1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-Mobile-Smartphone mit GPS und…

Hat das Teil einen Stift/Stylus zur Eingabe?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hat das Teil einen Stift/Stylus zur Eingabe?

    Autor: Joe Brown 06.12.07 - 15:46

    Hat das Teil einen Stift wie ein normaler PDA, um über den Touchscreen etwas einzugeben?

  2. Re: Hat das Teil einen Stift/Stylus zur Eingabe?

    Autor: marco-hh 06.12.07 - 16:20

    Den Bildern nach ja,

    das ist die pocket pc wm6 oberfläche,
    ich würde dieses Teil nicht als smartphone bezeichenen...


    Joe Brown schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat das Teil einen Stift wie ein normaler PDA, um
    > über den Touchscreen etwas einzugeben?


  3. Re: Hat das Teil einen Stift/Stylus zur Eingabe?

    Autor: Joe Brown 06.12.07 - 18:15

    Warum würdest Du das Ding nicht als Smartphone bezeichnen? Weil es ein MS OS hat?? Ich habe recht viele Anwendungen, die Windows Mobile benötigen, daher kommt mir das eigentlich wie gerufen!!!

    Gruß,
    Joe



    marco-hh schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Den Bildern nach ja,
    >
    > das ist die pocket pc wm6 oberfläche,
    > ich würde dieses Teil nicht als smartphone
    > bezeichenen...
    >
    > Joe Brown schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat das Teil einen Stift wie ein normaler
    > PDA, um
    > über den Touchscreen etwas
    > einzugeben?
    >
    >


  4. Re: Hat das Teil einen Stift/Stylus zur Eingabe?

    Autor: Dilirius 06.12.07 - 21:11

    Joe Brown schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Warum würdest Du das Ding nicht als Smartphone
    > bezeichnen? Weil es ein MS OS hat?? Ich habe recht
    > viele Anwendungen, die Windows Mobile benötigen,
    > daher kommt mir das eigentlich wie gerufen!!!
    >
    > Gruß,
    > Joe
    >
    > marco-hh schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Den Bildern nach ja,
    >
    > das ist die
    > pocket pc wm6 oberfläche,
    > ich würde dieses
    > Teil nicht als smartphone
    > bezeichenen...
    >
    > Joe Brown schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Hat das Teil einen Stift wie
    > ein normaler
    > PDA, um
    > über den
    > Touchscreen etwas
    > einzugeben?
    >
    >


    Es ist kein Smartphone, weil es ein Pocket PC ist. Hört sich bekloppt an ist aber so. Smartphone, die mit Windows Mobile laufen (wie ich finde das beste mobile OS ;D) haben eine andere Software als Pocket PCs. Diese ist optimiert auf die reine Tastaturbedienung. Pocket PCs haben ja halt ihren Stylus.

    Letztendlich trifft hier aber auch die bezeichnung Smartphone zu, wenn man es penibel sind ;)

  5. Re: Hat das Teil einen Stift/Stylus zur Eingabe?

    Autor: Gast857480953 06.12.07 - 21:47

    Dilirius schrieb:
    -------------------------------------------------------
    <wirren nonsens>
    Schau mal bei Wikipedia dann stellst schnell fest was für einen Unsinn du schreibst und dass das P750 ein Smartphone ist.

  6. Re: Hat das Teil einen Stift/Stylus zur Eingabe?

    Autor: holg 06.12.07 - 22:04

    Alles Definitionssache ... bis einschliesslich Windows Mobile 5.0 wurden nur Geräte ohne Touchscreen von Microsoft als Smartphones bezeichnet. Seit Windows Mobile 6 aber beide Gattung mit (Smartphone professional) und ohne Touchscreen (Smartphone Standard).

    klingt blöd .... ist auch so


    Gast857480953 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dilirius schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > <wirren nonsens>
    > Schau mal bei Wikipedia dann stellst schnell fest
    > was für einen Unsinn du schreibst und dass das
    > P750 ein Smartphone ist.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  3. Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  4. NEXPLORE Technology GmbH, Essen, Darmstadt, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme