1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD verpatzt Marktstart der Spider…

Der berühmte DIV Bug von Intel läßt grüßen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der berühmte DIV Bug von Intel läßt grüßen

    Autor: LisasPapa NL 19.11.07 - 08:37

    Damals sagte Intel auch, er tritt nur in sehr sehr seltenen Fällen auf, wer aber genau rechnen wollte, sollte einfach den Mathematik CoProzessor abschalten. LOL

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pentium#Der_FDIV-Bug

    Dann hatte sich Intel aber doch dazu entschlossen alle betroffenen Pentis zu tauschen.

    Jetzt AMD, die Geschichte wiederholt sich.

    Einfach TLB abschalten und auf ~10% Geschwindigkeit verzichten, da gibt es auch andere Prozessoren von der Konkurrenz(Intel C2D), die das besser können. Ach ja, die (C2Ds) können dafür nicht so gut mit 64Bit ;-)

    SCNR

    LisasPapa

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technischer Redakteur (m/w/d)
    tangro software components GmbH, Heidelberg
  2. PHP-Entwickler (w/m/d)
    Personalwerk Holding GmbH, Karben
  3. Leiter (m/w/d) IT
    FRÄNKISCHE Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG, Königsberg
  4. IT-Mitarbeiter (all Genders) für den Bereich Technical Support/1st Level Support
    Watson Farley & Williams LLP, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis ca. 130€)
  2. (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE für 248,99€ und Gehäuse von be quiet! reduziert)
  3. (u. a. 2x Samsung GU75AU7179 (2021) 75 Zoll für 1.399€, 2x LG XBoom ON5 Party-Lautsprecher für...
  4. (aktuell u. a. Lenovo & Razer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de