Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kein iPhone mehr gegen Bargeld
  6. Thema

Bargeld nicht anzunehmen...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. alternativ zur pin: unterschrift

    Autor: alternative 29.10.07 - 11:33

    ist unter umständen auch nicht schneller. :)

  2. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: Unterhosenwichtel 29.10.07 - 11:35

    Bis 10€ in Münzen MÜSSEN angenommen werden!

  3. sieht prüft den schein auf echtheit

    Autor: alternative 29.10.07 - 11:35

    und gibt dir nen gutschein als wechselgeld. herzlichen glückwunsch. :) ;P

  4. sieht = sie

    Autor: alternative 29.10.07 - 11:36

    also die tanke. :D

  5. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: Flying Circus 29.10.07 - 11:36

    quote schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wobei das lustige an der geschichte mit dem
    > falschgeld ist, dass idr vor allem die kleinen
    > scheine (10er und 20er) gefälscht werden, da sie
    > üblicher sind und eher ohne bedenken angenommen
    > werden, als ein 500er :)

    Ein weiterer Hintergrund ist natürlich, daß man dann enorme Mengen an Bargeld vorhalten müßte, um immer wechseln zu können. ;-)
    Das freut dann natürlich den Gelegenheits-Tankstellenräuber ...

  6. Re: lol

    Autor: tomek 29.10.07 - 11:58

    Metzlor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Den Sprit aus deinem Wagen zurückpumpen?
    >
    > LoL

    ja. neulich erst gesehen... :)

  7. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: Stalkingwolf 29.10.07 - 13:11

    So etwas habe ich mal gemacht. Ok waren keine 200DM, sondern 15 oder 20DM in 1 und 2 Cent Münzen. Nach vielem hin und her haben sie es dann genommen.

  8. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: Stalkingwolf 29.10.07 - 13:13

    Ich hab mal viel mit Plastikgeld gezahlt und bin wieder auf Bargeld übergegangen. Man hat fast keinen Überblick mehr bzw. die Einschätzungen fehlt, wie viel Geld ich schon ausgegeben habe.
    Glaube das würde einigen Menschen Finanziell das Genick brechen.

  9. Re: zahlvorgang mit plastikgeld ist IMMER langsamer als mit bargeld

    Autor: Duderino 29.10.07 - 14:52

    Ausser bei Aldi.
    Keine Ahnung warum die teile bei denen so schnell gehen, aber der ganze Pin&Abbruch - Vorgang dauert ja echt nur 4-5 Sekunden...

    alternative schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > habe noch keine omma gesehen, die langsamer ist
    > als dieses ganze pin-abgleichen und abwarten der
    > buchungsbestätigung + belegausdruck.


  10. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: nicoledos 29.10.07 - 15:47

    asdaklaf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du glaubst garnet was alles rechtens ist. Die
    > müssen dir das teil nichtmal verkaufen und können
    > dir hausverbot erteilen wenn denen dein gesicht
    > nicht gefällt.


    Wenn dem Verkäufer die Nase oder Frisur des Kunden nicht passt, muss er trotzdem die Ware verkaufen. Sonst vlattert dem ganz schnell eine Klage ins Haus, Stichwort antidikriminierungsgesetz.

    > Sie sind nicht gezwungen dir etwas
    > zu verkaufen was du haben willst.
    >


    Da bist du auch sehr auf dem Holzweg. Sobald ein Angebot vorliegt muss der Händler den Vertrg akzeptieren, wenn der Kunde dieses Angebot annimmt. Das Angebot kann bereits mit dem Auspreisen einer Ware im Schaufenster oder Katalog vorliegen.

    Es wird zwar in der Praxis eine Menge gemacht, aber mit Rechtens hat das nichts zu tun. So hat eine große elektrokette bei uns Waren ausliegen aber nicht mit Preis versehen. Vor halben Jahr Verkäuferin darauf angesprochen, bis jetzt sind diese Waren nicht ausgepreist. Was auch nicht dem Recht entspricht.

  11. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: Flying Circus 29.10.07 - 15:52

    nicoledos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Angebot kann bereits mit dem
    > Auspreisen einer Ware im Schaufenster oder Katalog
    > vorliegen.

    Nein. Das Preisschild an einer Ware führt in aller Regel eben nicht dazu, daß die Ware zu eben diesem Preis verkauft werden muß. Dachte, das wäre allgemein bekannt.

    > bis jetzt sind diese Waren nicht ausgepreist. Was auch nicht dem
    > Recht entspricht.

    Hast Du dazu einen §?

  12. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: nicoledos 29.10.07 - 15:55

    100263 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Naja es gibt sowas wie eine Wechselgeldregelung!
    > Auch kein Busfaher ist gezwugen Wechselgeld für
    > einen 500€ Schein auf ein 2,4€ Ticket bereit
    > zuhalten. Wenn du an einer Tankstelle also für
    > 450€ tankst, müssten die auch einen 500€ Schein
    > annehmen. Tankst du aber für 50€ dann nicht.


    Auch bei einer Tankfüllung von 450 Euro muss die Tankstelle einen 500 Euro Schein annehmen, wenn dies ein unübliches Zahlungsmittel ist. Hat die Verkäuferin keinen Kontakt mit 500 Euroscheinen kann sie auch Falsch und Echtgeld nur ungenügend erkennen. Aus dem Grund kann sie auch in dem Fall die 500 Euro annehmen, dass diese Scheine nicht angenommen werden muss aber ausgeschildert sein.

    Das ist keine Rechtsberatung, näheres gibt es beim Rechtsverdreher oder Anwalt des Verdrauens.

  13. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: nicoledos 29.10.07 - 16:03

    B. Bargeld schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du darfst auch im Café dein Geld vergessen haben.
    > Dann kannst du die Bedienung bitten dir eine
    > Rechnung zu schicken um diese dann per Überweisung
    > zu bezahlen.

    je nach Cafe wirst du aber noch bekanntschaft mit den Uniformierten schliessen zumindest um die Personalien fest zu stellen.

  14. Re: Bargeld nicht anzunehmen...

    Autor: Wachtmeister 30.10.07 - 17:19

    nicoledos schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > je nach Cafe wirst du aber noch bekanntschaft mit
    > den Uniformierten schliessen zumindest um die
    > Personalien fest zu stellen.

    Wenn Du Dich ordnungsgemäß ausweist, dann dürfen sie Dich nicht festhalten. Nur wenn Du Dich weigerst Dich auszuweisen, dann dürfen sie die blauen (manchmal noch grünen) Männchen rufen und Dich solange festhalten.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IFS Deutschland GmbH & Co. KG, Erlangen, Neuss oder Home-Office
  2. novacare GmbH, Bad Dürkheim
  3. GK Software SE, Berlin, Hamburg
  4. ENERCON GmbH, Aurich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. (-50%) 2,50€
  3. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

  1. Xbox Live: Microsoft erlaubt mehr Freiheiten beim Gamertag
    Xbox Live
    Microsoft erlaubt mehr Freiheiten beim Gamertag

    Ab sofort können Spieler auf Windows-PC und Xbox One das in Xbox Live angezeigte Gamertag frei wählen - fast jedenfalls. Je nach Plattform wird eine zusätzliche Nummer hinter dem Namen mehr oder weniger deutlich sichtbar eingeblendet.

  2. Gpi Case: Der Raspberry Pi Zero wird zum Game Boy mit AA-Batterien
    Gpi Case
    Der Raspberry Pi Zero wird zum Game Boy mit AA-Batterien

    Das Gpi Case sieht aus wie ein Game Boy vergangener Zeiten, ist aber ein Gehäuse für den Raspberry Pi Zero - inklusive Power-Schalter und Klinkenbuchse. Ein paar Unterschiede zum Nintendo-Original gibt es: etwa zusätzliche Tasten und ein Farb-Display.

  3. Android: Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen
    Android
    Samsung will Android-10-Beta auch für Galaxy Note 10 bringen

    Nach den Galaxy-S10-Modellen kommen das Galaxy Note 10 und Note 10+: Samsung will für seine jüngsten Topmodelle bald ein Betaprogramm für Android 10 starten. Für die Galaxy-S10-Geräte soll zudem mittlerweile eine offene Beta verfügbar sein.


  1. 11:24

  2. 11:09

  3. 10:51

  4. 10:36

  5. 10:11

  6. 09:11

  7. 09:02

  8. 07:56