Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Daumenfernsehen: USB-Stick als DVB…

zur hölle mit dvbt! fehlanzeige abseits ballungsgebiete

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zur hölle mit dvbt! fehlanzeige abseits ballungsgebiete

    Autor: wurm 04.03.05 - 10:24

    solange es nicht flächendeckend verfügbar ist, ists nutzlos!!!
    in einigen gebieten deutschlands (z.b. bielefeld - nicht gerade die kleinste stadt in deutschland) ists noch nicht mal für ende 2005 zu erwarten.

  2. Re: zur hölle mit dvbt! fehlanzeige abseits ballungsgebiete

    Autor: crash4ever 04.03.05 - 10:27

    hauptsache es kommt nach bielefeld.. denn erst dann werden wir in paderborn wohl auch dvbt bekommen. ich weiss garnicht warum hier im media markt dvbt karten verkauft werden :D
    wurm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > solange es nicht flächendeckend verfügbar ist,
    > ists nutzlos!!!
    > in einigen gebieten deutschlands (z.b. bielefeld -
    > nicht gerade die kleinste stadt in deutschland)
    > ists noch nicht mal für ende 2005 zu erwarten.


  3. Re: zur hölle mit dvbt! fehlanzeige abseits ballungsgebiete

    Autor: socke 04.03.05 - 10:33

    Genau so hat man damals(und einige heute immer noch) über die DSL-Anschlüsse geflucht.
    Aber seid euch sicher es kommt.
    -------------------------------------------------------
    > hauptsache es kommt nach bielefeld.. denn erst
    > dann werden wir in paderborn wohl auch dvbt
    > bekommen. ich weiss garnicht warum hier im media
    > markt dvbt karten verkauft werden :D
    > wurm schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > solange es nicht flächendeckend verfügbar
    > ist,
    > ists nutzlos!!!
    > in einigen gebieten
    > deutschlands (z.b. bielefeld -
    > nicht gerade
    > die kleinste stadt in deutschland)
    > ists noch
    > nicht mal für ende 2005 zu erwarten.
    >
    >


  4. Re: zur hölle mit dvbt! fehlanzeige abseits ballungsgebiete

    Autor: man with the plan 04.03.05 - 10:35

    wurm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > solange es nicht flächendeckend verfügbar ist,
    > ists nutzlos!!!
    > in einigen gebieten deutschlands (z.b. bielefeld -
    > nicht gerade die kleinste stadt in deutschland)
    > ists noch nicht mal für ende 2005 zu erwarten.

    Na sowas, meine Freundin (für ein 3/4 Jahr in London) freut sich drüber... so unterschiedlich sind die Meinungen.

  5. "Bielefeld"?

    Autor: DerSarek 04.03.05 - 10:38

    'türlich. "Bielefeld"! Alles klar....

    -DerSarek

    --- Whereever you go - there you are ---

  6. Re: "Bielefeld"?

    Autor: GW 04.03.05 - 10:57

    DerSarek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 'türlich. "Bielefeld"! Alles klar....
    >
    > -DerSarek
    >
    > --- Whereever you go - there you are ---

    Was ist dieses "Bielefeld" ?

  7. Re: "Bielefeld"?

    Autor: the_spacewürm 04.03.05 - 10:58

    DerSarek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 'türlich. "Bielefeld"! Alles klar....
    >
    > -DerSarek
    >
    > --- Whereever you go - there you are ---


    Gibts doch gar nicht!

  8. Re: "Bielefeld"?

    Autor: Alien 04.03.05 - 11:53

    the_spacewürm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DerSarek schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > 'türlich. "Bielefeld"! Alles klar....
    >
    > -DerSarek
    > > --- Whereever you go -
    > there you are ---
    >
    > Gibts doch gar nicht!


    Stimmt. Bielefeld gibts nicht. Wer keinen Plan hat warum, suche doch mal bei Wikipedia nach Bielefeldverschwörung...

  9. Bielefeld - Bayern 3:1

    Autor: Peter Fischer 04.03.05 - 11:56

    Alien schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Stimmt. Bielefeld gibts nicht. Wer keinen Plan hat
    > warum, suche doch mal bei Wikipedia nach
    > Bielefeldverschwörung...

    Dann haben die Bayern letztens gegen eine Mannschaft verloren, die gar nicht existiert. Das ist Bitter, das ist nicht schön.

    Wie war wohl die Quote?


    Jesus is coming. Look busy.

  10. was zum teufel ist bielefeld?

    Autor: [Knock] 04.03.05 - 12:22

    was zum teufel ist bielefeld?
    also hier in berlin funktioniert es wunderbar ;-)

    -------------------------------------------------------
    > solange es nicht flächendeckend verfügbar ist,
    > ists nutzlos!!!
    > in einigen gebieten deutschlands (z.b. bielefeld -
    > nicht gerade die kleinste stadt in deutschland)
    > ists noch nicht mal für ende 2005 zu erwarten.


  11. Re: zur hölle mit dvbt! fehlanzeige abseits ballungsgebiete

    Autor: Lieschen 04.03.05 - 12:23

    Quatsch mit Soße. DSL krieg ich nicht und werde
    wohl auch noch in 10 Jahren darauf warten mussen !
    Sch... Telekom.


    Gruß,
    Lieschen


    socke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau so hat man damals(und einige heute immer
    > noch) über die DSL-Anschlüsse geflucht.
    > Aber seid euch sicher es kommt.
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hauptsache es kommt nach bielefeld.. denn
    > erst
    > dann werden wir in paderborn wohl auch
    > dvbt
    > bekommen. ich weiss garnicht warum hier
    > im media
    > markt dvbt karten verkauft werden
    > :D
    > wurm schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > solange es nicht
    > flächendeckend verfügbar
    > ist,
    > ists
    > nutzlos!!!
    > in einigen gebieten
    >
    > deutschlands (z.b. bielefeld -
    > nicht
    > gerade
    > die kleinste stadt in
    > deutschland)
    > ists noch
    > nicht mal für
    > ende 2005 zu erwarten.
    > >
    >
    >


  12. Re: Bielefeld - Bayern 3:1

    Autor: ChrisDo 04.03.05 - 12:25

    Hi

    > Dann haben die Bayern letztens gegen eine
    > Mannschaft verloren, die gar nicht existiert. Das
    > ist Bitter, das ist nicht schön.

    Das ist ja das Schlimme daran, diese Mannschaft ist
    vom Geheimdienst aufgestellt worden und das Stadion
    befindet sich in Wirklichkeit in einer unterirdischen
    VR Umgebung, denn es gibt kein Bielefeld.

    Und meine Bayern mussten verlieren, damit die Existenz
    von Bielefeld glaubhafter wird. Wie man sieht haben sie
    bei Dir schon Erfolg gehabt mit dieser Kampagne.

    Die wissen wie man Leute beeinflusst.

    Chris

  13. Re: was zum teufel ist bielefeld?

    Autor: ProVo 04.03.05 - 13:12

    [Knock] schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > was zum teufel ist bielefeld?
    > also hier in berlin funktioniert es wunderbar ;-)
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > solange es nicht flächendeckend verfügbar
    > ist,
    > ists nutzlos!!!
    > in einigen gebieten
    > deutschlands (z.b. bielefeld -
    > nicht gerade
    > die kleinste stadt in deutschland)
    > ists noch
    > nicht mal für ende 2005 zu erwarten.
    >
    >
    Wir sollten einige Leute von Berlin nach Bielefeld umsiedeln. Das würde das Bildungsniveau in Bielefeld erhöhen (und in Berlin bestimmt auch).

  14. Re: zur hölle mit dvbt! fehlanzeige abseits ballungsgebiete

    Autor: wurm 04.03.05 - 13:24

    hoffentlich kommts..
    ich finds einfach nur blöd, dass die kommerziellen sender abgeschaltet wurden (rtl, vox), obwohl dvb noch nicht funktioniert. jetzt sitze ich da mit wdr und zdf und langweile mich manchmal zu tode. gut, dass ich ne flatrate habe. aber internet-tv? leere versprechungen.. anscheinend kann sich keiner die hohen streaming-kosten leisten. nur giga-tv ist vorbildlich mit nem 300kbit stream zu empfangen. nur leider - giga-tv ist bis auf die computer-sendung unerträglich..

    socke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau so hat man damals(und einige heute immer
    > noch) über die DSL-Anschlüsse geflucht.
    > Aber seid euch sicher es kommt.
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hauptsache es kommt nach bielefeld.. denn
    > erst
    > dann werden wir in paderborn wohl auch
    > dvbt
    > bekommen. ich weiss garnicht warum hier
    > im media
    > markt dvbt karten verkauft werden
    > :D
    > wurm schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > solange es nicht
    > flächendeckend verfügbar
    > ist,
    > ists
    > nutzlos!!!
    > in einigen gebieten
    >
    > deutschlands (z.b. bielefeld -
    > nicht
    > gerade
    > die kleinste stadt in
    > deutschland)
    > ists noch
    > nicht mal für
    > ende 2005 zu erwarten.
    >
    >


  15. Bielefeld gibt es nicht

    Autor: Harry Hepp 04.03.05 - 13:32

    [Knock] schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > was zum teufel ist bielefeld?

    Bielefeld existiert nicht - das weiss doch jeder:

    http://fsinfo.cs.uni-sb.de/~abe/mirrors/bielefeld.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen
  2. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München
  3. Erwin Hymer Group SE, Bad Waldsee
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Ãœberwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07