Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kein iPhone mehr gegen Bargeld

Was treibt Apple da?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was treibt Apple da?

    Autor: Docci 29.10.07 - 09:01

    Also Apple macht sich langsam den Ruf kaputt. So wie die mit ihrem iPhone umgehen, Preise ändern, nur über bestimmte Provider, nur 2 pro Käufer, ...

    Die sollen froh sein, wenn das überhaupt noch jemand kaufen will :-(

  2. Re: Was treibt Apple da?

    Autor: 9Live-Moderator 29.10.07 - 10:02

    Docci schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also Apple macht sich langsam den Ruf kaputt. So
    > wie die mit ihrem iPhone umgehen, Preise ändern,
    > nur über bestimmte Provider, nur 2 pro Käufer,
    > ...
    >
    > Die sollen froh sein, wenn das überhaupt noch
    > jemand kaufen will :-(

    Eben! Die Mitbewerber bieten ähliche Telefone ohne diese Nutzungsrestriktionen an.
    Und wenn Apple das künstliche gehypte iFön nicht für Geld verkaufen will, sollen sie es eben behalten.

    Die Welt braucht das Teil nicht, aber Apple braucht zufriedene Kunden!

  3. Re: Was treibt Apple da?

    Autor: Aakadasch 29.10.07 - 10:10

    9Live-Moderator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Docci schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also Apple macht sich langsam den Ruf kaputt.
    > So
    > wie die mit ihrem iPhone umgehen, Preise
    > ändern,
    > nur über bestimmte Provider, nur 2
    > pro Käufer,
    > ...
    >
    > Die sollen froh
    > sein, wenn das überhaupt noch
    > jemand kaufen
    > will :-(
    >
    > Eben! Die Mitbewerber bieten ähliche Telefone ohne
    > diese Nutzungsrestriktionen an.
    > Und wenn Apple das künstliche gehypte iFön nicht
    > für Geld verkaufen will, sollen sie es eben
    > behalten.
    >
    > Die Welt braucht das Teil nicht, aber Apple
    > braucht zufriedene Kunden!
    >
    >


    Apple ist das genialste Unternehmen der Welt aber iPhone und Apple TV verstehe ich nicht. Wer braucht so ein Gerät? Ich denke, der Hype wäre ziemlich angebracht, wenn das iPhone wie ein normales Handy verkauft würde... Aber so? Nein, danke Apple!

  4. Re: Was treibt Apple da?

    Autor: haselangläuft 29.10.07 - 10:52

    Den Ruf?

    Ok, was war denn der Ruf den Apple früher hatte?

    Man war mit dem Macintosh-Computern angetreten um das bessere Computersystem anzubieten.

    Davon sind wir heute weit weg.

    Seit Egomane Jobs erkannt hat dass man mit Lifestyle und Content mehr Geld verdienen kann (was für die meisten keien neue Erkentnis ist).

    Setzte Apple früher auf Leute die das Durchdachtere bevorzugen, sind es heute eher Leute die angeben wollen mit etwas teurem und exklusivem.

  5. Re: Was treibt Apple da?

    Autor: Quizznight 29.10.07 - 10:55


    > Die Welt braucht das Teil nicht, aber Apple
    > braucht zufriedene Kunden!

    Als ehemaliger Mac-only-User (heute nutze ich auch "normale PCs neben meinen Macs) staune ich heute aber womit die neuen Generationen an Mac-Usern schon zufrieden sind. Das hat man wohl von all den Switchern. Die sind von Microsoft schon einiges gewohnt die kann man auch als Apple-Kunden so behandeln. Es war klug diese devote Kundschaft für Apple zu gewinnen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. TÜV SÜD Gruppe, München
  3. Baettr Stade GmbH über Jauss HR-Consulting GmbH & Co.KG, Stade
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten
  3. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor für 689€ und Corsair Glaive RGB für 34,99€ + Versand)
  4. (u. a. Acer Predator XB281HK + 40-Euro-Coupon für 444€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19