Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Race 07 - Realistisch rasen…

Bisserl Lahm

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bisserl Lahm

    Autor: King of da Hood 09.11.07 - 14:16

    Sieht im Vergleich zu NFS Carbon schon ein bisserl lahm aus.

  2. Re: Bisserl Lahm

    Autor: Knorb 09.11.07 - 14:17

    King of da Hood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sieht im Vergleich zu NFS Carbon schon ein bisserl
    > lahm aus.

    Du vergleichst Äpfel mit Birnen, dass ist ja kein Fun-Racer.
    Mir persöhnlich ist NFS aber zu kindisch. Da hier sieht schon ganz nett aus.

  3. Re: Bisserl Lahm

    Autor: King of da Hood 09.11.07 - 14:43

    Knorb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > King of da Hood schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sieht im Vergleich zu NFS Carbon schon ein
    > bisserl
    > lahm aus.
    >
    > Du vergleichst Äpfel mit Birnen, dass ist ja kein
    > Fun-Racer.
    > Mir persöhnlich ist NFS aber zu kindisch. Da hier
    > sieht schon ganz nett aus.

    Klar NFS kindisch. Du hast keine Ahnung. Mario Kart ist kindisch. NFS ist nix für Kiddies. Da sind die ganzen echten Cars drin und die kannst tunen und driften. Da geht voll die Post ab. Bei dem komischen Race fähste mit langweiligen Karren auf löangweiligen Strecken langweilige Rennen.

  4. Re: Bisserl Lahm

    Autor: Vollstrecker 09.11.07 - 14:47

    King of da Hood schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Klar NFS kindisch. Du hast keine Ahnung. Mario
    > Kart ist kindisch. NFS ist nix für Kiddies. Da
    > sind die ganzen echten Cars drin und die kannst
    > tunen und driften. Da geht voll die Post ab. Bei
    > dem komischen Race fähste mit langweiligen Karren
    > auf löangweiligen Strecken langweilige Rennen.


    :-) Ich merk schon, du bist so ein krass korrekter Checker. Mach bitte erstmal deine Hausaufgaben bevor du nach der Schule in Foren rumtrollst :-)

  5. Re: Bisserl Lahm

    Autor: sirtom 09.11.07 - 14:50

    *hrhr*

    NFS ist für EA Kiddies. Nur Leute mit XP Standardbildschirmhintergrund spielen auch EA Spiele! Trotz alledem: Race07 gefällt mir überhaupt nicht, Demo gespielt und wieder gelöscht. Irgendwie ist das Spiel zu "trocken" und entwickelt keine persönliche Note.

    Vollstrecker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > King of da Hood schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Klar NFS kindisch. Du hast keine Ahnung.
    > Mario
    > Kart ist kindisch. NFS ist nix für
    > Kiddies. Da
    > sind die ganzen echten Cars drin
    > und die kannst
    > tunen und driften. Da geht
    > voll die Post ab. Bei
    > dem komischen Race
    > fähste mit langweiligen Karren
    > auf
    > löangweiligen Strecken langweilige Rennen.
    >
    > :-) Ich merk schon, du bist so ein krass korrekter
    > Checker. Mach bitte erstmal deine Hausaufgaben
    > bevor du nach der Schule in Foren rumtrollst :-)


  6. Re: Bisserl Lahm

    Autor: Speedking 09.11.07 - 14:54

    King of da Hood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Knorb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > King of da Hood schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sieht im Vergleich zu NFS
    > Carbon schon ein
    > bisserl
    > lahm aus.
    >
    > Du vergleichst Äpfel mit Birnen, dass ist ja
    > kein
    > Fun-Racer.
    > Mir persöhnlich ist NFS
    > aber zu kindisch. Da hier
    > sieht schon ganz
    > nett aus.
    >
    > Klar NFS kindisch. Du hast keine Ahnung. Mario
    > Kart ist kindisch. NFS ist nix für Kiddies. Da
    > sind die ganzen echten Cars drin und die kannst
    > tunen und driften. Da geht voll die Post ab. Bei
    > dem komischen Race fähste mit langweiligen Karren
    > auf löangweiligen Strecken langweilige Rennen.

    Langweilig Ja. Aber was ich noch schlimmer fand war die Steuerung und das Fahrverhalten. Ich habe jetzt seit 1 Jahr den Führerschein und weis wie Autos gefahren werden müssen. Die Fahrzeuge im Vorgänger haben sich jedenfalls nicht wie Autos verhalten. Das war alles viel zu sensibel. Man konnte praktisch keine Runde fahren ohne nicht ständig irgendwo reinzukrachen. Wenn sich echte Autos so verhalten würden hätten wir jeden Tag tausende von Unfällen. Die Autos in NFS reagieren wie richtige Autos ausserdem kann man sie tunen mit lauter von den echten Herstellern lizensierten Teilen. Jades Auto aus NFS könntest du auch so in echt aufbauen wenn du genug Geld hast. Und das ist richtig realistisch und cool.

  7. Re: Bisserl Lahm

    Autor: FranUnFine 09.11.07 - 14:56

    Speedking schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > King of da Hood schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Knorb schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > King of da Hood
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sieht im Vergleich zu
    > NFS
    > Carbon schon ein
    > bisserl
    > lahm
    > aus.
    >
    > Du vergleichst Äpfel mit
    > Birnen, dass ist ja
    > kein
    > Fun-Racer.
    >
    > Mir persöhnlich ist NFS
    > aber zu kindisch. Da
    > hier
    > sieht schon ganz
    > nett aus.
    >
    > Klar NFS kindisch. Du hast keine Ahnung.
    > Mario
    > Kart ist kindisch. NFS ist nix für
    > Kiddies. Da
    > sind die ganzen echten Cars drin
    > und die kannst
    > tunen und driften. Da geht
    > voll die Post ab. Bei
    > dem komischen Race
    > fähste mit langweiligen Karren
    > auf
    > löangweiligen Strecken langweilige Rennen.
    >
    > Langweilig Ja. Aber was ich noch schlimmer fand
    > war die Steuerung und das Fahrverhalten. Ich habe
    > jetzt seit 1 Jahr den Führerschein und weis wie
    > Autos gefahren werden müssen. Die Fahrzeuge im
    > Vorgänger haben sich jedenfalls nicht wie Autos
    > verhalten. Das war alles viel zu sensibel. Man
    > konnte praktisch keine Runde fahren ohne nicht
    > ständig irgendwo reinzukrachen. Wenn sich echte
    > Autos so verhalten würden hätten wir jeden Tag
    > tausende von Unfällen. Die Autos in NFS reagieren
    > wie richtige Autos ausserdem kann man sie tunen
    > mit lauter von den echten Herstellern lizensierten
    > Teilen. Jades Auto aus NFS könntest du auch so in
    > echt aufbauen wenn du genug Geld hast. Und das ist
    > richtig realistisch und cool.


    Da bete sogar ich als Atheistin zu Gott, dass das nur ein Trollpost und nicht Ernst gemeint ist.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  8. Re: Bisserl Lahm

    Autor: Muutsch 09.11.07 - 15:00

    Vollstrecker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > King of da Hood schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Klar NFS kindisch. Du hast keine Ahnung.
    > Mario
    > Kart ist kindisch. NFS ist nix für
    > Kiddies. Da
    > sind die ganzen echten Cars drin
    > und die kannst
    > tunen und driften. Da geht
    > voll die Post ab. Bei
    > dem komischen Race
    > fähste mit langweiligen Karren
    > auf
    > löangweiligen Strecken langweilige Rennen.
    >
    > :-) Ich merk schon, du bist so ein krass korrekter
    > Checker. Mach bitte erstmal deine Hausaufgaben
    > bevor du nach der Schule in Foren rumtrollst :-)


    Haha, echt gelungende Antwort [++]

  9. Re: Bisserl Lahm

    Autor: asdasfddfdf 09.11.07 - 15:13

    > Langweilig Ja. Aber was ich noch schlimmer fand
    > war die Steuerung und das Fahrverhalten. Ich habe
    > jetzt seit 1 Jahr den Führerschein und weis wie
    > Autos gefahren werden müssen.

    Ich hoffe das du jetzt nicht von deinen 80PS @ FF @ 1000kg Corsa auf einen 600PS @ MR @ 1200kg Saleen schließt.

  10. Re: Bisserl Lahm

    Autor: nfs...haha 09.11.07 - 15:19

    > Ja. Aber was ich noch schlimmer fand
    > war die
    > Steuerung und das Fahrverhalten. Ich habe
    >
    > jetzt seit 1 Jahr den Führerschein und weis
    > wie
    > Autos gefahren werden müssen. Die
    > Fahrzeuge im
    > Vorgänger haben sich jedenfalls
    > nicht wie Autos
    > verhalten. Das war alles viel
    > zu sensibel. Man
    > konnte praktisch keine Runde
    > fahren ohne nicht
    > ständig irgendwo
    > reinzukrachen. Wenn sich echte
    > Autos so
    > verhalten würden hätten wir jeden Tag
    >
    > tausende von Unfällen. Die Autos in NFS
    > reagieren
    > wie richtige Autos ausserdem kann
    > man sie tunen
    > mit lauter von den echten
    > Herstellern lizensierten
    > Teilen. Jades Auto
    > aus NFS könntest du auch so in
    > echt aufbauen
    > wenn du genug Geld hast. Und das ist
    > richtig
    > realistisch und cool.
    >
    > Da bete sogar ich als Atheistin zu Gott, dass das
    > nur ein Trollpost und nicht Ernst gemeint ist.
    >
    > __________
    > People shouldn't be afraid of their governments.
    > Governments should be afraid of their people.


    Ich bete eher dafür das ich ihm niemals treffe wenn er Auto fährt. NFS und realistisches Fahrverhalten... es gibt 2 Möglichkeiten warum du diese Aussage gemacht hast.
    a) Du hast nie NFS gespielt.
    b) Du hast deinen Führeschein mit NFS gemacht, dein Fahrprüfer war betrunken und du hast noch nie in einen richtigen Auto gesessen...

  11. Re: Bisserl Lahm

    Autor: Oggy_ 09.11.07 - 15:22

    Alle Beide, setzen sechs!

    > Ich
    > habe jetzt seit 1 Jahr den Führerschein
    > und weis
    > wie
    > Autos gefahren werden
    > müssen. Die
    > Fahrzeuge im
    > Vorgänger haben
    > sich jedenfalls
    > nicht wie Autos
    > verhalten. Das war alles viel
    > zu sensibel.

    Und Freitag ist auch noch!

  12. Re: Bisserl Lahm

    Autor: lerpo 09.11.07 - 15:25

    Speedking schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Langweilig Ja. Aber was ich noch schlimmer fand
    > war die Steuerung und das Fahrverhalten. Ich habe
    > jetzt seit 1 Jahr den Führerschein und weis wie
    > Autos gefahren werden müssen.

    Haha! Hahahahahahahahahah! Hihihihi! Hahahahahahahahah! Juhuhuhuhahahahahahahahah! HahahahAutschMeinBauchIchKannnichmehrhahahah!

    Der war gut ;-) ymmd.

    > Die Fahrzeuge im
    > Vorgänger haben sich jedenfalls nicht wie Autos
    > verhalten. Das war alles viel zu sensibel. Man
    > konnte praktisch keine Runde fahren ohne nicht
    > ständig irgendwo reinzukrachen. Wenn sich echte
    > Autos so verhalten würden hätten wir jeden Tag
    > tausende von Unfällen.

    Würden Leute mit einem Jahr Führerschein mit 600-PS Boliden mit 350 km/h Rennen fahren, hätten wir genau das.

    Versuch doch mal so einen Rundkurs mit Großstadttauglichen maximal 70 km/h zu fahren und schon gehts.

    > Die Autos in NFS reagieren
    > wie richtige Autos ausserdem kann man sie tunen
    > mit lauter von den echten Herstellern lizensierten
    > Teilen. Jades Auto aus NFS könntest du auch so in
    > echt aufbauen wenn du genug Geld hast. Und das ist
    > richtig realistisch und cool.

    Uuups, das kann niemand ernst meinen. Verd... schon wieder einem Troll aufgesessen.

  13. Re: Bisserl Lahm

    Autor: Supido 09.11.07 - 15:28

    asdasfddfdf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Langweilig Ja. Aber was ich noch schlimmer
    > fand
    > war die Steuerung und das Fahrverhalten.
    > Ich habe
    > jetzt seit 1 Jahr den Führerschein
    > und weis wie
    > Autos gefahren werden müssen.
    >
    > Ich hoffe das du jetzt nicht von deinen 80PS @ FF
    > @ 1000kg Corsa auf einen 600PS @ MR @ 1200kg
    > Saleen schließt.

    Also die Autos in NFS kannst du teilweise auch bis über 600 PS hochtunen.
    Jeder der schon mal ein reales Auto gefahren ist weiss dass das nicht so schwer ist. Klar, stärkere Autos sind schneller
    und deshalb schwerer zu fahren weil man schnellere Reflexe braucht. In NFS fahren sich die kleinen Autos genauso einfach wie in der Realität, es scheint also recht realistisch zu sein. In Race 06 dagegen fährt sich selbst ein 3er BMW als wenn du Hinkelsteine anstatt Reifen aufgezogen hättest. Ein 3er BMW fährt sich niemals so schwer und unberechenbar wie im Spiel dargestellt. Das zeigt doch schon mal das da was nicht ganz stimmen kann. Schon klar, manche Freaks denken nur weil etwas super schwer ist muss es auch realistisch sein. Aber denen sag ich nur die sollen erst mal den Führerschein machen und selbst nen 3er fahren.

  14. kann es sein, dass du mit tastatur spielst?

    Autor: alternative 09.11.07 - 15:46

    kauf dir n ordentliches lenkrad (auch pad ist nur für arcade und nicht für sims toll).

  15. Re: kann es sein, dass du mit tastatur spielst?

    Autor: Reine Statistik 09.11.07 - 15:54

    alternative schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kauf dir n ordentliches lenkrad (auch pad ist nur
    > für arcade und nicht für sims toll).

    Laut Gartner Group fahren nur 5% aller Rennspieler mit Lenkrad.
    Bei Konsolen fahren 95% mit Pad. Beim PC fahren 25% mit Pad, 7% mit klassischem Joystick und die verbleibenden 63% mit Tastatur.
    Von den 5% die mit Lenkrad spielen teilt sich das weiter auf. Bei Konsolen spielen von diesen 5% ca 75% ohne Pedale (Gasgeben+Bremsen am Lenkrad) und 25% mit Pedalen. Beim PC ist genau umgekehrt. Liegt wohl daran dass man unterm Scheibtisch die Pedale gut unerbringen kann während Konsolenspieler meist auf der Couch sitzen oder liegen und da stören Pedale wohl eher.

  16. Re: Bisserl Lahm

    Autor: DingDong 09.11.07 - 15:56

    sirtom schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Irgendwie ist das Spiel zu "trocken" und
    > entwickelt keine persönliche Note.
    >

    Deine persönliche Note kannst du am Schei...haus entwickeln aber doch nicht mit dem Spiel vergleichen.
    Die Rennen sind so spannend wie ich das noch nie zuvor erlebt hab. Natürlich nach ein paar Runden zum Strecke und Bremspunkt kennenlernen müssen immer sein.

    Grüsse und schönes Wochenende

  17. und?

    Autor: alternative 09.11.07 - 15:59

    langeweile oder was? :D

  18. Arkadezockerposer

    Autor: Simprof 09.11.07 - 18:40

    Also echt, da posten manche Führerscheinfrischlinge ihre Erfahrungen und gehen wirklich davon aus, Auto fahren zu können *ggg* ... also wenn manche Stadtbubbies mal auf die Autobahn kommen, oh ja, da lernen sie das wirkliche Verhalten eines Autos kennen ---> DAS ICH NICHT LACHE!!!! lool

    Ihr Arcadefreaks solltest wirklich mal mit einem FF-Lenkrad ein Simulationsspiel wie GTR, GTR2, GT Legends, Forza2, Colin McRae Rallye 1-2005 ..... dann könnnnntest Du vielleicht schöne Vergleiche mit realistischen Fahrverhalten führen.

    Ich selbst habe mein Lappen schon seit 10 Jahren... dazu wohne ich noch in berglichen Regionen an denen die Rennstrecken direkt vor den Haustüren liegen... also echt.... es fehlt bei den aktuellen Rennsimulationen eigentlich nur noch ein schöner Simulator für die Fliehkräfte - zum Beispiel der HIER! http://video.google.de/videoplay?docid=-330185104662326686&q=racing+simualtor&total=737&start=0&num=10&so=0&type=search&plindex=0

    Arcade ist wirklich nur Funracing - hat aber ÜBERHAUPT nichts mit REALISTIK zu tun, außer wie bei NFS das "tunen" der Autos....... --> MEHR NICHT ;)


    also, schön ins Bettchen gehen - good night ;)

  19. Re: Bisserl Lahm

    Autor: kind of da budd 10.11.07 - 03:03

    King of da Hood schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Knorb schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > King of da Hood schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sieht im Vergleich zu NFS
    > Carbon schon ein
    > bisserl
    > lahm aus.
    >
    > Du vergleichst Äpfel mit Birnen, dass ist ja
    > kein
    > Fun-Racer.
    > Mir persöhnlich ist NFS
    > aber zu kindisch. Da hier
    > sieht schon ganz
    > nett aus.
    >
    > Klar NFS kindisch. Du hast keine Ahnung. Mario
    > Kart ist kindisch. NFS ist nix für Kiddies. Da
    > sind die ganzen echten Cars drin und die kannst
    > tunen und driften. Da geht voll die Post ab. Bei
    > dem komischen Race fähste mit langweiligen Karren
    > auf löangweiligen Strecken langweilige Rennen.


    Jo Alda, voll krasse cars, korrekt ey.

  20. Re: Bisserl Lahm

    Autor: Geschwindigkeitskönig 10.11.07 - 03:06

    Speedking schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > King of da Hood schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Knorb schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > King of da Hood
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sieht im Vergleich zu
    > NFS
    > Carbon schon ein
    > bisserl
    > lahm
    > aus.
    >
    > Du vergleichst Äpfel mit
    > Birnen, dass ist ja
    > kein
    > Fun-Racer.
    >
    > Mir persöhnlich ist NFS
    > aber zu kindisch. Da
    > hier
    > sieht schon ganz
    > nett aus.
    >
    > Klar NFS kindisch. Du hast keine Ahnung.
    > Mario
    > Kart ist kindisch. NFS ist nix für
    > Kiddies. Da
    > sind die ganzen echten Cars drin
    > und die kannst
    > tunen und driften. Da geht
    > voll die Post ab. Bei
    > dem komischen Race
    > fähste mit langweiligen Karren
    > auf
    > löangweiligen Strecken langweilige Rennen.
    >
    > Langweilig Ja. Aber was ich noch schlimmer fand
    > war die Steuerung und das Fahrverhalten. Ich habe
    > jetzt seit 1 Jahr den Führerschein und weis wie
    > Autos gefahren werden müssen. Die Fahrzeuge im
    > Vorgänger haben sich jedenfalls nicht wie Autos
    > verhalten. Das war alles viel zu sensibel. Man
    > konnte praktisch keine Runde fahren ohne nicht
    > ständig irgendwo reinzukrachen. Wenn sich echte
    > Autos so verhalten würden hätten wir jeden Tag
    > tausende von Unfällen. Die Autos in NFS reagieren
    > wie richtige Autos ausserdem kann man sie tunen
    > mit lauter von den echten Herstellern lizensierten
    > Teilen. Jades Auto aus NFS könntest du auch so in
    > echt aufbauen wenn du genug Geld hast. Und das ist
    > richtig realistisch und cool.


    Ich hoffe ja, dass das ein Trollpost war. Wenn du jedenfalls denkst, dass ein blutiger Anfänger Rennautos auf der Strecke halten kann, dann wünsche ich dir eine sanfte Landung beim Aufwachen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  2. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden
  3. Hess GmbH Licht + Form, Villingen-Schwenningen
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  4. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

  1. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  2. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  3. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.


  1. 14:34

  2. 13:28

  3. 12:27

  4. 11:33

  5. 09:01

  6. 14:28

  7. 13:20

  8. 12:29