1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone-Streit: T-Mobile will…

Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: IT-fuzzi 05.12.07 - 11:36

    ...wegen Dummheit...

  2. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: Fituzzi 05.12.07 - 11:38

    IT-fuzzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...wegen Dummheit...

    Tut er doch schon - an Apple :(

    Im Ernst: Wer sollte die Summe dann bekommen?

  3. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: Ghrn 05.12.07 - 12:52

    IT-fuzzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...wegen Dummheit...

    Das willst du nicht wirklich. Denn dann würdest du dich bei anderen Themen dumm und dämlich zahlen.

  4. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: Dein 05.12.07 - 13:02

    IT-fuzzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...wegen Dummheit...

    Dein Neid ist einfach nur lächerlich... Wer ein iPhone kaufen will, soll es doch machen - dass Du damit nicht zurechtkommst ist Dein Problem, und dass solltest Du mal mit Deinem Psychiater besprechen, ok?

  5. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: ich^^ 05.12.07 - 13:41

    Dein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > IT-fuzzi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...wegen Dummheit...
    >
    > Dein Neid ist einfach nur lächerlich... Wer ein
    > iPhone kaufen will, soll es doch machen - dass Du
    > damit nicht zurechtkommst ist Dein Problem, und
    > dass solltest Du mal mit Deinem Psychiater
    > besprechen, ok?
    >

    Wer ein "Telefon" für 999€ kauft sollte mal dahin gehen.

  6. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: the_spacewürm 05.12.07 - 13:45

    ich^^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dein schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > IT-fuzzi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...wegen Dummheit...
    >
    > Dein Neid ist einfach nur lächerlich... Wer
    > ein
    > iPhone kaufen will, soll es doch machen -
    > dass Du
    > damit nicht zurechtkommst ist Dein
    > Problem, und
    > dass solltest Du mal mit Deinem
    > Psychiater
    > besprechen, ok?
    >
    > Wer ein "Telefon" für 999€ kauft sollte mal dahin
    > gehen.


    Der kann sichs zumindest leisten ;)

  7. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: IT-fuzzi 05.12.07 - 14:02

    Dein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > IT-fuzzi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...wegen Dummheit...
    >
    > Dein Neid ist einfach nur lächerlich... Wer ein
    > iPhone kaufen will, soll es doch machen - dass Du
    > damit nicht zurechtkommst ist Dein Problem, und
    > dass solltest Du mal mit Deinem Psychiater
    > besprechen, ok?
    >

    Scheinbar kommst du nicht damit zurecht dass ich hier meine Meinung über den Preis des iPhones äussere... ;-)

  8. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: eppic 05.12.07 - 14:05

    IT-fuzzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Scheinbar kommst du nicht damit zurecht dass ich
    > hier meine Meinung über den Preis des iPhones
    > äussere... ;-)
    >
    Du äußerst nicht deine Meinung über den Preis, sondern beleidigst die Käufer, das ist etwas anderes.

  9. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: Dein 05.12.07 - 14:14

    IT-fuzzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dein schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > IT-fuzzi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ...wegen Dummheit...
    >
    > Dein Neid ist einfach nur lächerlich... Wer
    > ein
    > iPhone kaufen will, soll es doch machen -
    > dass Du
    > damit nicht zurechtkommst ist Dein
    > Problem, und
    > dass solltest Du mal mit Deinem
    > Psychiater
    > besprechen, ok?
    >
    > Scheinbar kommst du nicht damit zurecht dass ich
    > hier meine Meinung über den Preis des iPhones
    > äussere... ;-)
    >
    Deine Meinung interessiert niemanden - wenn Du der Meinung bist, dass es zu teuer ist, ok. Aber mach bitte nicht die Leute runter die es sich leisten können. Ist doch schön, wenn Leute sich mal was leisten. Was soll dass ständige rumgehacke? Purer Neid? Geistige Minderbemitteltheit? Hartzer? Oder einfach nur kindisches rumgetue?
    Machst Du auch Leute runter die sich einen dicken Audi leisten können, nur weil Du einen Fiat Panda fährst?

  10. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: IT-fuzzi 05.12.07 - 14:14

    eppic schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > IT-fuzzi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Scheinbar kommst du nicht damit zurecht dass
    > ich
    > hier meine Meinung über den Preis des
    > iPhones
    > äussere... ;-)
    >
    > Du äußerst nicht deine Meinung über den Preis,
    > sondern beleidigst die Käufer, das ist etwas
    > anderes.

    Ist es eine Beleidigung wenn ich sage dass ich es dumm finde soviel Geld für ein Handy zu bezahlen? Hätte ich jetzt nicht so gesehen...

  11. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: IT-fuzzi 05.12.07 - 14:26

    > Deine Meinung interessiert niemanden - wenn Du der
    > Meinung bist, dass es zu teuer ist, ok. Aber mach
    > bitte nicht die Leute runter die es sich leisten
    > können. Ist doch schön, wenn Leute sich mal was
    > leisten. Was soll dass ständige rumgehacke? Purer
    > Neid? Geistige Minderbemitteltheit? Hartzer? Oder
    > einfach nur kindisches rumgetue?
    > Machst Du auch Leute runter die sich einen dicken
    > Audi leisten können, nur weil Du einen Fiat Panda
    > fährst?
    >

    Wenn dir mein Kommentar zu beleidigend war wundert es mich dass du nicht versuchst es selbst besser zu machen. :-)

  12. Junge

    Autor: laxroth 05.12.07 - 15:05


    Mach Hausaufgaben. Jetzt.


    Dein schrieb:
    > Deine Meinung interessiert niemanden - wenn Du der
    > Meinung bist, dass es zu teuer ist, ok. Aber mach
    > bitte nicht die Leute runter die es sich leisten
    > können. Ist doch schön, wenn Leute sich mal was
    > leisten. Was soll dass ständige rumgehacke? Purer
    > Neid? Geistige Minderbemitteltheit? Hartzer? Oder
    > einfach nur kindisches rumgetue?
    > Machst Du auch Leute runter die sich einen dicken
    > Audi leisten können, nur weil Du einen Fiat Panda
    > fährst?


    ===========================================
    der ROTH
    ===========================================

  13. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: eppic 05.12.07 - 15:26

    IT-fuzzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ist es eine Beleidigung wenn ich sage dass ich es
    > dumm finde soviel Geld für ein Handy zu bezahlen?
    > Hätte ich jetzt nicht so gesehen...
    >
    Du hast nicht geschrieben, dass Du es dumm findest. Du hast geschrieben, dass die Käufer für Ihre Dummheit noch 600€ draufzahlen sollten.

  14. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: IT-fuzzi 05.12.07 - 16:52

    eppic schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > IT-fuzzi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist es eine Beleidigung wenn ich sage dass
    > ich es
    > dumm finde soviel Geld für ein Handy
    > zu bezahlen?
    > Hätte ich jetzt nicht so
    > gesehen...
    >
    > Du hast nicht geschrieben, dass Du es dumm
    > findest. Du hast geschrieben, dass die Käufer für
    > Ihre Dummheit noch 600€ draufzahlen sollten.

    Klar, man kann es sicher falsch verstehen, aber wenn man mal kurz darüber nachdenkt sollte man eigentlich drauf kommen wie es gemeint ist. Falls sich jemand mit Gewalt beleidigt fühlen will kann ich ihn nicht daran hindern...

  15. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: Flying Circus 05.12.07 - 16:58

    IT-fuzzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klar, man kann es sicher falsch verstehen, aber
    > wenn man mal kurz darüber nachdenkt sollte man
    > eigentlich drauf kommen wie es gemeint ist.

    Bemüh Dich das nächste Mal um eine deutlichere Semantik.

    Du schriebst: "wegen Dummheit". Das ist etwas völlig anderes als "wegen eine dummen Handlung".

    > Falls sich jemand mit Gewalt beleidigt fühlen will kann
    > ich ihn nicht daran hindern...

    Inkompetenz im Sprachgebrauch ist eine schwache Entschuldigung. ;-)

  16. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: IT-fuzzi 05.12.07 - 17:09

    > Bemüh Dich das nächste Mal um eine deutlichere
    > Semantik.

    Nächstes mal werde ich mein Kommentar einfach für mich behalten, ich weiss ja wie es gemeint ist. :-)

  17. Re: Wer ein iPhone für 999,- kauft sollte noch 600,- zahlen müssen...

    Autor: SPHolzi 05.12.07 - 17:40

    IT-fuzzi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Bemüh Dich das nächste Mal um eine
    > deutlichere
    > Semantik.
    >
    > Nächstes mal werde ich mein Kommentar einfach für
    > mich behalten, ich weiss ja wie es gemeint ist.
    > :-)


    DAFÜR :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kundenberater (m/w/d) eGovernment
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. SAP MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Fürth
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Schock GmbH, Regen
  4. IT-Administrator (m/w/d)
    Dr. Beck & Partner GbR, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Project Wingman für 17,99€, Staxel für 4,99€, One Step from Eden für 13,50€)
  2. 23,99€
  3. (u. a. Elite Dangerous für 5,75€, Planet Zoo für 19,99€, The Walking Dead: The Telltale...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung

    Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
    Lois Lew
    Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

    Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
    Ein Porträt von Elke Wittich

    1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
    2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
    3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen