1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Plasma-Displays bekommen neuen…

Was denn nun?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was denn nun?

    Autor: Jochurt 13.12.07 - 08:57

    "Plasma-Displays bekommen neuen Aufschwung"

    "doch holen die LCDs in vielen Punkten immer mehr auf"


    ??

  2. Re: Was denn nun?

    Autor: Erklärbär 13.12.07 - 09:02

    Jochurt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Plasma-Displays bekommen neuen Aufschwung"
    >
    > "doch holen die LCDs in vielen Punkten immer mehr
    > auf"
    >
    > ??

    Momentan "holen die LCDs in vielen Punkten immer mehr auf" durch die im artikel beschriebenen Weiterentwicklungen dürfte kurzfristog jedoch "Plasma-Displays bekommen neuen Aufschwung" gelten....


  3. Re: Was denn nun?

    Autor: Dign 13.12.07 - 09:12

    Erklärbär schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jochurt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > "Plasma-Displays bekommen neuen
    > Aufschwung"
    >
    > "doch holen die LCDs in
    > vielen Punkten immer mehr
    > auf"
    >
    > ??
    >
    > Momentan "holen die LCDs in vielen Punkten immer
    > mehr auf" durch die im artikel beschriebenen
    > Weiterentwicklungen dürfte kurzfristog jedoch
    > "Plasma-Displays bekommen neuen Aufschwung"
    > gelten....
    >
    >

    Für mich hört sich das so an ... (nicht unbedingt meine Meinung)

    - Plasmas haben die Nase vorne
    - LCDs holen immer mehr auf
    - aber Plasmas erleben jetzt einen neuen Aufschwung

    So interpretiere ich die Aussage mal.

  4. Re: Was denn nun?

    Autor: Sir Donnerbold 13.12.07 - 09:15

    aber es gibt noch keine geräte um dies zu bestätigen...
    trotzdem ein hochinformativer artikel

    Dign schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Erklärbär schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jochurt schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > "Plasma-Displays bekommen
    > neuen
    > Aufschwung"
    >
    > "doch holen die
    > LCDs in
    > vielen Punkten immer mehr
    >
    > auf"
    >
    > ??
    >
    > Momentan
    > "holen die LCDs in vielen Punkten immer
    > mehr
    > auf" durch die im artikel beschriebenen
    >
    > Weiterentwicklungen dürfte kurzfristog jedoch
    >
    > "Plasma-Displays bekommen neuen Aufschwung"
    >
    > gelten....
    >
    > Für mich hört sich das so an ... (nicht unbedingt
    > meine Meinung)
    >
    > - Plasmas haben die Nase vorne
    > - LCDs holen immer mehr auf
    > - aber Plasmas erleben jetzt einen neuen
    > Aufschwung
    >
    > So interpretiere ich die Aussage mal.
    >


  5. Fazit

    Autor: Mein Senf 13.12.07 - 09:21

    Also alles in Allem sind weder LCD noch Plasma zu gebrauchen.

    Röhre behalten. Inhalte gibt es sowieso kaum für HDTV.

  6. Re: Was denn nun?

    Autor: Newbe 13.12.07 - 09:29

    Jochurt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Plasma-Displays bekommen neuen Aufschwung"
    >
    > "doch holen die LCDs in vielen Punkten immer mehr
    > auf"

    Wie wäre es damit:

    LCDs sind trotzdem sie aufholen noch immer hinten dran. Dadurch dass die Plasmas einen Aufschwung erleben, werden die LCDs abgeschlagen.

    ??


  7. Re: Fazit

    Autor: froschke 13.12.07 - 09:35

    > Also alles in Allem sind weder LCD noch Plasma zu
    > gebrauchen.

    erst infomieren dann posten - mein lcd fernseher ist wohl zu was zu gebrauchen, nämlich zum fernsehgucken :)

    > Röhre behalten. Inhalte gibt es sowieso kaum für
    > HDTV.

    amazon: 526 blueray und 404 hddvd filme

    außerdem kann jeder bessere dvd player dvds "upscalen" zu 1080i/p und das sieht man sehr wohl ...



  8. Re: Was denn nun?

    Autor: Hardfreak 13.12.07 - 09:42

    Der Artikel ist doch nur wischi-waschi.

    Irgendwann in Zukunft werden Plasma-Displays besser, na toll.
    In der Zeit werden LCD's aber auch besser - na sowas.

    Ganz zu schweigen von neuen Technologien wie OLED.

    Und was den Verbraucher sehr interessiert sind die Preise.
    Bei den Preisen für Plasmas muss es dann vielleicht doch nicht
    so gross sein und es wird "nur" der 37" LCD für 799.-

  9. Re: Fazit

    Autor: lalalalala 13.12.07 - 10:11

    froschke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Also alles in Allem sind weder LCD noch
    > Plasma zu
    > gebrauchen.
    >
    > erst infomieren dann posten - mein lcd fernseher
    > ist wohl zu was zu gebrauchen, nämlich zum
    > fernsehgucken :)
    >
    > > Röhre behalten. Inhalte gibt es sowieso kaum
    > für
    > HDTV.
    >
    > amazon: 526 blueray und 404 hddvd filme
    >
    > außerdem kann jeder bessere dvd player dvds
    > "upscalen" zu 1080i/p und das sieht man sehr wohl
    > ...
    >
    >

    Also was das deutsche Fernsehen betrifft siehst mit HD wirklich schlecht aus...
    Ich denke in den USA oder Japan ist der HD Markt größer (was TV oder Pay TV betrifft)...aber sonst....
    halt noch ein paar Jahre warten...

    Ich persönlich halte sowieso viel von Blu-Ray oder HD.
    Es ist nicht gut wenn man alle paar Jahre neue Medienspeicherformate (cooles Wort:-)) auf dem Markt wirft. Man sollte über einen längeren Zeitraum bei einer Sache bleiben (meine Meinung)...

  10. Re: Fazit

    Autor: froschke 13.12.07 - 11:04

    kommt auf den fernseher an - mit digital tv und meiner glotze habe ich ein sehr gutes bild. dvds sehen dank "upscaling" fähigen player auch sehr gut aus und wenn es die ersten blueray-hddvd-kombiplayer in ausgereifter version für kleinen geld gibt, dann hole ich mir auch den.

    solange gucke ich halt normale dvds - persönliche hätte ich auch nicht geglaubt, dass das upscaling soviel bringt - war ein richtiger aha-effekt.

    lalalalala schrieb:
    > Also was das deutsche Fernsehen betrifft siehst
    > mit HD wirklich schlecht aus...
    > Ich denke in den USA oder Japan ist der HD Markt
    > größer (was TV oder Pay TV betrifft)...aber
    > sonst....
    > halt noch ein paar Jahre warten...
    >
    > Ich persönlich halte sowieso viel von Blu-Ray oder
    > HD.
    > Es ist nicht gut wenn man alle paar Jahre neue
    > Medienspeicherformate (cooles Wort:-)) auf dem
    > Markt wirft. Man sollte über einen längeren
    > Zeitraum bei einer Sache bleiben (meine
    > Meinung)...


  11. Re: Was denn nun?

    Autor: jpiranha 13.12.07 - 15:33

    > Bei den Preisen für Plasmas muss es dann
    > vielleicht doch nicht
    > so gross sein und es wird "nur" der 37" LCD für
    > 799.-

    Bei mir wird es aber doch der 42" FullHD-Plasma für 1500,-... solange es den noch gibt.

    j

  12. Re: Was denn nun?

    Autor: adba 13.12.07 - 16:41

    jpiranha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Bei den Preisen für Plasmas muss es dann
    >
    > vielleicht doch nicht
    > so gross sein und es
    > wird "nur" der 37" LCD für
    > 799.-
    >
    > Bei mir wird es aber doch der 42" FullHD-Plasma
    > für 1500,-... solange es den noch gibt.
    >
    > j


    Welchen denn? Marke? Modell?

  13. Re: Was denn nun?

    Autor: jpiranha 13.12.07 - 17:15

    > Welchen denn? Marke? Modell?

    http://geizhals.at/deutschland/a267927.html

    j

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg
  2. Possling GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Deutsche Gesellschaft für Qualität - DGQ Service GmbH, Frankfurt am Main
  4. WILO SE, Dortmund

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Blue SN550 1TB PCIe-SSD für 88€, Philips 65OLED855/12 65 Zoll OLED für 1.999€)
  2. (u. a. 24-Stunden-Deals (u. a. Sony KD-77AG9 77 Zoll OLED für 2.477€ inkl. Direktabzug), Sandisk...
  3. 939€ (Bestpreis)
  4. 159€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme