Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auch bei Simyo: 9,9 Cent pro Minute und…
  6. Thema

fast vier mal so teuer :-(

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: fast vier mal so teuer :-(

    Autor: Simyo-User 29.10.07 - 15:22

    Naja, blau.de hat zB noch nix angekündigt und NOCH steht da 60/1 Taktung, aber ich denke die verbleibenden Anbieter werden eh alle bald nachziehen. Aber 60/60 ist trotzdem zum kotzen.

  2. Re: fast vier mal so teuer :-(

    Autor: heinziplus 29.10.07 - 19:16

    c++fan schrieb:
    > Ist zwigend, ab 04.12 telefonieren alle
    >
    > Simyo-Kunden im "neuen, besseren" Tarif... :-/
    >
    > Stimmt. Wobei ich mir grade überlege, wie hoch
    > prozentual gesehen der Anteil der "Hallo wo bist
    > du? Okay bis gleich!"-Gespräche (d.h. unter einer
    > Minute) ist.
    >
    > Aber die Änderung ist schon irgendwie ärgerlich.

    Aber die erste Minute wird jetzt auch immer voll berechnet. Also zahlt man für seine "Hallo, bis gleich" Gespräche jetzt 15 bzw. 5ct und danach 9,9ct. Der neue Tarif hat Vor- und Nachteile.

  3. Re: fast vier mal so teuer :-(

    Autor: mannomann 29.10.07 - 21:03

    c++fan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > simyo looser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > jetzt 5 Cent simyo zu simyo
    > neu 9,9
    > Cent
    > jezt 5,1 Cent für 70 Sekunden
    > telefonieren
    > neu 19,8 Cent
    >
    > super
    > Preise für super naive Kunden
    >
    > alles
    > SIMYO oder wie
    >
    > Dachte ich mir auch gerade. Mich stört vor allem
    > die "neue" 60/60-Taktung. :(

    Ihr telefoniert ja auch ALLE IMMER 70 Sekunden und habt auch NUR Freunde / Bekannte mit Symio Tarif...
    Was für blöde Argumente...

  4. Re: Alternativen für Gelegenheitstelefonierer

    Autor: foxx 29.10.07 - 21:29

    Sprecher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > analog Simyo? Nur billiger?

    Ich würd sagen Aldi Talk/Medionmobile:

    Ist auch e-plus und du hast:

    - 60/1 Taktung
    - 4 cent ins eigene netz (sms & gesprächsminute)
    - 14 cent in alle anderen netze (sms & gesprächsminute, festnetz & mobil)
    - kostenlose mailbox, 24cent/mb gprs/umts ... sonst also ziemlich ähnlich

    Gruß,
    foxx

    http://blog.jbbr.net/

  5. Re: fast vier mal so teuer :-(

    Autor: kleiner_meisenmann 29.10.07 - 22:07

    Also n Großteril der Leute, mit denen ich regelmäßig per Handy telefoniere nutzt Simyo. Also zumindest für mich doch n sinnvolles Argument!

    #
    mannomann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > c++fan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > simyo looser schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > jetzt 5 Cent simyo zu simyo
    >
    > neu 9,9
    > Cent
    > jezt 5,1 Cent für 70
    > Sekunden
    > telefonieren
    > neu 19,8 Cent
    >
    > super
    > Preise für super naive
    > Kunden
    >
    > alles
    > SIMYO oder wie
    >
    > Dachte ich mir auch gerade. Mich stört vor
    > allem
    > die "neue" 60/60-Taktung. :(
    >
    > Ihr telefoniert ja auch ALLE IMMER 70 Sekunden und
    > habt auch NUR Freunde / Bekannte mit Symio
    > Tarif...
    > Was für blöde Argumente...
    >


  6. Re: fast vier mal so teuer :-(

    Autor: eplus-fan 30.10.07 - 07:26

    Ich glaube fast das mit sowas wie Zehnsation besser fährt.
    Die 10€ Mindestumsatz sind war jeden Monat fest weg, aber dafür hat man schonmal 100 Min (wie bei Symio 10Cent/Min) und kann im Onlinetarif noch paar sms abfassen.

    Und was viele von euch nicht berücksichtigen, das die sms ja auch billiger geworden sind bei symio.

    Also ich schreibe viel mehr sms als das ich telefoniere.

  7. BWLer? ^^

    Autor: karumba 30.10.07 - 10:24

    simyo looser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jetzt 5 Cent simyo zu simyo
    > neu 9,9 Cent

    ...und wenn weniger als 50% deiner anrufe woanders hingehen sparst du trotzdem.

    > jezt 5,1 Cent für 70 Sekunden telefonieren
    > neu 19,8 Cent

    genau. hättest auch 61s nehmen können, da hättest du das ganze noch etwas besser herausgearbeitet. ;) statistiken verzerren kann ein gelernter BWLer besser ;P

  8. Re: fast vier mal so teuer :-(

    Autor: Unterhosenwichtel 30.10.07 - 11:57

    Sehr undurchsichtig, hab weder eine SMS von simyo bekommen, noch eine explizite Aussage auf der simyo-HP gefunden.
    Ich hab mal beim simyo-Support angeklopft, müssen sich eben nur genügend Leute beschweren...
    Bis jetzt keine Antwort.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. PLAKATUNION Außenwerbe-Marketing GmbH & Co.KG, Hagen
  4. Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG, Rheda-Wiedenbrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 2,99€
  3. (-56%) 19,99€
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30