1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bericht: Google bald mit virtuellen…

Google ist B种諷SSSSEEEEEE

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: PARANOID 27.11.07 - 09:22

    ICH HASSSE GOOGLE!

    BOYKOTIERT GOOGLE!

    BOYKOTIERT INTERNET!

    GOOGLE WILL UNSER GELD UNSERE DATEN; EINFACH ALLES!!!

    ICH WILL NICHT MEHR LEBEN, ICH HASSE MICH AUCH, UND DIE GANZE WELT...

    DENKT DAR蹷ER NACH...

    Paranoia

  2. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: M@geM@n 27.11.07 - 09:29

    Meine G黷e.... da ist eigendlich wieder jedes Wort zuviel.

    Ich bin zwar auch nicht unbedingt ein Freund von dem, was Google veranstaltet, aber deshalb hier gleich so einen geistigen D黱npfiff zu posten... ts ts ts.

  3. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: Soulman 27.11.07 - 09:36

    M@geM@n schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meine G黷e.... da ist eigendlich wieder jedes Wort
    > zuviel.
    >
    > Ich bin zwar auch nicht unbedingt ein Freund von
    > dem, was Google veranstaltet, aber deshalb hier
    > gleich so einen geistigen D黱npfiff zu posten...
    > ts ts ts.
    >
    >


    Ich w黵de Google meine Seele anvetrauen!

  4. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: fl0w 27.11.07 - 09:38

    Soulman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > M@geM@n schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Meine G黷e.... da ist eigendlich wieder jedes
    > Wort
    > zuviel.
    >
    > Ich bin zwar auch
    > nicht unbedingt ein Freund von
    > dem, was
    > Google veranstaltet, aber deshalb hier
    > gleich
    > so einen geistigen D黱npfiff zu posten...
    > ts
    > ts ts.
    >
    > Ich w黵de Google meine Seele anvetrauen!

    Wer die schon an den Teufel verkauft hat, kann Sie aber nichtmehr google geben :p

  5. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: malfoy 27.11.07 - 09:40

    fl0w schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer die schon an den Teufel verkauft hat, kann Sie
    > aber nichtmehr google geben :p

    "Google" ist doch nur ein Alias f黵 "Teufel" dachte ich...

  6. SCHREI

    Autor: gollumm 27.11.07 - 09:43

    nicht so!


  7. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: Tama 27.11.07 - 09:44

    malfoy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fl0w schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer die schon an den Teufel verkauft hat,
    > kann Sie
    > aber nichtmehr google geben :p
    >
    > "Google" ist doch nur ein Alias f黵 "Teufel"
    > dachte ich...
    >

    Und man muss nur 4 Buchstaben im Wort "Google" austauschen und bekommt dann "Teufel"... ist das nicht schockierend???^^

  8. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: peterchen 27.11.07 - 09:53

    Ich k鰊nte mir vorstellen, dass unser Freund PARANOID seinen Post nicht zu 100 % ernst gemeint hat ....





    ==
    http://www.turbobrain.de

  9. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: nf1n1ty 27.11.07 - 09:58

    M@geM@n schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meine G黷e.... da ist eigendlich wieder jedes Wort
    > zuviel.
    >
    > Ich bin zwar auch nicht unbedingt ein Freund von
    > dem, was Google veranstaltet, aber deshalb hier
    > gleich so einen geistigen D黱npfiff zu posten...
    > ts ts ts.
    >
    >

    War doch klasse Humor :)
    Wei ja gar nicht, was du hast.
    Aber dein "eigen*d*lich" h鋞test du dir auch sparen k鰊nen. Das sieht eigentlich schon so seltsam aus, dass es wehtut...

  10. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: lx 27.11.07 - 10:05

    Soulman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich w黵de Google meine Seele anvetrauen!

    Die hat der Googlebot doch schon l鋘gst indiziert!

    ;)


  11. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: Google_is_God 27.11.07 - 10:27

    Tama schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > malfoy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > fl0w schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Wer die schon an den Teufel
    > verkauft hat,
    > kann Sie
    > aber nichtmehr
    > google geben :p
    >
    > "Google" ist doch nur
    > ein Alias f黵 "Teufel"
    > dachte ich...
    >
    > Und man muss nur 4 Buchstaben im Wort "Google"
    > austauschen und bekommt dann "Teufel"... ist das
    > nicht schockierend???^^
    >

    ... oder man nimmt die letzten vier Buchstaben weg, und f黦t stattdessen ein "D" nach "GO"...

    Microsoft = Devil (Teufel)
    Google = GOD (Gott)
    Yahoo = Doggyfuck (brauche ich nicht zu 黚ersetzten..)

    躡rigens, diejenigen die auf "Teufel-komm-Raus" gegen m鋍htige sind. Dazu sei gesagt: Gott ist auch m鋍htig, SEHR m鋍htig...

  12. DU HAST KEINE AUHNUNG!!!!!

    Autor: PARANOID 27.11.07 - 10:37

    gollumm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nicht so!
    >
    >

    DU HAST KEINE AHNUNG!!!!!

    GOOGLE IST DEIN FEIND GENOSSE!!! LAS UNS ERHEBEN...

    VIVA LA PARANOIA!!!

  13. Boy-Kot?

    Autor: nexus777 27.11.07 - 10:39

    PARANOID schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ICH HASSSE GOOGLE!
    >
    > BOYKOTIERT GOOGLE!
    >
    > BOYKOTIERT INTERNET!
    >
    > GOOGLE WILL UNSER GELD UNSERE DATEN; EINFACH
    > ALLES!!!
    >
    > ICH WILL NICHT MEHR LEBEN, ICH HASSE MICH AUCH,
    > UND DIE GANZE WELT...
    >
    > DENKT DAR蹷ER NACH...
    >
    > Paranoia


    躡rigens "Boykott" hat 2 "t". Hat also nichts Kot zu tun :) Der Post gibt einem schon zu denken.. allerdings auf ungewollt komische Weise.

  14. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: Jack Bauer 27.11.07 - 10:41

    Zum Gl點k gibt's bei Google nicht so Idioten wie dich.

  15. Re: DU HAST KEINE AUHNUNG!!!!!

    Autor: gollumm 27.11.07 - 10:54

    PARANOID schrieb:
    -------------------------------------------------------

    und wieso sollte jemand auf einen Menschen ohne Erziehung wie Dich h鰎en?


  16. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: CyberEye 27.11.07 - 10:59

    Google_is_God schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 躡rigens, diejenigen die auf "Teufel-komm-Raus"
    > gegen m鋍htige sind. Dazu sei gesagt: Gott ist
    > auch m鋍htig, SEHR m鋍htig...

    *LOOOOOL*
    Genau! Aber Gott hei遲 nicht Google und ist auch keine Suchmaschine. ;-)

    Ich habe nix gegen Google. Sollen sie doch ihr Zeug machen.
    Ich nutze auch Gmail und bin bis jetzt damit zu Frieden.

    Und wer Angst hat, Google k鰊nte in den eMails der User rumst鯾ern ... 鋒m ... sorry, aber k鰊nte das nicht genauso jeder andere Webmail-Anbieter, wie z.B. web.de, gmx, yahoo, freenet, aol, t-online oder was wei ich wer noch alles?!

    Aufwachen! ALLES kann gehackt und ausspioniert werden. Aber das sollte eigentlich nix Neues sein, was ich hier erz鋒le. ;-)

    mfg

    CyberEye

    PS.: Ist alles gleich b鰏e, sobald es einen enormen Bekanntheitsgrad hat und kostenlose Dienste zur Verf黦ung stellt?

  17. Re: DU HAST KEINE AUHNUNG!!!!!

    Autor: PARANOID 27.11.07 - 11:12

    gollumm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PARANOID schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > und wieso sollte jemand auf einen Menschen ohne
    > Erziehung wie Dich h鰎en?
    >
    >

    Man soll die Dinge beim Namen nennen. Das tue ich im Gegensatz zu Dir...

    Ich sage was ich denke. ICH BIN EIN PARANOID!!! Das zeige ich auch, und DU?

    Schon mal von Art. 5 Grundgesetz (freie Meinungs鋟遝rung) geh鰎t?

    VIVE LE PARANOIA

    G种GLE IST B种SSSEEEE!!!!

  18. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: Google_is_God 27.11.07 - 11:22

    CyberEye schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > *LOOOOOL*
    > Genau! Aber Gott hei遲 nicht Google und ist auch
    > keine Suchmaschine. ;-)
    >

    Nat黵lich ist Google nicht Gott im kirlichen Sinne, und Microsoft auch nicht Teufel (die haben ja keine H鰎ner - obwohl bei Steve Ballmer mir nicht so sicher bin...), dennoch ist bei Google -anders als bei MS- ein "guter Geist" zu sp黵en wenn man f黵 eine Minute vom Kopgesteuerten & Neiddenken Denken abl鋝st...



  19. Re: DU HAST KEINE AUHNUNG!!!!!

    Autor: gollumm 27.11.07 - 11:27

    PARANOID schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Man soll die Dinge beim Namen nennen. Das tue ich
    > im Gegensatz zu Dir...

    Man soll Dinge beim Namen nennen ohne unh鰂lich zu sein?

    > Ich sage was ich denke.

    Nein, Du schreist es in die Welt, so dass kein vern黱ftiger Mensch auf Dich h鰎t.

    > Schon mal von Art. 5 Grundgesetz (freie
    > Meinungs鋟遝rung) geh鰎t?

    Was hat die Meinungs鋟sserung mit der Form dieser 膗sserung zu tun? Auf den Inhalt (Deine Meinung bin ich zu keinem Zeitpunkt eingegangen - konnte ich gar nicht, da sie vor lauter Geschrei nicht angekommen ist)

  20. Re: Google ist B种諷SSSSEEEEEE

    Autor: fdsafds 27.11.07 - 11:49

    Google_is_God schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > CyberEye schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > *LOOOOOL*
    > Genau! Aber Gott hei遲 nicht
    > Google und ist auch
    > keine Suchmaschine.
    > ;-)
    >
    > Nat黵lich ist Google nicht Gott im kirlichen
    > Sinne, und Microsoft auch nicht Teufel (die haben
    > ja keine H鰎ner - obwohl bei Steve Ballmer mir
    > nicht so sicher bin...), dennoch ist bei Google
    > -anders als bei MS- ein "guter Geist" zu sp黵en
    > wenn man f黵 eine Minute vom Kopgesteuerten &
    > Neiddenken Denken abl鋝st...
    >
    >

    Naja, wer Menschenrechtler und Journalisten dem chinesischen Regime ans Messer liefer und daran forscht, wie man aus dem Schreibstil einer Person die Identit鋞 herleiten kann ist schon ziemlich b鰏e, oder?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PDR-Team GmbH, Schwäbisch Gmünd
  2. Deloitte, Leipzig
  3. Hays AG, Darmstadt
  4. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    1. Intelligente Messsysteme: Zwangs-Rollout der vernetzten Stromzähler startet
      Intelligente Messsysteme
      Zwangs-Rollout der vernetzten Stromzähler startet

      Mit deutlicher Verzögerung kann der verpflichtende Rollout intelligenter Messsysteme starten. Die Vorteile für den Verbraucher dürften sich dabei weiter in Grenzen halten.

    2. Nvidia: Bethesda entfernt fast alle Spiele von Geforce Now
      Nvidia
      Bethesda entfernt fast alle Spiele von Geforce Now

      Nach Activision Blizzard auch Bethesda: Der Publisher streicht die eigenen Titel bei Geforce Now. Einzig ein Wolfenstein-Shooter mit Raytracing-Effekten bleibt in Bibliothek des Spielestreamingdienstes.

    3. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
      Neue Infrastruktur
      Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

      Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.


    1. 12:29

    2. 12:05

    3. 15:33

    4. 14:24

    5. 13:37

    6. 13:12

    7. 12:40

    8. 19:41