1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kostenlose Telefonminuten für Werbung…

Telefonkosten? Diese Centbeträge?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Telefonkosten? Diese Centbeträge?

    Autor: surangumal 05.11.07 - 14:28

    ich verstehe das nicht. meine telefonrechnung beträgt durchschnittlich 2-3 EUR. Festnetz ist sowieso kostenlos und dann halt ein paar Handyanrufe.

    wer da sich noch die mühe macht und die paar cent sparen will, der lutscht auch eiswürfel weil es billiger ist als speiseeis.

  2. Re: Telefonkosten? Diese Centbeträge?

    Autor: Klugscheisser 05.11.07 - 14:30

    > wer da sich noch die mühe macht und die paar cent
    > sparen will, der lutscht auch eiswürfel weil es
    > billiger ist als speiseeis.

    Geil ... den muss ich mir merken :D

  3. Re: Telefonkosten? Diese Centbeträge?

    Autor: Mike0555465 05.11.07 - 14:50

    >
    > Geil ... den muss ich mir merken :D
    >
    Dito, der ist echt :P

  4. Re: Telefonkosten? Diese Centbeträge?

    Autor: sagamoi 05.11.07 - 16:56


    > Festnetz ist
    > sowieso kostenlos

    ahja. im takatukaland oder wo? dir ist hoffentlich bekannt dass eine festnetz-flatrate geld kostet, vielleicht bezahlt das ja die mutti oder der vati?

  5. Re: Telefonkosten? Diese Centbeträge?

    Autor: Painy187 06.11.07 - 08:10

    surangumal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich verstehe das nicht. meine telefonrechnung
    > beträgt durchschnittlich 2-3 EUR. Festnetz ist
    > sowieso kostenlos und dann halt ein paar
    > Handyanrufe.

    Meine Festnetzrechnung ist jeden Monat 35 Euro hoch inkl. DSL-Flat und Telefon-Flat. Kostenlos ist für mich was anderes. Aber jede Minute die von festnetz auf festnetz telefoniert wird, senkt die minütlichen Kosten.

    Es gibt allerdings Leute, die öfter mal ins Ausland telefonieren, weil Sie dort Freunde oder Familie haben. Und genau das ist der Punkt, wo sich alternative Anbieter wie Jajah etablieren können. Günstige Gesprächskosten ins Ausland durch Werbung oder ähnliche Quersubvention.

    > wer da sich noch die mühe macht und die paar cent
    > sparen will, der lutscht auch eiswürfel weil es
    > billiger ist als speiseeis.

    Der Spruch ist echt gut, hier aber an der absolut falschen Stelle. Es soll Leute geben, die mehr als nur 5 Minuten am Tag telefonieren. Ich gehör zwar nicht dazu, aber solche Leute können eben genau durch solche Angebote sparen und dass nicht mal wenig, weil durch viele Gesprächsminuten eben auch hohe Kosten anfallen.

    Dass man immer alle Produkte anhand seiner eigenen Nutzung einstufen muss in die Kategorien sinnvoll und absoluter Müll. Warum gibts bei Leuten wie dir nie die Kategorie, "sinnvoll für andere Leute"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Metabo AG, Nürtingen
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  4. CBR Fashion GmbH, Isernhagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 10,99€
  3. (u. a. Battlefield 5 Definitive Edition für 24,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Star Wars...
  4. 25,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de