1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › QX9650: Intels 45nm…

Re: i975X und 1.333 FSB?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: i975X und 1.333 FSB?

Autor: Albrecht 10.11.07 - 09:02

melinux schrieb:
-------------------------------------------------------
> Sehr geehrter Shuttle Kunde,
>
> Dies ist leider nicht möglich, da diese Funktion
> nicht alleinig vom
> Chipsatz abhängt sondern auch von der allgemeinen
> Spannungsversorgung.
>
> Zudem ist laut original Intel Datenblatt der
> Chipsatz dazu nicht in
> der Lage. Das Asus Mainboard wird vermutlich
> kontrolliert übertaktet.
>
> www.intel.com
>
> Vielen Dank für Ihr Verständnis.
>
> ---
> Mit freundlichem Gruß
> Shuttle Support
>
> Scheint Wohl beim SD39P2 nicht zu gehen :/
>
> 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.10.07 18:41.


Doch, geht. Probiers einfach aus.


Neues Thema


Thema
 

i975X und 1.333 FSB?

melinux | 29.10.07 - 09:24
 

Re: i975X und 1.333 FSB?

nie (Golem.de) | 29.10.07 - 09:30
 

Re: i975X und 1.333 FSB?

melinux | 29.10.07 - 09:41
 

Re: i975X und 1.333 FSB?

Supporter | 29.10.07 - 12:15
 

Re: i975X und 1.333 FSB?

melinux | 29.10.07 - 17:24
 

Re: i975X und 1.333 FSB?

melinux | 29.10.07 - 18:41
 

Re: i975X und 1.333 FSB?

Albrecht | 10.11.07 - 09:02

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    SAGA IT-Services GmbH, Hamburg
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) am Lehrstuhl für ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  3. Head of Software Development (m/w/d)
    TIMOCOM GmbH, Erkrath, Düsseldorf (remote möglich)
  4. Program Manager (m/w/d)
    Fidor Bank AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de