.07 - 10:40

    Versprochen wurde mit DX10:

    nicht schöner aber mehr Objekte -weil jetzt einfacher- bei ca. gleichem Leistungshunger > geliefert: DX10 bedeutet i.M. nur eines: für ein Minimum(!) an "Mehr" sehr viel mehr Leistungshunger!

    Da stellt sich einem ja die Frage, wenn ich unter DX9 sehr viel Power für solche Effekte bräuchte und entgegen den Versprechungen zu DX10 dort aber auch - wo ist mein (der) Vorteil ?

    Also können die gleich diese Effekte in DX 9 einbauen und als ULTRA Option deklarieren > so brauche ich kein verschissen lahmes Vista und DX10 Karten!




    maniac_2k schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Directix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, wenn soviele Spiele so mies unter
    > DirectX 10
    > sind, dann liegts vielleicht an
    > der
    > Implementierung von DirectX 10 in Vista
    > und nicht
    > am Spiel.
    >
    > Naja, das war doch zu erwarten, dass das Spiel mit
    > DirectX 10 schlechter läuft. Sowohl Version 10 als
    > auch das damit verbundene Vista brauchen nun mal
    > mehr Ressourcen. Mehr Effekte brauchen halt mehr
    > Leistung.
    >
    > So ist das nun mal. Wem der Ressourcenhunger nicht
    > im Verhältnis zum Nutzen steht, kann ja ein
    > anderes BS nutzen. Noch wird ja XP supported und
    > bis das vorbei ist gibt es bezahlbare Hardware, so
    > dass Vista vernünftig läuft...
    >
    > Also, bleibt fair und schimpft nicht so
    > unbegründet über Vista (auch wenn an bestimmten
    > Stellen Kritik angebracht wäre)!
    >
    > Euer Maniac


  20. Re: Nun einmal halblang...

    Autor: DER GORF 29.10.07 - 10:45

    maniac_2k schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Directix schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, wenn soviele Spiele so mies unter
    > DirectX 10
    > sind, dann liegts vielleicht an
    > der
    > Implementierung von DirectX 10 in Vista
    > und nicht
    > am Spiel.
    >
    > Naja, das war doch zu erwarten, dass das Spiel mit
    > DirectX 10 schlechter läuft. Sowohl Version 10 als
    > auch das damit verbundene Vista brauchen nun mal
    > mehr Ressourcen. Mehr Effekte brauchen halt mehr
    > Leistung.
    >
    > So ist das nun mal. Wem der Ressourcenhunger nicht
    > im Verhältnis zum Nutzen steht, kann ja ein
    > anderes BS nutzen. Noch wird ja XP supported und
    > bis das vorbei ist gibt es bezahlbare Hardware, so
    > dass Vista vernünftig läuft...
    >


    Prinzipiell richtig, allerdings ist es nicht so, dass DX10 mehr Leistung braucht (Das hängt ganz von der Software ab die mit DX10 laufen soll), ganz im Gegenteil: DX10 bringt sogar mehr Leistung. Nur frisst halt Vista so viel Systemressourcen, dass man davon nichts mehr hat.


    ---

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fressnapf Holding SE, Krefeld
  2. über duerenhoff GmbH, Gießen
  3. über Jobware Personalberatung, Köln, Bonn
  4. Hays AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de