Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokias Musik-Shop ohne Titel von…

schade...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schade...

    Autor: hurz 02.11.07 - 11:38

    find ich sehr schade,weil itunes könnte einen guten konkurrenten gebrauchen...
    diese apple seuche ist der wahnsinn und,dass die ebenfalls monopole bzw. quasimonopole haben stört neimanden,aber ms muss ja kontrolliert werden -.-*

  2. Re: schade...

    Autor: DrFu79 02.11.07 - 13:04

    hurz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > find ich sehr schade,weil itunes könnte einen
    > guten konkurrenten gebrauchen...
    > diese apple seuche ist der wahnsinn und,dass die
    > ebenfalls monopole bzw. quasimonopole haben stört
    > neimanden,aber ms muss ja kontrolliert werden -.-*

    tja, aber so blöd wie die Mitbewerber sich anstellen, wird damit mittelfristig auch nix werden --- :)
    und: Bei "Hulu" kann man dasselbe jetzt auch schon sagen.. !

    http://www.roughlydrafted.com/2007/10/13/rise-of-the-itunes-killers-myth/

  3. Re: schade...

    Autor: hurz 02.11.07 - 15:20

    stimmt die sollten es wie apple machen und deren mp3 player an deren shop binden,damit der kunde erst gar keine wahl hat was anderes zu nutzen ^^

    DrFu79 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hurz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > find ich sehr schade,weil itunes könnte
    > einen
    > guten konkurrenten gebrauchen...
    >
    > diese apple seuche ist der wahnsinn und,dass
    > die
    > ebenfalls monopole bzw. quasimonopole
    > haben stört
    > neimanden,aber ms muss ja
    > kontrolliert werden -.-*
    >
    > tja, aber so blöd wie die Mitbewerber sich
    > anstellen, wird damit mittelfristig auch nix
    > werden --- :)
    > und: Bei "Hulu" kann man dasselbe jetzt auch schon
    > sagen.. !
    >
    > www.roughlydrafted.com
    >


  4. Re: schade...

    Autor: HP 02.11.07 - 15:52

    Selten les ich so schlechte Kommentare, jungs, echt! Nennt mal bitte eine legale alternative zu iTunes die sinn macht?

    Apple hat, so weit ich weis, nicht 95% Makrtanteil im BS Umfeld.
    Apple hat auch nicht mittels dieses BS andere Anbieter Pleite gemacht.
    Apple hat ...

    Microsoft ist halt mafia, erkundigt euch mal im Net über das Unternehmen, bevor ihr so schwachsinn schreibt!

    Ich bin nicht einmal Apple fanboy (fanatiker), ich steh auf Sun, OpenSolaris 10 rockt!

    1. Microsoft DMA funzt auf anderen Paltformen nicht, weil Microsoft das nicht will, also kann iPod das auch nicht! MS macht ja keinen WM player für Macs mehr ....
    1.a. derren DRM ist echt restriktiv
    2. Apple's DRM is ziemlich "nett" - darfst schon seit Jahren 5* mehr als die Konkurrenz ... darum der Marktanteil
    2.a. Derren iTunes lässt sich auf 2 Plattformen benutzen, ist etwas besser ... nocht perfekt, aber etwas besser...
    2.b. Alle Musik von Vrigin darfst de jetzt sogar ohne DRM im AAC @256kbps saugen ...

    Nokia weiss wohl noch nicht, dass x Firmen das gleiche Modell schon Jahre lang probiert haben, und das das nicht funktioniert, kann wer hier finnisch? Die sind wohl echt nicht ganz bei trost, weil Microsoft ja neue DRM für Zune geschafft hat, diese wird die einzige sein, die je überleben wird, und all die musik, die Du Jahre lang gekauft hast, die wird dann auf WM player 15 oder so nicht mehr laufen ... hahaha - was hattest DU erwartet?

    Der Konkurrent, der DRM-freie Musik von allen Grossen kriegt und auf allen Platformen läuft wird iTunes schlagen, der ist nur noch nicht am Horizont ... Microsoft hat schonmal verloren, dieses mal auf jeden Fall.



    hurz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > stimmt die sollten es wie apple machen und deren
    > mp3 player an deren shop binden,damit der kunde
    > erst gar keine wahl hat was anderes zu nutzen ^^
    >
    > DrFu79 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > hurz schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > find ich sehr schade,weil
    > itunes könnte
    > einen
    > guten konkurrenten
    > gebrauchen...
    >
    > diese apple seuche ist der
    > wahnsinn und,dass
    > die
    > ebenfalls monopole
    > bzw. quasimonopole
    > haben stört
    >
    > neimanden,aber ms muss ja
    > kontrolliert werden
    > -.-*
    >
    > tja, aber so blöd wie die
    > Mitbewerber sich
    > anstellen, wird damit
    > mittelfristig auch nix
    > werden --- :)
    >
    > und: Bei "Hulu" kann man dasselbe jetzt auch
    > schon
    > sagen.. !
    >
    > www.roughlydrafted.com
    >
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 32,99€
  3. (-10%) 35,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. SuperSignal: Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab
    SuperSignal
    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

    Nutzer können die von Vodafone zugelassenen Smart-Cells Supersignal nicht mehr betreiben. Zum Jahresende werden die Femtozellen technisch abgeschaltet. Wi-Fi Calling soll hier der Ersatz sein.

  2. Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos ins Kino
    Top Gun 3D
    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

    Oculus Rift oder ein anderes VR-Headset aufgesetzt - und ab ins virtuelle Kino: Zusammen mit Paramount Pictures zeigt ein Startup im Dezember 2017 kostenlos den Actionfilm Top Gun 3D.

  3. Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar
    Übernahme
    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    Konkurrenz für AMD und Intel: Der Chiphersteller Marvell übernimmt Cavium und hat künftig Zugiff auf die ThunderX2 genannten ARM-Server-CPUs. Zudem sollen Synergien unter anderem bei Netzwerk- und Storage-Lösungen entstehen.


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50