1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Winziger A4-Einzugsscanner mit Duplex…

Ach der Treuber

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ach der Treuber

    Autor: Rainer Tsuphal 07.12.07 - 09:07

    Mittelhochdeutsch?

    ...bspw. ach direkt in Excel, Outlook Express und andere Programme exportieren. Dazu liegt CardMinder V3.1 für Windows bei. Da der Treuber nicht TWAIN-...

  2. Heimlich

    Autor: Rainer Tsuphal 07.12.07 - 09:38

    Rainer Tsuphal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mittelhochdeutsch?
    >
    > ...bspw. ach direkt in Excel, Outlook Express und
    > andere Programme exportieren. Dazu liegt
    > CardMinder V3.1 für Windows bei. Da der Treuber
    > nicht TWAIN-...


    Einen Tippfehler hat Golem inzwischen heimlich korrigiert ("Treuber"), der andere war wohl zu schwierig ("ach" statt "auch").

  3. Un-Heimlich

    Autor: nicknack 07.12.07 - 09:48

    Rainer Tsuphal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rainer Tsuphal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mittelhochdeutsch?
    >
    > ...bspw. ach
    > direkt in Excel, Outlook Express und
    > andere
    > Programme exportieren. Dazu liegt
    > CardMinder
    > V3.1 für Windows bei. Da der Treuber
    > nicht
    > TWAIN-...
    >
    > Einen Tippfehler hat Golem inzwischen heimlich
    > korrigiert ("Treuber"), der andere war wohl zu
    > schwierig ("ach" statt "auch").
    ... hat sich da jemand zum Oberlehrer hochsterilisiert.

  4. Re: Heimlich

    Autor: sf (Golem.de) 07.12.07 - 09:49

    Rainer Tsuphal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einen Tippfehler hat Golem inzwischen heimlich
    > korrigiert ("Treuber"), der andere war wohl zu
    > schwierig ("ach" statt "auch").

    Mittlerweile sind beide Fehler korrigiert - Vielen Dank für den Hinweis!

    PS: Mit einem "@Golem" am Beginn der Betreffzeile wird der Beitrag i.d.R. schneller erfasst und auch beantwortet.

    Sören Fuhrmann
    (Golem.de)

  5. Re: Un-Heimlich

    Autor: Ichauchmal 07.12.07 - 09:50

    nicknack schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rainer Tsuphal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Rainer Tsuphal schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Mittelhochdeutsch?
    >
    > ...bspw. ach
    > direkt in Excel, Outlook
    > Express und
    > andere
    > Programme
    > exportieren. Dazu liegt
    > CardMinder
    > V3.1
    > für Windows bei. Da der Treuber
    > nicht
    >
    > TWAIN-...
    >
    > Einen Tippfehler hat
    > Golem inzwischen heimlich
    > korrigiert
    > ("Treuber"), der andere war wohl zu
    > schwierig
    > ("ach" statt "auch").
    > ... hat sich da jemand zum Oberlehrer
    > hochsterilisiert.
    >
    >
    stilisieren oder sterilisieren? ;-)

  6. Re: Heimlich

    Autor: Rainer Tsuphal 07.12.07 - 09:53

    sf (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > PS: Mit einem "@Golem" am Beginn der Betreffzeile
    > wird der Beitrag i.d.R. schneller erfasst und auch
    > beantwortet.
    >
    > --
    Danke, das werde ich nächstes Mal beachten. Heute (Freitag!) wollte ich halt andere auch an den lustigen Tippfehlern teilhaben lassen.

    Schöne Wochenendgrüße

    Rainer Tsuphal

  7. Re: Un-Heimlich

    Autor: Rainer Tsuphal 07.12.07 - 09:57

    nicknack schrieb:
    -------------------------------------------------------


    > ... hat sich da jemand zum Oberlehrer
    > hochsterilisiert.
    >
    Das ist gutes Fußballerdeutsch.

    "Bruno Labbadia:

    Das wird alles von den Medien hochsterilisiert."

  8. Re: Heimlich

    Autor: phino 07.12.07 - 11:17

    Rainer Tsuphal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sf (Golem.de) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > >
    > PS: Mit einem "@Golem" am Beginn der
    > Betreffzeile
    > wird der Beitrag i.d.R.
    > schneller erfasst und auch
    > beantwortet.
    >
    > --
    > Danke, das werde ich nächstes Mal beachten. Heute
    > (Freitag!) wollte ich halt andere auch an den
    > lustigen Tippfehlern teilhaben lassen.
    >
    > Schöne Wochenendgrüße
    >
    > Rainer Tsuphal
    >

    Spätestens dieser Beitrag zeigt eindeutig wessen geistig Kind du bist.
    In ein Forum zu posten, bei dem man sich nicht vorher über die Geflogenheiten informiert hat ist eine extreme Unsitte aller INet-Neulinge geworden; und dann sich auch noch als Oberlehrer hinzu stellen. *kopfschüttel*
    Warum kannst du nicht einfach den Redakteur direkt anschreiben? Schließlich hat er doch seinen Artikel unterschrieben und mit Mail-Adresse versorgt.

    Aber nein, Herr Lehrer ich weis was: "Im Keller brennt noch licht und ich habe es entdeckt. Kann es mal jemand ausmachen?"

    Einfach nur peinlich.



  9. Re: Heimlich

    Autor: Dr. Faust 07.12.07 - 11:49

    Richtig, "Ach" muss natürlich groß geschrieben werden, kennt man ja von Goethe:

    "Habe nun Ach, Philosophie, Juristerei und Medizin, Und leider auch Theologie! Durchaus studiert, mit heißem Bemühn."

    Rainer Tsuphal schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einen Tippfehler hat Golem inzwischen heimlich
    > korrigiert ("Treuber"), der andere war wohl zu
    > schwierig ("ach" statt "auch").

  10. Re: Heimlich

    Autor: Kaefig fuer Trolle 07.12.07 - 13:44

    phino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rainer Tsuphal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sf (Golem.de) schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > >
    > PS: Mit einem
    > "@Golem" am Beginn der
    > Betreffzeile
    > wird
    > der Beitrag i.d.R.
    > schneller erfasst und
    > auch
    > beantwortet.
    >
    > --
    >
    > Danke, das werde ich nächstes Mal beachten.
    > Heute
    > (Freitag!) wollte ich halt andere auch
    > an den
    > lustigen Tippfehlern teilhaben
    > lassen.
    >
    > Schöne Wochenendgrüße
    >
    > Rainer Tsuphal
    >
    > Spätestens dieser Beitrag zeigt eindeutig wessen
    > geistig Kind du bist.
    > In ein Forum zu posten, bei dem man sich nicht
    > vorher über die Geflogenheiten informiert hat ist
    > eine extreme Unsitte aller INet-Neulinge geworden;
    > und dann sich auch noch als Oberlehrer hinzu
    > stellen. *kopfschüttel*
    > Warum kannst du nicht einfach den Redakteur direkt
    > anschreiben? Schließlich hat er doch seinen
    > Artikel unterschrieben und mit Mail-Adresse
    > versorgt.
    >
    > Aber nein, Herr Lehrer ich weis was: "Im Keller
    > brennt noch licht und ich habe es entdeckt. Kann
    > es mal jemand ausmachen?"
    >
    > Einfach nur peinlich.
    >
    >

    Na Hauptsache Du kennst dich mit den Geflogenheiten aus. Deswegen trollst Du ja auch so rum, wie es sich hier gehoert.

  11. Re: Heimlich

    Autor: Ihm_sein_geistig_Kind 07.12.07 - 21:27

    Und wem sein geistig (minderbemitteltes) Kind bist Du?

    Ohhhhhh Maaaaannn. Was fuer ein Schwachsinn.



    phino schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Rainer Tsuphal schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sf (Golem.de) schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > >
    > PS: Mit einem
    > "@Golem" am Beginn der
    > Betreffzeile
    > wird
    > der Beitrag i.d.R.
    > schneller erfasst und
    > auch
    > beantwortet.
    >
    > --
    >
    > Danke, das werde ich nächstes Mal beachten.
    > Heute
    > (Freitag!) wollte ich halt andere auch
    > an den
    > lustigen Tippfehlern teilhaben
    > lassen.
    >
    > Schöne Wochenendgrüße
    >
    > Rainer Tsuphal
    >
    > Spätestens dieser Beitrag zeigt eindeutig wessen
    > geistig Kind du bist.
    > In ein Forum zu posten, bei dem man sich nicht
    > vorher über die Geflogenheiten informiert hat ist
    > eine extreme Unsitte aller INet-Neulinge geworden;
    > und dann sich auch noch als Oberlehrer hinzu
    > stellen. *kopfschüttel*
    > Warum kannst du nicht einfach den Redakteur direkt
    > anschreiben? Schließlich hat er doch seinen
    > Artikel unterschrieben und mit Mail-Adresse
    > versorgt.
    >
    > Aber nein, Herr Lehrer ich weis was: "Im Keller
    > brennt noch licht und ich habe es entdeckt. Kann
    > es mal jemand ausmachen?"
    >
    > Einfach nur peinlich.
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. nox NachtExpress, Mannheim
  2. Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH, Bielefeld
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  2. (u. a. Super Mario 3D World + Bowser's Fury + Amiibo-Doppelpack Katzen-Mario/Katzen-Peach für 64...
  3. (u. a. Apple MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD 7-Core GPU für 999€, Apple AirPods Pro für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme