Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kein iPhone mehr gegen Bargeld

Monopolisten-Gehabe

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Monopolisten-Gehabe

    Autor: RYX 29.10.07 - 13:19

    Ich denke Apple haben hier eine sehr fragwürdige Marketing-Strategie ins Leben gerufen. Mit solchen Aktionen schaffen sie nur einen sehr grossen Markt für iPhone-artige Mobilgeräte von Drittanbietern, die mit hoher Wahrscheinlichekit dem Kunden nicht die Freiheit nehmen, sein Handy für das zu nutzen, was er persönlich bevorzugt. Man kann davon ausgehen, dass in Deutschland die T-Mobile an Stelle von AT&T tritt und Apples neuer "Exklusiv-Reseller" wird.

    Ich persönlich hatte mit dem Gedanken gespielt, mir ein iPhone zuzulegen. Nach solchen Meldungen allerdings, warte ich lieber auf einen Drittanbieter mit einem entsprechenden Gerät. Zum Einen weil ich, als Kunde, mich nicht entmündigen lassen möchte, zum Anderen, um einem solchen Monopolisten-Gehabe ein deutliches "NEIN" zu entgegnen.

    An dieser Stelle also vielen Dank an Apple - ihr habt mir die Wahl sehr leicht gemacht.

  2. Re: Monopolisten-Gehabe

    Autor: Stalkingwolf 29.10.07 - 13:21

    So schnell kommt aber keiner der Dritthersteller mit einem iPhone Klone, welches sich auch wie ein iPhone verhält. Dafür sorgen die Patente die auf dem Teil hängen.

  3. Re: Monopolisten-Gehabe

    Autor: byti 29.10.07 - 14:10

    > So schnell kommt aber keiner der Dritthersteller
    > mit einem iPhone Klone, welches sich auch wie ein
    > iPhone verhält. Dafür sorgen die Patente die auf
    > dem Teil hängen.

    Harhar.. wo lebst den du. Es gibt schon China-Clone die haben sogar einen Apfel hinten druff. :)))) Zu einem gab hier sogar mal eine Meldung dazu. Und wie gesagt.. das Idings kann ja fast nix... also is ned schwer sowas nachzubauen. Das kann jeder neuere PDA schon besser.

    Da kauf mich mir lieber einen MDA-Pro. Das Teil kann was. Und software in Hülle und Fülle. Plus kostenlose Entwicklungsumgebung für VB und VC von MS.


  4. Re: Monopolisten-Gehabe

    Autor: byti 29.10.07 - 14:17

    > An dieser Stelle also vielen Dank an Apple - ihr
    > habt mir die Wahl sehr leicht gemacht.

    Solche "mündigen" Bürger wie du fehlen halt. Dann hätte sich sowas ganz schnell erledigt. So agressive Firmen würde sofort an ihrem eigenen Mist ersticken.

    Aber wenn schon nicht mal die Telekom fähig ist Nein zu sagen. Ich mag Vodafone ned. Aber der hat wenigsten mal Tacheles geredet und sich ned erpressen lassen. Mir ist echt rätzelhaft was den Marketingfritzen der Telekom immer für merkwürdige Sachen einfallen. Ich würd die komplett rauswerfen. Was die in Punkto Beratung die letzten 5 Jahre abgeliefert haben ist ein echtes Armutszeugniss. Das war doch von vorneherein schon klar das mit dem Iphone und den Knebelverträgen ärger gibt. Mit entsprechenden Imageschaden. Telekom währ grundsätzlich kein schlechter Verein. (auch wenn ich u.a. Schon negative erfahrungen gemacht habe) Aber die richten sich ja direkt selber hin. %-o

  5. Re: Monopolisten-Gehabe

    Autor: Stalkingwolf 29.10.07 - 14:49

    Die TEile wirst Du aber ausserhalb von China nirgends bekommen. Der Zoll beschlagnahmt die Teile sofort.
    Und ebenfalls solltest Du dich über das iPhone einmal informieren. Ich will das Teil nicht über den Klee loben und ich werde mir auch keins kaufen. Aber die Technik dahinter, vor allem das Display, ist nicht ganz trivial.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GÖRLITZ AG, Koblenz
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  3. AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 99,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. App-Entwicklung: Google startet Langzeitsupport für Android-NDK
    App-Entwicklung
    Google startet Langzeitsupport für Android-NDK

    Das für native Programmierung mit C und C++ gedachte NDK von Android erhält künftig Langzeitsupport. Der Werkzeugkasten soll jährlich aktualisiert werden.

  2. Nvidia: Shield TV Pro samt Fernbedienung erscheint bald
    Nvidia
    Shield TV Pro samt Fernbedienung erscheint bald

    Bei Händlern waren kurzzeitig das Shield TV Pro, eine kleine zylindrische Basisversion und Zubehör verfügbar: Nvidia verbaut einen sparsameren Chip, der Dolby Vision für HDR und 4K-Upscaling unterstützt.

  3. Elektroauto von VW: Es hat sich bald ausgegolft
    Elektroauto von VW
    Es hat sich bald ausgegolft

    Es hat eine Weile gedauert, aber jetzt startet VW in die Verkehrswende: Ab November läuft in Zwickau das Elektroauto ID.3 vom Band. Dafür baut der Konzern den Standort in Sachsen fast vollständig um.


  1. 12:57

  2. 12:35

  3. 12:03

  4. 11:50

  5. 11:35

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:45