1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mehrzahl füttert Suchmaschinen mit…

Und Warum?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und Warum?

    Autor: GUEST 30.10.07 - 16:26

    Weil die Suchmaschinenbetreiber die Interfaces so schlampig betreiben!

    Bsp.:
    Datumseingrenzung, sicher brauch man nicht immer aber WENN man das mal braucht, schon mal probiert wie "präzise" das ist "selbst" mit google`? ...zum heulen


    Die Such systematik ist von vielen einfach falsch teilweise auch weil sie beim suchen noch nicht genau wissen wonach sie suchen. Aber eigentlich sind doch die besten Suchergebnisse bei denen man "wenige" erhält.

    Hat jemand schon einmal abfragen unter google gestellt und dabei utner 100 treffer bekommen UND es waren schließlich verwertbare Ergebnisse?

    Ich glaube da wird jemand in Zukunft sehr piffig sein und sich ein gescheites Interface ausdenken, welches flexibel verschiedenste Arten der Sucheinschränkung bietet.

    Denn im moment siehts so aus:
    wie tippen 2-3 wörter und google guckt mal GAAANZ grob über den daumen ob jemand das so auch schon mal gesucht hat.

    Aber vom geziehlten "suchenabfragen" kann man hier nicht sprechen.
    Ergebnisse z.b. mit :filetype einschränkungen sind auch sehr mau, obwohl man hier nicht wirklich google die schuld geben kann sondern das Informationen im Netz generell eher irgednwie hingeschmissen werden und "standards"/ Strukturen erst GAAAANZ langsam wachsen. Siehe Tags

  2. Re: Und Warum?

    Autor: Deutschlehrer3 30.10.07 - 17:01

    GUEST schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...zum heulen

    > Such systematik
    > beim suchen
    > utner
    > im moment
    > wie tippen 2-3 wörter
    > geziehlten "suchenabfragen"
    > die schuld
    > sondern das Informationen

    > Informationen im Netz generell eher irgednwie
    > hingeschmissen werden

    Was Du nicht sagst ...

  3. Re: Und Warum?

    Autor: Lehrerhasser-beta3 30.10.07 - 17:28

    Deutschlehrer3 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > GUEST schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...zum heulen
    >
    > > Such systematik
    > beim suchen
    >
    > utner
    > im moment
    > wie tippen 2-3
    > wörter
    > geziehlten "suchenabfragen"
    > die
    > schuld
    > sondern das Informationen
    >
    > > Informationen im Netz generell eher
    > irgednwie
    > hingeschmissen werden
    >
    > Was Du nicht sagst ...

    Ist dir dermasen langweilig , dass du hier jedem seine Rechtschreibefehler auflistest?
    Ich meine ich hab ja schon viel Zeit übrig, wenn ich mich auf golem.de rumtreibe und auch die Comments lese, aber jeden Beitrag auf Grammatik und Orthografie zu überprüfen, und Gefundenes dann zu posten...
    -> Get a job

  4. Re: Und Warum?

    Autor: GUEST 31.10.07 - 09:21

    Ja ich habe es hastig geschrieben und ja ich hab nciht nochmal drüber gelesen ...toll
    und ich dachte schon jemand antwortet *_* ( etwas sinnvolles)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Mainz
  2. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  3. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  4. iComps GmbH, Erfurt, Bad Schwalbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,89€
  2. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
XPS 13 (9310) im Test
Dells Ultrabook ist besser denn je

Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
  2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
  3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

EOS 5D Mark I und Mark II: Gebrauchte Vollformatkameras ab 100 Euro
EOS 5D Mark I und Mark II
Gebrauchte Vollformatkameras ab 100 Euro

Canons EOS 5D und Mark II sind im Jahr 2021 eine gute Wahl für die Hobbyfotografie. Wir erklären, was beim Gebrauchtkauf zu beachten ist.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 6K Pro macht Anwenderwünsche wahr
  2. Leica Q2 Monochrom im Test Nur Schwarz-Weiß-Aufnahmen für stolze 5.590 Euro
  3. Metalenz Einzelne Linse könnte Smartphone-Kameras flacher machen

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper