1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafones iPhone-Konkurrent kommt von…

Warum kein Windows Mobile?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum kein Windows Mobile?

    Autor: adba 08.11.07 - 11:00

    Mit WindowsMobile wäre es eine Überlegung wert.

    aber so...

  2. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: MaX 08.11.07 - 11:12

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit WindowsMobile wäre es eine Überlegung wert.
    >
    > aber so...
    >
    >

    Warum?

  3. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: nate 08.11.07 - 11:17

    > Mit WindowsMobile wäre es eine Überlegung wert.

    Ich wüsste jetzt zwar nicht, was außer Zusatzsoftware für WM sprechen würde, aber: Gestern wurde der HTC Polaris, ääh, xda orbit 2 von einem gewissen Vodafone-Konkurrenzunternehmen vorgestellt -- das könnte das Gerät der Wahl für all jene werden, die Apple und Vodafone nicht mögen, aber mit Microsoft leben können.

  4. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: mp 08.11.07 - 11:20

    ... weil Windows mobile mist ist?

    (Hach schade hats Palm nicht mehr so drauf... Denn von der agilität her ist der Treo immer noch unschlagbar...)


  5. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: adba 08.11.07 - 11:20

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Mit WindowsMobile wäre es eine Überlegung
    > wert.
    >
    > Ich wüsste jetzt zwar nicht, was außer
    > Zusatzsoftware für WM sprechen würde, aber:
    > Gestern wurde der HTC Polaris, ääh, xda orbit 2
    > von einem gewissen Vodafone-Konkurrenzunternehmen
    > vorgestellt -- das könnte das Gerät der Wahl für
    > all jene werden, die Apple und Vodafone nicht
    > mögen, aber mit Microsoft leben können.


    Ja das habe ich gesehen. wäre genau das was ich will.. leider gibt es das nicht in der schweiz sondern nur bei O2.



  6. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: adba 08.11.07 - 11:21

    mp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... weil Windows mobile mist ist?
    >
    > (Hach schade hats Palm nicht mehr so drauf... Denn
    > von der agilität her ist der Treo immer noch
    > unschlagbar...)
    >
    >

    Gerade die Sync mit Outlook bringt kein anderes OS zustande... leider

  7. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: WEltamohr 08.11.07 - 11:32

    Die Windows Mobile-Plattform kann man bald in der Pfeife rauchen. erst das iPhone, dann Android von Google, Microsoft wird im mobilfunkmarkt bald keine nennenswerte Rolle mehr spielen. Ich habe sowieso nie verstanden was daran so toll gewesen sein soll. Das ist doch was die Bedienung angeht Windows 3.1 auf dem Telefon. Klar die armen Leute die ihren Kontakt zu Computern allein über WinWord hatten udn nichts anderes kennen stört es nicht, die denken ja alles müsste so mistig sein wie Microsoft-Produkte.

  8. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: nate 08.11.07 - 11:34

    > Ja das habe ich gesehen. wäre genau das was ich
    > will.. leider gibt es das nicht in der schweiz
    > sondern nur bei O2.

    Hmm, dann musst du wohl warten, bis HTC das P3650 ("Polaris") offiziell herausbringt. Prototypen gibts ja schon "ewig", aber auf der Produktseite findet man es noch nicht :(

  9. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: nate 08.11.07 - 11:36

    > Das ist doch was die Bedienung angeht
    > Windows 3.1 auf dem Telefon.

    Du hast TouchFLO noch nicht gesehen, stimmts?

  10. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: Maetu 08.11.07 - 11:41

    Du bist echt ein bemitleidenswerter kleiner Bub, gell?

    Ich bin absolut zufrieden mit der Bedienung meines HTC TyTN. Und was hat das mit Word zu tun? Keine Ahnung von gar nichts? Outlook ist nunmal ein Quasi-Standard in der Arbeitswelt - ob verdient oder nicht ist egal. Und wieso sind MS Produkte mistig? Du musst ja einen ganz starken inneren Druck haben - ist dies dein Ventil?

    Wieso muss dies immer in eine Scheiss-Mein-OS-ist-besser-weil-meiner-länger-ist-als-deiner-Diskussion ausarten? Solche Deppen gehören auf den Mond geschossen, dann können sie ihr Ohr noch so nahe an die Welt legen...


    WEltamohr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Windows Mobile-Plattform kann man bald in der
    > Pfeife rauchen. erst das iPhone, dann Android von
    > Google, Microsoft wird im mobilfunkmarkt bald
    > keine nennenswerte Rolle mehr spielen. Ich habe
    > sowieso nie verstanden was daran so toll gewesen
    > sein soll. Das ist doch was die Bedienung angeht
    > Windows 3.1 auf dem Telefon. Klar die armen Leute
    > die ihren Kontakt zu Computern allein über WinWord
    > hatten udn nichts anderes kennen stört es nicht,
    > die denken ja alles müsste so mistig sein wie
    > Microsoft-Produkte.


  11. Ein Windows Mobile ist eine Überlegung wert!

    Autor: Scheml 08.11.07 - 12:02

    Aber nur, wenn die Windows-CDs munter von der Decke baumeln uns sich im Wind drehen.


  12. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: djmuzi 08.11.07 - 12:03

    mp schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... weil Windows mobile mist ist?
    >
    > (Hach schade hats Palm nicht mehr so drauf... Denn
    > von der agilität her ist der Treo immer noch
    > unschlagbar...)
    >
    >

    Ich hätte von Palm auch ein wenig mehr Innovationskraft erwartet... aber wenn die ihre Aktien verbilligen wollen...

  13. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: strudelbrain 08.11.07 - 13:01

    [ ] Du hast je einen PDA mit Telefon und Windows Mobile benutzt.
    [x] Du hast keine Ahnung, wovon du redest.
    [ ] Du präsentierst sinnvolle, diskussionswürdige Argumente.

  14. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: strudelbrain 08.11.07 - 13:05


    > Gerade die Sync mit Outlook bringt kein anderes OS
    > zustande... leider

    Der Satz muss lauten: Den Sync mit *irgendeinem* Planer auf dem PC bringt irgendein mobiles Gerät mit Telefonie zustande.
    Active Sync mit Outlook ist so einigermaßen das Beste, was mir da im Handybereich über den Weg gelaufen ist, wo ich nicht ständig tausend doppelte Termine löschen muss. Und selbst Active Sync hat einige nervige Probleme.
    (Zugegeben: Keine Ahnung, wie es ggw. mit Palm und Zusatzsoftware aussieht. Aber die Palmgeräte haben ganz andere Probleme.)

    Mit anderen Worten: Mit dem Samsung Teil gewinnt Vodafone keinen Blumentopf. Aber bei ihrer maßgeblichen Zielgruppe ist das wohl auch egal.

  15. Re: Warum kein Windows Mobile?

    Autor: Plexington Steel 08.11.07 - 14:15

    WEltamohr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Windows Mobile-Plattform kann man bald in der
    > Pfeife rauchen. erst das iPhone, dann Android von
    > Google, Microsoft wird im mobilfunkmarkt bald
    > keine nennenswerte Rolle mehr spielen. Ich habe
    > sowieso nie verstanden was daran so toll gewesen
    > sein soll. Das ist doch was die Bedienung angeht
    > Windows 3.1 auf dem Telefon. Klar die armen Leute
    > die ihren Kontakt zu Computern allein über WinWord
    > hatten udn nichts anderes kennen stört es nicht,
    > die denken ja alles müsste so mistig sein wie
    > Microsoft-Produkte.


    schonmal win mobile benutzt?

    sicher hällst du das für eine abgespeckte win nt version ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CUNet GmbH, München / Ismaning
  2. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  4. ADLON Intelligent Solutions GmbH, Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229,90€ (Vergleichspreis 254€)
  2. 39,99€ (Release: 25. Juni)
  3. 699€ (Vergleichspreis 844€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de