1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android - Handy à la…

Android? Openmoko!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android? Openmoko!

    Autor: Gtx 05.11.07 - 18:25

    Nur mal ne Frage, wieso noch eine weiter Platform neben dem Halboffenen Mobilinux und dem offenen Openmoko? Ich meine, es gibt bereits eine Offene Plattform, an der aktive gearbeitet wird...

  2. Re: Android? Openmoko!

    Autor: DrachenKaiser2 05.11.07 - 18:32

    Gtx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur mal ne Frage, wieso noch eine weiter Platform
    > neben dem Halboffenen Mobilinux und dem offenen
    > Openmoko? Ich meine, es gibt bereits eine Offene
    > Plattform, an der aktive gearbeitet wird...


    Weil Konkurenz immer gut ist?

  3. Re: Android? Openmoko!

    Autor: Stiefelpütz 05.11.07 - 19:57

    Gtx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur mal ne Frage, wieso noch eine weiter Platform
    > neben dem Halboffenen Mobilinux und dem offenen
    > Openmoko? Ich meine, es gibt bereits eine Offene
    > Plattform, an der aktive gearbeitet wird...

    Ja. Aber ohne den bekannten Namen von Google interessiert sich dafür kaum einer. Mit Google staunt der Fachmann udn der Laie wundert sich!

  4. Re: Android? Openmoko!

    Autor: Martin Peter Hermann 05.11.07 - 20:41

    Gtx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur mal ne Frage, wieso noch eine weiter Platform
    > neben dem Halboffenen Mobilinux und dem offenen
    > Openmoko?

    Was meinst du mit "Halboffen"?

  5. Re: Android? Openmoko!

    Autor: Ratatösk 05.11.07 - 22:28

    Kannst ja in 7 Tagen sehen wie gut die API ist. Dann kannst du auch vielleicht beurteilen welche Platform besser ist und am Schluss entscheiden

  6. Re: Android? Openmoko!

    Autor: Ratatösk 05.11.07 - 22:28

    Kannst ja in 7 Tagen sehen wie gut die API ist. Dann kannst du auch vielleicht beurteilen welche Platform besser ist und am Schluss entscheiden

  7. Re: Android? Openmoko!

    Autor: punkt 06.11.07 - 16:56

    Gtx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur mal ne Frage, wieso noch eine weiter Platform
    > neben dem Halboffenen Mobilinux und dem offenen
    > Openmoko? Ich meine, es gibt bereits eine Offene
    > Plattform, an der aktive gearbeitet wird...


    Weil mit der "Allianz" rund um Google eine finanzkräftige Gruppe investieren möchte. Diese wollen aber anscheinend nicht auf ein völlig offenes System setzen, sondern ziehen die Apache Lizenz vor. Wahrscheinlich auch, weil sie einfach kein Interesse an Mobilinux oder OpenMoko haben.

  8. Re: Android? Openmoko!

    Autor: dummypackage 09.11.07 - 13:30

    ...ueber kurz oder lang werden sich die Strategien von Menschen wie sie auch bei Microsoft zu finden sind in bereits bekanntem Masse als erfolgreich herausstellen.

    OpenMOKO und das Zeug find ich schon auch sehr wichtig - aber so lange ich dafuer kein ausgereiftes Handy finden kann, zu einem annehmbaren Preis, werde ich mich damit quälen muessen mit dem abzufinden was zu haben ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Chief Information Officer - CIO (m/w/d)
    CONITAS GmbH, Karlsruhe
  2. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. IT-Administrator (w/m/d)
    Caesar & Loretz GmbH, Hilden
  4. Anwendungsexperte (w/m/d) Dokumentenmanagement
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Assetto Corsa Competizione für 13,99€, NASCAR Heat 5 für 7,50€)
  3. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

  1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
  2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
  3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

Power Automate Desktop: Was wir alles in Windows 10 automatisieren können
Power Automate Desktop
Was wir alles in Windows 10 automatisieren können

Werkzeugkasten Microsofts Power Automate Desktop ist ein tolles kostenloses Script-Tool. Wir zeigen an einem simplen Beispiel, wie wir damit Zeit sparen.
Eine Anleitung von Oliver Nickel

  1. Fotosammlung einscannen Buenos Dias aus dem Homeoffice
  2. Remapper App-Tasten der neuen Fire-TV-Fernbedienung ändern
  3. Zoom Escaper Sich einfach mal aus dem Meeting stören

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf