1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › T-Mobile: Tarife fürs iPhone - mit…

Warum macht das t-mobile?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum macht das t-mobile?

    Autor: xyz 29.10.07 - 14:22

    ich denke die wollen irgendwelche sicherheiten, dass das t-mobile-netz nicht mit der datenflatrate (VoIP) umgangen wird... fertig aus, auch die wollen nur geld verdienen... alle anderen die denken sie brauchen zum surfen und mails wirklich mehr als 200 mb dann ab zu einer richtigen flat...

  2. Blödsinn

    Autor: Jay Äm 29.10.07 - 14:23

    xyz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich denke die wollen irgendwelche sicherheiten,
    > dass das t-mobile-netz nicht mit der datenflatrate
    > (VoIP) umgangen wird... fertig aus, auch die
    > wollen nur geld verdienen... alle anderen die
    > denken sie brauchen zum surfen und mails wirklich
    > mehr als 200 mb dann ab zu einer richtigen flat...

    Blödsinn. Wenn Du das iPhone auf legale Art und Weise erwirbst, KANNST Du gar nicht zu einer echten Flat wechseln...

  3. Re: Blödsinn

    Autor: xyz 29.10.07 - 14:25

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blödsinn. Wenn Du das iPhone auf legale Art und
    > Weise erwirbst, KANNST Du gar nicht zu einer
    > echten Flat wechseln...

    hab ich was legal geschrieben?

  4. Re: Blödsinn

    Autor: Youssarian 29.10.07 - 14:44

    Jay Äm schrieb:

    > Wenn Du das iPhone auf legale Art und
    > Weise erwirbst, KANNST Du gar nicht zu einer
    > echten Flat wechseln...

    Interessant. In einem anderen Thread hast Du
    dazu aufgerufen, sich das iPhone ggf. auf
    anderem Wege zu beschaffen und die "gehackte"
    Firmware zu benutzen. Folglich empfiehlst Du
    nach Deinen eigenen Vorstellungen ein illega-
    les Vorgehen.

    Erspar mir bitte Deine Rechtfertigungsliteratur,
    ich bin nicht daran interessiert.

  5. Re: Blödsinn

    Autor: Jay Äm 29.10.07 - 15:26

    Youssarian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Interessant. In einem anderen Thread hast Du
    > dazu aufgerufen, sich das iPhone ggf. auf
    > anderem Wege zu beschaffen und die "gehackte"
    > Firmware zu benutzen. Folglich empfiehlst Du
    > nach Deinen eigenen Vorstellungen ein illega-
    > les Vorgehen.
    >
    > Erspar mir bitte Deine Rechtfertigungsliteratur,
    > ich bin nicht daran interessiert.

    Rechtfertigen? Wofür? Wieso? Vielleicht machen das Leute im Youssariaversum, da wo ich herkomme sähe man keinen Grund dafür. Aber erläutere es ruhig mal :-)

  6. Re: Blödsinn

    Autor: n00B 29.10.07 - 15:36

    Ich versteh das nicht,

    also wenn! ich mir das iPhone zulegen würde, kann
    ich das nur mit einem HotSpot/WLAN nutzen?!

    Wenn nicht könnte ich das doch umstellen oder?
    Damit ich bsp. zu Hause auch mein WLAN-Router nutzen kann.
    Nebenbei habe habe ich eine richtige Datenflat
    für alle T-Com Hotspots also, warum kann/soll ich das iPhone
    dann nicht mit diesen Zugansdaten nutzen?

    Nur so ein Gedanke, aber wenn die die freie Wahl des WLANs
    bzw. der Zugangsdaten blockieren wäre das ja Abzocke pur.


    Just my 1 cent
    Gruß
    n00B


    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Youssarian schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Interessant. In einem anderen Thread hast Du
    >
    > dazu aufgerufen, sich das iPhone ggf. auf
    >
    > anderem Wege zu beschaffen und die
    > "gehackte"
    > Firmware zu benutzen. Folglich
    > empfiehlst Du
    > nach Deinen eigenen
    > Vorstellungen ein illega-
    > les Vorgehen.
    >
    > Erspar mir bitte Deine
    > Rechtfertigungsliteratur,
    > ich bin nicht daran
    > interessiert.
    >
    > Rechtfertigen? Wofür? Wieso? Vielleicht machen das
    > Leute im Youssariaversum, da wo ich herkomme sähe
    > man keinen Grund dafür. Aber erläutere es ruhig
    > mal :-)


  7. Re: Warum macht das t-mobile?

    Autor: xyz 29.10.07 - 15:59

    Nochmal zur klarstellung:

    die posts die vorhin noch hier waren... sehr nett! schonmal darüber nachgedacht, dass hier noch jemand als xyz rumläuft? ist ja keine registrierpflicht und so selten wie ich was poste habe ich auch nicht vor mich zu registrieren! und an der qualität der antworten sieht man sehr schön was für leute meinen hier was sagen zu müssen!

    so, nochmal zum verständnis:
    ab februar will apple das iphone öffnen (bzw. entwicklertools zur verfügung stellen) und somit ist der weg offen für drittanbieter-software, dann wäre es vorstellbar, dass solche tools wie skype, andere IM-systeme mit VoIP funktion und ähnliches kommen, dies würde einen erhöhten datenaufkommen verursachen aber keine zusätzlichen einnahmen!

    für mein verständnis (kein jurist) wenn ich mir was kaufe, dann ist es auch mein eigentum und wenn ich es halt verändere um es in anderen netzen zu verwenden ist das meiner meinung nach kein illegales vorgehen (ich lass mich gern belehren), denn was ich mit meinem eigentum mache ist meine sache aber mir ist schon klar, dass ich dabei sämtliche gewährleistungsansprüche verlieren würde und haftbar wäre für schäden die dritten entstehen...

    fazit: t-mobile möchte sich sein kerngeschäft sichern, was für mich auch verständlich ist! und wer es haben möchte, der soll es sich holen und wer nicht... niemand zwingt ihn! nochmal: NIEMAND ZWINGT EUCH

  8. Re: Blödsinn

    Autor: Youssarian 29.10.07 - 16:08

    n00B schrieb:

    > also wenn! ich mir das iPhone zulegen würde, kann
    > ich das nur mit einem HotSpot/WLAN nutzen?!

    Auch via GPRS, da gibt es aber die anges-
    prochene "Bremse" nach Ausschöpfung des
    jeweiligen Kontingents auf jeden Fall.

    > Damit ich bsp. zu Hause auch mein WLAN-Router
    > nutzen kann.

    [...]

    > Nebenbei habe habe ich eine richtige Datenflat
    > für alle T-Com Hotspots also, warum kann/soll ich
    > das iPhone dann nicht mit diesen Zugansdaten nutzen?

    Es wäre wirklich zu dumm, wenn das nicht ginge.
    Diese Dummheit traue ich denen nicht zu, also
    ja. Aber das muss erst jemand ausprobieren.

    > Nur so ein Gedanke, aber wenn die die freie Wahl
    > des WLANs bzw. der Zugangsdaten blockieren wäre
    > das ja Abzocke pur.

    Dann würden die Leute, die sich geprellt fühlten,
    sicher verstärkt dazu übergehen, eine andere Firm-
    ware (non-Apple) einzusetzen.

  9. Re: Blödsinn

    Autor: KillerCat 29.10.07 - 18:00

    Nach dem Erschöpfungsgrundsatz ist es nicht illegal.

    Du kannst mit deinem Besitz machen was du willst. (so du keinen anderen an Leib und Leben damit schadest)

    Genau so wie du dein Auto mit nem Vorschlaghammer bearbeiten darfst,
    dein Buch als Toilettenpapier benutzten darfst,
    oder deine Pulle Whisky für 150 Euro zum desinfizieren benutzen darfst.




    Youssarian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Interessant. In einem anderen Thread hast Du
    > dazu aufgerufen, sich das iPhone ggf. auf
    > anderem Wege zu beschaffen und die "gehackte"
    > Firmware zu benutzen. Folglich empfiehlst Du
    > nach Deinen eigenen Vorstellungen ein illega-
    > les Vorgehen.
    >
    > Erspar mir bitte Deine Rechtfertigungsliteratur,
    > ich bin nicht daran interessiert.


  10. Re: Blödsinn

    Autor: Youssarian 29.10.07 - 18:06

    KillerCat schrieb:

    > Nach dem Erschöpfungsgrundsatz ist es nicht
    > illegal.

    Ich habe das auch nicht behauptet.

    Diese freundliche Mensch glaubt dies. Insofern
    begünstigt er (vermutlich) auch nicht wirklich
    eine Straftat, nur genau dies muss er ja anneh-
    men. Er ist also nur im Geiste schlecht, nicht
    vor einem weltlichen Richter. Dafür verurteil-
    te ich ihn. :-)

  11. Re: Blödsinn

    Autor: Bisam 29.10.07 - 22:36

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Youssarian schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Interessant. In einem anderen Thread hast Du
    >
    > dazu aufgerufen, sich das iPhone ggf. auf
    >
    > anderem Wege zu beschaffen und die
    > "gehackte"
    > Firmware zu benutzen. Folglich
    > empfiehlst Du
    > nach Deinen eigenen
    > Vorstellungen ein illega-
    > les Vorgehen.
    >
    > Erspar mir bitte Deine
    > Rechtfertigungsliteratur,
    > ich bin nicht daran
    > interessiert.
    >
    > Rechtfertigen? Wofür? Wieso? Vielleicht machen das
    > Leute im Youssariaversum, da wo ich herkomme sähe
    > man keinen Grund dafür. Aber erläutere es ruhig
    > mal :-)

    Also ich sähe jetzt etwas leckere Samen, damit ich demnächst etwas Leckeres zum Verzehren habe.

  12. Re: Blödsinn

    Autor: Jay Äm 29.10.07 - 22:54

    Youssarian schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > KillerCat schrieb:
    >
    > > Nach dem Erschöpfungsgrundsatz ist es
    > nicht
    > illegal.
    >
    > Ich habe das auch nicht behauptet.
    >
    > Diese freundliche Mensch glaubt dies.

    Nein, tue ich nicht. Schon lustig, was Forentrolle so alles behaupten :-). Das Wort "legal" hat auch eine Umgangssprachliche Bedeutung. Nicht, das es wichtig wäre. Du wolltest ja schliesslich nur 'ne Runde trollen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  2. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 159,99€ + Versand)
  2. (u. a. Total War: Warhammer II für 24,99€, Halo Wars 2 (Xbox One / Windows 10) für 10,49€ und...
  3. 1,99€
  4. (u. a. Ecovacs Robotics Deebot Ozmo 905 heute für 333€, Philips 58PUS6504/12 für 399€, JBL...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de