1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: Wuala speichert…

Anonymität

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anonymität

    Autor: dfg 12.11.07 - 13:24

    Was geil wäre wenn man die Dateien Anonym ohne Anmeldung in das System einspeisen kann.
    Wenn man dann die ganzen neuen Movies anonym angucken kann ohne was erst runterladen zu müssen ;)

  2. für den Terror

    Autor: Philly 12.11.07 - 13:28

    dfg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was geil wäre wenn man die Dateien Anonym ohne
    > Anmeldung in das System einspeisen kann.
    > Wenn man dann die ganzen neuen Movies anonym
    > angucken kann ohne was erst runterladen zu müssen
    > ;)

    Das wäre dann für den Terror. Schließlich könnte man so wieder anonym Daten ablegen und entgeht jeglicher Kontrolle/Zensur.
    aber nicht nur Bombenanleitungen und Flugpläne könnten so abgelegt werden, sondern auch Kinderpornografie und ähnliches.

    Und am schluss werden alle "teilebesitzer" Verklagt :P
    unwissenheit schützt vor Strafe nicht ...

  3. stgb

    Autor: stgb 12.11.07 - 13:46

    unwissenheit schützt vor strafe siehe § 16 Abs. 1 StGB

  4. Re: für den Terror

    Autor: :-) 12.11.07 - 14:08

    so kann schnell ein Traum zum Trauma werden :-)

  5. fahrlässig

    Autor: asdklfjgsj 13.11.07 - 03:23

    stgb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > unwissenheit schützt vor strafe siehe § 16 Abs. 1
    > StGB
    >


    (1) Wer bei Begehung der Tat einen Umstand nicht kennt, der zum gesetzlichen Tatbestand gehört, handelt nicht vorsätzlich. Die Strafbarkeit wegen fahrlässiger Begehung bleibt unberührt.


    Naja fahrlässig bleibt unberührt.

  6. Re: für den Terror

    Autor: Mr.Sark 13.11.07 - 08:31

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > so kann schnell ein Traum zum Trauma werden :-)

    Ist doch immer ein zweischneidiges Schwert. Aber abgesehen von Terror, möchte ich pädophilen keinen Speicherplatz auf meiner Festplatte reservieren auch wenn verschlüsselt! Vor allem nicht jetzt in diesem Stasi Staat, der auch noch in 6 Monaten weiß was ich im Internet getrieben habe.

    p.s. Die Idee mit den Dateien ist was neues das Prinzip setzt auf dem des "Freenet Projects" auf.

  7. Gibt's: Freenet

    Autor: DexterF 13.11.07 - 12:57

    dfg schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was geil wäre wenn man die Dateien Anonym ohne
    > Anmeldung in das System einspeisen kann.
    > Wenn man dann die ganzen neuen Movies anonym
    > angucken kann ohne was erst runterladen zu müssen
    > ;)


    http://de.wikipedia.org/wiki/Freenet

    Ist allerdings ein ziemlicher Trümmerhaufen, streiten sich dauernd über Käse, treffen mäßige Entscheidungen und Usability geht auch anders.
    Zumindest, als ich das letzte mal reingeschaut habe, da war die 0.5 aktuell. Die Trust-Geschichte in 0.7 halte ich für grobe Moppelkotze, warum wird klar, wenn man das mal zuende denkt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medical Data Scientist (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, bundesweit
  2. Referent*in (w/m/d) Datenschutz
    Ärzte ohne Grenzen e.V. / Médecins Sans Frontières, Berlin
  3. DevOps Engineer / Linux System Administrator als Deployment Accelerator (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch, deutschlandweit
  4. IT-Ingenieur - Arbeitsplatzprodukte (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 36,99€
  3. 35,99€
  4. 34,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de