1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GTK-Fenster werden durchsichtig

Musicplayer auf 3. Screenshot

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: Mülli 14.12.07 - 11:14

    Was isn das für ein Player?

  2. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: majamee 14.12.07 - 11:18

    Mülli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was isn das für ein Player?


    Rythmbox. Zumindest vom Icon her. Als GTK-Anwendung finde ich aber Banshee und vor allem Exaile besser. Gesamt-Sieger ist aber immer noch AmaroK ;) (zumindest bei mir)

  3. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: majamee 14.12.07 - 11:22

    majamee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mülli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was isn das für ein Player?
    >
    > Rythmbox. Zumindest vom Icon her. Als
    > GTK-Anwendung finde ich aber Banshee und vor allem
    > Exaile besser. Gesamt-Sieger ist aber immer noch
    > AmaroK ;) (zumindest bei mir)


    Ich glaube du meinst den auf dem 2.Bild...
    Da wüsste ich den Namen aber auch gerne!

    MfG,
    Majamee

  4. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: gtk 14.12.07 - 11:31

    >
    > Ich glaube du meinst den auf dem 2.Bild...
    > Da wüsste ich den Namen aber auch gerne!
    Steht als Screenshot-Titel drunter...
    http://www.sacredchao.net/quodlibet/

  5. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: Magtheridon 14.12.07 - 11:31

    majamee schrieb:
    > Ich glaube du meinst den auf dem 2.Bild...
    > Da wüsste ich den Namen aber auch gerne!

    http://en.wikipedia.org/wiki/Quod_Libet

  6. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: Gernot 14.12.07 - 11:32

    Guckst du auf Zeile von Titel
    siehst du Name von Programm besagtes
    Nennt sich "Quod Libet"
    Ist sich total einfach ...

    Mit raumfahrerisch Gruß
    Ijon Tichy

    majamee schrieb:
    > Ich glaube du meinst den auf dem 2.Bild...
    > Da wüsste ich den Namen aber auch gerne!

  7. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: tux123 14.12.07 - 11:32

    majamee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > majamee schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mülli schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was isn das für ein
    > Player?
    >
    > Rythmbox. Zumindest vom
    > Icon her. Als
    > GTK-Anwendung finde ich aber
    > Banshee und vor allem
    > Exaile besser.
    > Gesamt-Sieger ist aber immer noch
    > AmaroK ;)
    > (zumindest bei mir)
    >
    > Ich glaube du meinst den auf dem 2.Bild...
    > Da wüsste ich den Namen aber auch gerne!
    >
    > MfG,
    > Majamee

    Es handelt sich um QuodLibet
    http://www.sacredchao.net/quodlibet/

  8. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: trojaner 14.12.07 - 12:39

    majamee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > majamee schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mülli schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was isn das für ein
    > Player?
    >
    > Rythmbox. Zumindest vom
    > Icon her. Als
    > GTK-Anwendung finde ich aber
    > Banshee und vor allem
    > Exaile besser.
    > Gesamt-Sieger ist aber immer noch
    > AmaroK ;)
    > (zumindest bei mir)
    >
    > Ich glaube du meinst den auf dem 2.Bild...
    > Da wüsste ich den Namen aber auch gerne!
    >
    > MfG,
    > Majamee


    ich glaube es handelt sich um QuodLibet
    www.sacredchao.net
    btw glaube ich du meinst das 1. Bild

  9. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: vwao 14.12.07 - 13:14

    majamee schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > majamee schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mülli schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Was isn das für ein
    > Player?
    >
    > Rythmbox. Zumindest vom
    > Icon her. Als
    > GTK-Anwendung finde ich aber
    > Banshee und vor allem
    > Exaile besser.
    > Gesamt-Sieger ist aber immer noch
    > AmaroK ;)
    > (zumindest bei mir)
    >
    > Ich glaube du meinst den auf dem 2.Bild...
    > Da wüsste ich den Namen aber auch gerne!
    >
    > MfG,
    > Majamee

    Das ist Quodlibet.


    Was, haben schon 10 Leute gesagt? Mir doch egal.

  10. Re: Musicplayer auf 3. Screenshot

    Autor: pepagie 14.12.07 - 13:17

    Hi.. ich weis ja nicht obs schon mal irgendwo erwähnt wurde (sry.. kann mir ja nicht alles durchlesen;) Aber das Programm heist Quodlibet.

    8P



  11. MacOS X Leiste?

    Autor: domzen 14.12.07 - 13:21

    Ich habe mal ne Frage: mit welchem Programm (Gadget) hat der Typ diese Leiste am unteren Ende des Bildschirms hinbekommen?

    Es erinnert stark vom Verlauf, der Transparenz usw. an die Leiste in MacOS X!

  12. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: pepagie 14.12.07 - 13:24

    heist das teil nicht Kibaa oder so?

  13. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: Multikern 14.12.07 - 13:28

    domzen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe mal ne Frage: mit welchem Programm
    > (Gadget) hat der Typ diese Leiste am unteren Ende
    > des Bildschirms hinbekommen?
    >
    > Es erinnert stark vom Verlauf, der Transparenz
    > usw. an die Leiste in MacOS X!

    Das ist wahrscheinlich der Avant Window Navigator, ein Projekt um eine OSX ähnliche TASKBAR! hinzubekommen; das läuft allerdings nur mit Composite-Unterstützung a la AIXGL/XGL.

    Hier der Link zu Avant Window Navigator:
    http://wiki.awn-project.org/index.php?title=Main_Page

  14. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: Aakadasch 14.12.07 - 13:42

    Multikern schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > domzen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe mal ne Frage: mit welchem
    > Programm
    > (Gadget) hat der Typ diese Leiste am
    > unteren Ende
    > des Bildschirms
    > hinbekommen?
    >
    > Es erinnert stark vom
    > Verlauf, der Transparenz
    > usw. an die Leiste
    > in MacOS X!
    >
    > Das ist wahrscheinlich der Avant Window Navigator,
    > ein Projekt um eine OSX ähnliche TASKBAR!
    > hinzubekommen; das läuft allerdings nur mit
    > Composite-Unterstützung a la AIXGL/XGL.
    >
    > Hier der Link zu Avant Window Navigator:
    > wiki.awn-project.org


    Das geht nicht - in OS X gibt's keine Taskbar *duckundweg*

  15. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: Multikern 14.12.07 - 13:51

    Aakadasch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Multikern schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > domzen schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich habe mal ne Frage: mit
    > welchem
    > Programm
    > (Gadget) hat der Typ
    > diese Leiste am
    > unteren Ende
    > des
    > Bildschirms
    > hinbekommen?
    >
    > Es
    > erinnert stark vom
    > Verlauf, der
    > Transparenz
    > usw. an die Leiste
    > in MacOS
    > X!
    >
    > Das ist wahrscheinlich der Avant
    > Window Navigator,
    > ein Projekt um eine OSX
    > ähnliche TASKBAR!
    > hinzubekommen; das läuft
    > allerdings nur mit
    > Composite-Unterstützung a
    > la AIXGL/XGL.
    >
    > Hier der Link zu Avant
    > Window Navigator:
    > wiki.awn-project.org
    >
    > Das geht nicht - in OS X gibt's keine Taskbar
    > *duckundweg*

    Wie macht man eigtl diese Fische?

  16. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: Yeeeeeeeeeeha 14.12.07 - 13:52

    Aakadasch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das geht nicht - in OS X gibt's keine Taskbar
    > *duckundweg*


    Schade eigentlich, sonst könnte man auch in OS X anständig zwischen mehreren Instanzen des selben Programms umschalten
    *noch weiter duck und schneller weg*

  17. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: Mac Book Pro 14.12.07 - 14:00


    > Das geht nicht - in OS X gibt's keine Taskbar
    > *duckundweg*

    Ja. Leider. Ich fänd es sehr nützlich wenn sich dort auch Tasks befinden könnten wie bei Windows und Co.

  18. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: c++fan 14.12.07 - 14:36

    domzen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe mal ne Frage: mit welchem Programm
    > (Gadget) hat der Typ diese Leiste am unteren Ende
    > des Bildschirms hinbekommen?
    >
    > Es erinnert stark vom Verlauf, der Transparenz
    > usw. an die Leiste in MacOS X!

    Schätze mal Avant Window Navigator, dem Aussehen nach (Rundung) irgend eine spezielle Branch.

  19. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: Kugelfisch 14.12.07 - 18:08

    Mac Book Pro schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja. Leider. Ich fänd es sehr nützlich wenn sich
    > dort auch Tasks befinden könnten wie bei Windows
    > und Co.
    Schon bemerkt, dass
    - ein Dreieck unter denjenigen Apps steht, die gerade ausgeführt werden
    - ein langer Druck auf ein solches Icon ein Menü mit allen Fenstern dieses Programms zum Vorschen bringt?
    - es Exposé gibt




    Mit Grüssen aus'm Ozean
    Kugelfisch
    _____________
    wird fortgesetzt: 5,23,42...
    Kugelfisch Blog

  20. Re: MacOS X Leiste?

    Autor: Aakadasch 14.12.07 - 19:01

    Kugelfisch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mac Book Pro schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja. Leider. Ich fänd es sehr nützlich wenn
    > sich
    > dort auch Tasks befinden könnten wie bei
    > Windows
    > und Co.
    > Schon bemerkt, dass
    > - ein Dreieck unter denjenigen Apps steht, die
    > gerade ausgeführt werden
    > - ein langer Druck auf ein solches Icon ein Menü
    > mit allen Fenstern dieses Programms zum Vorschen
    > bringt?
    > - es Exposé gibt
    >
    > Mit Grüssen aus'm Ozean
    > Kugelfisch
    > _____________
    > wird fortgesetzt: 5,23,42...
    > Kugelfisch Blog


    Genau. Exposé ersetzt JEDE Taskbar.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (1TB für 41,65€, 5TB für 92,65€)
  2. (u. a. Hitman 3 - Epic Games Store Key für 34,49€, Medieval Dynasty für 8,99€)
  3. 2.449,00€
  4. gratis (bis 22.04.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme