1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TomTom: Google Maps sendet…

Das ist das Ende von ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist das Ende von ...

    Autor: EndeEnte 05.12.07 - 13:39

    ...Anbietern die sich nicht schnellstens auch was ähnliches überlegen!

    Finde das nämlich ziemlich praktisch. Leuter unterstützt mein TomTom V2 diese Funktion nicht.

    Die Karten für TomTom gibts im Moment übrigens grade mit 50% Rabatt, also Westeuropa für z.B. 49,90 Euro...

  2. Re: Das ist das Ende von ...

    Autor: Falo 05.12.07 - 14:24

    ich besitze den Ur-Go auch bekannt als Classic und meineswissens
    ist mit dem aktuellen Anwendungsupdate auch die MapShare Funktion
    mit dazugekommen. Versuchs einfach mal, selbst kam ich bisher noch nicht dazu.

    Gruß

    Olli

  3. doch das geht

    Autor: noquater 05.12.07 - 14:51

    Habe ein TomTom GO V2, das geht eigentlich mit jedem TomTom Gerät. Lade die die neuste TomTom Home Version herunter und aktualisiere auf die Firmware 7.1. Dann hast du in deinem TomTom die Option "für Map&Share" freischalten. Sobald diese an geschaltet ist kannst du über TomTom Home alle Funktionen nutzen. So hast du eigentlich immer die aktuellen Kartenupdates.

    Habe mir auch für 49 Euro west europa gekauft, war recht günstig und funktioniert klasse.

  4. Re: doch das geht

    Autor: TomTooooom 05.12.07 - 15:42

    noquater schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe ein TomTom GO V2, das geht eigentlich mit
    > jedem TomTom Gerät. Lade die die neuste TomTom
    > Home Version herunter und aktualisiere auf die
    > Firmware 7.1. Dann hast du in deinem TomTom die
    > Option "für Map&Share" freischalten. Sobald
    > diese an geschaltet ist kannst du über TomTom Home
    > alle Funktionen nutzen. So hast du eigentlich
    > immer die aktuellen Kartenupdates.
    >
    > Habe mir auch für 49 Euro west europa gekauft, war
    > recht günstig und funktioniert klasse.

    Habe TomTom One V2 und das TomTom Home Programm geupdatet. Die Funktion MapShare funktioniert leider nicht für mein Gerät. Erst mit V3...

    :-(

  5. Re: doch das geht

    Autor: noquarter 07.12.07 - 14:18

    Das kann nicht sein, habe gestern noch auf einem TomTom One V2 getestet, es klappt super.


    TomTooooom schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > noquater schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Habe ein TomTom GO V2, das geht eigentlich
    > mit
    > jedem TomTom Gerät. Lade die die neuste
    > TomTom
    > Home Version herunter und aktualisiere
    > auf die
    > Firmware 7.1. Dann hast du in deinem
    > TomTom die
    > Option "für Map&Share"
    > freischalten. Sobald
    > diese an geschaltet ist
    > kannst du über TomTom Home
    > alle Funktionen
    > nutzen. So hast du eigentlich
    > immer die
    > aktuellen Kartenupdates.
    >
    > Habe mir auch
    > für 49 Euro west europa gekauft, war
    > recht
    > günstig und funktioniert klasse.
    >
    > Habe TomTom One V2 und das TomTom Home Programm
    > geupdatet. Die Funktion MapShare funktioniert
    > leider nicht für mein Gerät. Erst mit V3...
    >
    > :-(


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim / Pfalz
  2. operational services GmbH & Co. KG, München
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. GOM GmbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33