1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD verpatzt Marktstart der…

Der berühmte DIV Bug von Intel läßt grüßen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Der berühmte DIV Bug von Intel läßt grüßen

    Autor: LisasPapa NL 19.11.07 - 08:37

    Damals sagte Intel auch, er tritt nur in sehr sehr seltenen Fällen auf, wer aber genau rechnen wollte, sollte einfach den Mathematik CoProzessor abschalten. LOL

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pentium#Der_FDIV-Bug

    Dann hatte sich Intel aber doch dazu entschlossen alle betroffenen Pentis zu tauschen.

    Jetzt AMD, die Geschichte wiederholt sich.

    Einfach TLB abschalten und auf ~10% Geschwindigkeit verzichten, da gibt es auch andere Prozessoren von der Konkurrenz(Intel C2D), die das besser können. Ach ja, die (C2Ds) können dafür nicht so gut mit 64Bit ;-)

    SCNR

    LisasPapa

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systems & Network Engineer (m/w/d) Digital Workplace
    BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  2. Softwareintegrator / Systemintegrator C# & .NET Maschinenbau (m/w/d)
    Packsize GmbH, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Lippstadt
  3. Software Developer (m/w/d)
    Gameforge AG, Karlsruhe
  4. Consultant - Prozessautomatisierung (w|m|d)
    AMANA consulting GmbH, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de