1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuer NTFS-Treiber für Mac kann…

wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: Cespenar 20.11.07 - 19:30

    nt

  2. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: Mikroweich 20.11.07 - 19:37

    Cespenar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nt


    Ich schreib mal ne analoge Frage dazu:

    Aufgabenstellung: Pflaumenkuchen backen.

    Wieso Pflaumen pflücken wenn man doch Aprikosen pflücken kann.


    Gruß.

  3. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: SonaN 20.11.07 - 19:44

    Mikroweich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cespenar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > nt
    >
    > Ich schreib mal ne analoge Frage dazu:
    >
    > Aufgabenstellung: Pflaumenkuchen backen.
    >
    > Wieso Pflaumen pflücken wenn man doch Aprikosen
    > pflücken kann.
    >
    > Gruß.

    Gut getroffen mit der Analogie

  4. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: ssssssssssssss 20.11.07 - 19:46

    > Gut getroffen mit der Analogie

    naja
    "wieso apfelkuchen backen, wenn man auch apfelkuchen backen lassen und nebenbei 10 willige frauen haben kann"
    würde den vergleich von ntfs und zfs besser treffen :D

  5. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: Flow77 20.11.07 - 20:03

    mhhh, ok. aber wie wäre es wenn die 10 willigen frauen extrem selten, praktisch nur in einer 10er gruppe durch die länder ziehen, aber dagegen apfelkuchen überall verfügbar wäre. würde man sich dann aufmachen und 1000 jahre lang nach dieser gruppe von 10 frauen suchen, oder lieber den ganzen tag apfelkuchen essen?

    ssssssssssssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Gut getroffen mit der Analogie
    >
    > naja
    > "wieso apfelkuchen backen, wenn man auch
    > apfelkuchen backen lassen und nebenbei 10 willige
    > frauen haben kann"
    > würde den vergleich von ntfs und zfs besser
    > treffen :D
    >


  6. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: Schreiber-WH 20.11.07 - 20:40

    Kann Dein Kopf implodieren, wenn Du den ganzen Tag nichts denkst?

    Flow77 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mhhh, ok. aber wie wäre es wenn die 10 willigen
    > frauen extrem selten, praktisch nur in einer 10er
    > gruppe durch die länder ziehen, aber dagegen
    > apfelkuchen überall verfügbar wäre. würde man sich
    > dann aufmachen und 1000 jahre lang nach dieser
    > gruppe von 10 frauen suchen, oder lieber den
    > ganzen tag apfelkuchen essen?
    >
    > ssssssssssssss schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Gut getroffen mit der Analogie
    >
    > naja
    > "wieso apfelkuchen backen, wenn
    > man auch
    > apfelkuchen backen lassen und
    > nebenbei 10 willige
    > frauen haben kann"
    >
    > würde den vergleich von ntfs und zfs besser
    >
    > treffen :D
    >
    >


  7. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: ssssssssssssssss 20.11.07 - 20:52

    Flow77 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mhhh, ok. aber wie wäre es wenn die 10 willigen
    > frauen extrem selten, praktisch nur in einer 10er
    > gruppe durch die länder ziehen, aber dagegen
    > apfelkuchen überall verfügbar wäre. würde man sich
    > dann aufmachen und 1000 jahre lang nach dieser
    > gruppe von 10 frauen suchen, oder lieber den
    > ganzen tag apfelkuchen essen?

    also willst du damit sagen
    dass man die ultimative power von zfs so gut wie nie brauchen wird, aber es dennnoch gut ist und ntfs (mit dem eigendlichen backen von apfelkuchen verglichen) garnicht erwähnenswert ist da es ja überall umsonst zfs gibt?

  8. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: Kugelfisch 20.11.07 - 21:04

    Cespenar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nt
    Weil MS auf Teufel komm 'raus kein ZFS supporten wird. Warum auch? Das wüde die Leute nicht mehr an Windows binden, oder ?

    Und hier geht es um den Datenaustausch zwischen Mac OS X und Windows.

    Mit Grüssen aus'm Ozean
    Kugelfisch
    _____________
    wird fortgesetzt: 5,23,42...
    Kugelfisch Blog

  9. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: sssssssssssssssssss 20.11.07 - 21:44

    > Weil MS auf Teufel komm 'raus kein ZFS supporten
    > wird. Warum auch? Das wüde die Leute nicht mehr an
    > Windows binden, oder ?

    naja
    das FS ist wohl das letzte was leute an windows bindet
    schliesslich kann ntfs aktuell von jedem OS beschrieben werden

  10. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: Kugelfisch 20.11.07 - 21:53

    sssssssssssssssssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schliesslich kann ntfs aktuell von jedem OS
    > beschrieben werden
    Ja, aber noch nicht lange.


    Mit Grüssen aus'm Ozean
    Kugelfisch
    _____________
    wird fortgesetzt: 5,23,42...
    Kugelfisch Blog

  11. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: Schlaubi 20.11.07 - 21:55

    sssssssssssssssssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schliesslich kann ntfs aktuell von jedem OS
    > beschrieben werden
    Hirnprinz. OS X kann NTFS nicht schreiben. Was meinst du, warum es sonst Software dazu gibt?

  12. Re: wozu ntfs wenn bald zfs voll unterstützt wird ?

    Autor: sssssssssssssssssssssss 20.11.07 - 21:59

    > Hirnprinz. OS X kann NTFS nicht schreiben.

    das ist das was du denkst :)

  13. Denken

    Autor: Schlaubi 20.11.07 - 22:01

    Und warum muss man dann erst Software dafür installieren?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim, Großraum Würzburg
  2. DAVID Systems GmbH, München
  3. Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Potsdam
  4. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim am Rhein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  2. 37,99€
  3. 3,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Huawei-Gründer Ren Zhengfei: Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet
Huawei-Gründer Ren Zhengfei
Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet

Huawei steht derzeit im Zentrum des Medieninteresses - und so wird auch mehr über den Gründer und Chef Ren Zhengfei bekannt, der sich bisher so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit ferngehalten hatte.
Ein Porträt von Achim Sawall

  1. ORAN Open-Source-Mobilfunk ist nicht umweltfreundlich
  2. US-Handelsboykott Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei erneut verlängert
  3. "Eindeutiger Beweis" US-Regierung holt ihre "Smoking Gun" gegen Huawei heraus

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

  1. Unix: NetBSD 9.0 unterstützt ARMv8 und ARM-Server
    Unix
    NetBSD 9.0 unterstützt ARMv8 und ARM-Server

    Mit der neuen Version 9.0 von NetBSD haben die Entwickler des freien Betriebssystems den Hardware-Support nach eigenen Angaben signifikant verbessert. Dazu gehören unter anderem die Unterstützung für ARM-Server und viele SoC aus Bastelplatinen. Das Team integriert zudem viele Sicherheitsfunktionen.

  2. Netcologne: Lokaler Netzbetreiber klagt gegen Vodafone-Unitymedia
    Netcologne
    Lokaler Netzbetreiber klagt gegen Vodafone-Unitymedia

    Netcologne will sich mit dem bundesweiten Kabelnetz von Vodafone nicht abfinden und kämpft beim Gericht der Europäischen Union dagegen. Der Glasfaserausbau werde durch deren Marktmacht behindert, sagte der Firmenchef.

  3. Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
    Generationenübergreifend arbeiten
    Bloß nicht streiten

    Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.


  1. 13:05

  2. 12:23

  3. 12:02

  4. 11:32

  5. 11:15

  6. 11:00

  7. 10:19

  8. 09:20