1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola will SMS auslesen und…

Über kurz oder lang ist das Standart

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Über kurz oder lang ist das Standart

    Autor: Alternativ: kostenlos registrieren 29.10.07 - 14:59

    und niemand wird sich beschweren.
    mit werbung 50% weniger grundgebühr.

    ganz einfach.
    andere hersteller & provider ziehen mit, da die provider schon jetzt die handys mit eigener software verseuchen.

    o2.
    tolles samsung und die beiden tuch-keys dienen nur dazu ONLINE zu gehen
    ONLINE
    ONLINE
    ONLINE
    ONLINE
    ONLINE
    ONLINE

    um rintones zu laden, jaaaaa was anderes mache ich gar nicht mehr.
    kauft kauft konsumiert, denn dazu seit ihr auf der welt.

    dank chip unter derf haut und verschmelzung der industrie mir der politik, wird der mensch zur maschine um produkte zu fertigen und diese zu kaufen.
    seinen frust betäubt dieser dass mit billigem synthehol, genauso wie heute der jugend das saufen nahe gebracht wird.
    ist ja ganz normal

  2. Na höchstens StandarD du Hoschi

    Autor: Dummenalarm 29.10.07 - 16:10

    Alternativ: kostenlos registrieren schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und niemand wird sich beschweren.
    > mit werbung 50% weniger grundgebühr.
    >
    > ganz einfach.
    > andere hersteller & provider ziehen mit, da
    > die provider schon jetzt die handys mit eigener
    > software verseuchen.
    >
    > o2.
    > tolles samsung und die beiden tuch-keys dienen nur
    > dazu ONLINE zu gehen
    > ONLINE
    > ONLINE
    > ONLINE
    > ONLINE
    > ONLINE
    > ONLINE
    >
    > um rintones zu laden, jaaaaa was anderes mache ich
    > gar nicht mehr.
    > kauft kauft konsumiert, denn dazu seit ihr auf der
    > welt.
    >
    > dank chip unter derf haut und verschmelzung der
    > industrie mir der politik, wird der mensch zur
    > maschine um produkte zu fertigen und diese zu
    > kaufen.
    > seinen frust betäubt dieser dass mit billigem
    > synthehol, genauso wie heute der jugend das saufen
    > nahe gebracht wird.
    > ist ja ganz normal


  3. Danke. Die Rechtschreibpolizei

    Autor: Die Rechtschreibpolizei 04.11.07 - 11:48

    Dummenalarm schrieb:
    ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. p.a. GmbH Engineering Services Prozess Automation, Poing
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. bis zu 20% auf Notebooks, bis zu 15% auf Monitore, bis zu 25% auf Zubehör)
  2. 599,99€ (Bestpreis)
  3. 129€ (Bestpreis)
  4. 949,90€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira
    2. Sicherheitslücke 28 Antivirenprogramme konnten sich selbst zerstören