1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Frankreich: Internet-Entzug…

Eintagsfliegen werden trotzdem nicht gekauft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eintagsfliegen werden trotzdem nicht gekauft

    Autor: Penta 27.11.07 - 08:10

    Der Markt ist so voll von Musik die man heute hören will und morgen nicht mehr. Das ist vielleicht kaufbar wenn das Stück Gedudel 5 Cent am Kaugummiautomaten kostet. Aber ansonsten eher nicht. Es hält auch nicht länger als ein Kaugummi.

  2. Re: Eintagsfliegen werden trotzdem nicht gekauft

    Autor: Quaddro 27.11.07 - 08:34

    genau das ist ein Problem der Musikbranche. Den Markt mit Inhalten zu überschwemmen, die keiner benötigt und hören will. Weiterhin dürfte es aber für die Provider interessant sein, ihre Poweruser melden und sperren zu dürfen, siehe 1$$1 und Kabel Deutschland. Danach werden nur noch große Anschlüsse angeboten, die, mangels Möglichkeit, nicht mehr voll genutzt werden können. Es sei denn, man verbringt seine kostbare Freizeit bei Youtube. Ich wohne hier in Frankreich und hoffe sehr, dass sich dieser Steilpass der Regierung zur Beschneidung der Inet-Nutzung nicht halten wird. Leider haben wir hier mit Sarkozy einen waschechten Vertreter der Wirtschaft, dem es herzlich egal ist, ob mit diesem Vorstoß Grundrechte eingeengt werden, und legale User in das Blackbook der Provider aufgenommen werden. Wieder verlieren wir ein Stück Freiheit und sehen uns einer Reglementierung gegenüber.



    Penta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Markt ist so voll von Musik die man heute
    > hören will und morgen nicht mehr. Das ist
    > vielleicht kaufbar wenn das Stück Gedudel 5 Cent
    > am Kaugummiautomaten kostet. Aber ansonsten eher
    > nicht. Es hält auch nicht länger als ein Kaugummi.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  2. DB Systel GmbH, Berlin, Frankfurt (Main)
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. ERGO Group AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de