1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom prämiert neuartige…

Re: Ne ist klar...

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Ne ist klar...

Autor: idle 10.12.07 - 15:59

djfdjfdjfdjf schrieb:
-------------------------------------------------------
> Die suchen also neue Erweiterungen für ihr IPTV.
> Das ist durchaus löblich, allerdings sollte man
> doch erstmal die alte Plattform ansatzweise
> hinbekommen. Ich bin (leider) T-Home IPTV Kunde
> und alles andere als zufrieden! Das Bild ist
> teilweise schlechter als DVB-T. Der Receiver lahmt
> als wäre er kurz vor der Rente! Aufnahmen sind
> nicht immer vollständig weil das EPG nicht immer
> stimmt. Bildfehler, Ruckelen gehören genauso zum
> Programm wie die instabilen T-Home Router. Diese
> Probleme sind nur die spitze des Eisberges! Ich
> werde in 21 Monaten die Telekom verlassen.
> Verarschen kann ich mich nämlich auch alleine!!!

mit der bildquali bin ich zufrieden kann da keine verschlechterungen feststellen.
lag hab ich ganz selten mal ganz kurz aber damit kann ich gut leben.

die box ist allerdings wirklich sehr langsam.
ca 3-5 min allein um zu booten find ich sehr lang.
ich vermute das dort noch hintergrunddienste laufen die nicht gebrauchtwerden etc.

ist die box zu lange an (windows halt) dauert das umschalten sowie alle anderen aktionen sehr lange.
meiner meinung nach wird dort auch grosszuegig mit den "geringen" ressourcen umgegangen.

man hat kaum kontrolle ueber die box was ich fuer leute die gerne mehr mit solchen geraeten machen wuerden sehr schade finde.

man kann dort keine feste ip einstellen also ist man gezwungen einen dhcp server am laufen zu haben.

changelogs zur firmware oder irgendwelche weiteren/genauere informationen findet man leider nirgends.

meiner meinung nach ist die IPTV geschichte (ich kann nur von der box X301T sprechen) nix ganzes und nix halbes.
es wurde einfach dafuer gesorgt das die sachen "akzeptabel" laufen und gut ist.
kaum konfigurations moeglichkeiten, schlechte performance der box selber etc.

daran sollte dringend gearbeitet werden genauso wie an einem "portal" fuer die box oder alle geraete bzgl iptv wo man genauere und bessere infos darueber erhalten kann sowie changelogs etc.

vielleicht sollte man auch mal ueberlegen ein anderen betriebssystem zu waehlen ;)
oder einen teil sogar unter der GPL zu lizensieren wie es bei einigen router firmwares der telekom bereits der fall ist.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ne ist klar...

djfdjfdjfdjf | 10.12.07 - 15:19
 

Re: Ne ist klar...

blub | 10.12.07 - 15:48
 

Re: Ne ist klar...

djfdjfdjfdjf | 10.12.07 - 17:27
 

Re: Ne ist klar...

Ralph | 11.12.07 - 10:13
 

Re: Ne ist klar...

Serbitar | 10.12.07 - 15:54
 

Re: Ne ist klar...

idle | 10.12.07 - 15:59
 

Re: Ne ist klar...

djfdjfdjfdjf | 10.12.07 - 17:32
 

Re: Ne ist klar...

StefanFriehl | 11.12.07 - 14:36
 

Re: Ne ist klar...

Frost | 10.12.07 - 16:36
 

Re: Ne ist klar...

djfdjfdjfdjf | 10.12.07 - 17:29
 

Re: Ne ist klar...

Yeeeeeeeeeeha | 10.12.07 - 16:48
 

Re: Ne ist klar...

djfdjfdjfdjf | 10.12.07 - 17:30
 

Re: Ne ist klar...

Kreisquadratur | 11.12.07 - 08:32

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer als Business Analyst (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Biberach, Karlsruhe, Köln, Stuttgart
  2. People Competence Manager (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. IT-Netzwerkadministrator*in
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe, Ettlingen
  4. Mobile App Developer for Vibratory Hearing Systems (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,49€
  2. 9,79€
  3. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Loader Shortcut Apps im Test: Tool umgeht Ärgernisse beim Fire TV
Loader Shortcut Apps im Test
Tool umgeht Ärgernisse beim Fire TV

Wer die neue Fire-TV-Oberfläche lästig findet, bekommt Abhilfe durch ein Tool. Damit wird ein Fire TV wieder benutzbarer.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons großes Update Weitere Fire-TV-Modelle erhalten neue Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire-TV-Apps sollen Touch-Steuerung erhalten
  3. Alexa-Sprachsteuerung Amazon bringt mehr Komfort auf Fire-TV-Geräte

The Witcher Monster Slayer angespielt: Als Hexerin durch die Nachbarschaft
The Witcher Monster Slayer angespielt
Als Hexerin durch die Nachbarschaft

Fahrrad statt Pferd Plötze, unser Hund Charly statt Vesimir als Begleiter: Golem.de hat The Witcher Monster Slayer ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Monster Slayer Das nächste The Witcher erscheint kostenlos Ende Juli 2021
  2. Monster Slayer Registrierungen für Smartphone-Witcher möglich

Max Payne: Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden
Max Payne
Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden

Max Payne wird 20 Jahre alt! Golem.de hat den Kult-Shooter noch einmal gespielt - und war überrascht, wie gut das Actionspiel gealtert ist.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
      Elon Musk
      Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

      Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

    2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
      Förderprogramm
      Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

      Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

    3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
      Elektroauto
      Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

      Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


    1. 16:00

    2. 15:00

    3. 14:15

    4. 13:21

    5. 12:30

    6. 11:20

    7. 11:05

    8. 10:51