Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Networld
  4. Internetdienste…
  5. Thema

SimEvil - Legales Musik-Filesharing für Hartgesottene

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Unprofessionell, uninteressant

    Autor: condor 31.12.04 - 00:33

    > Ich glaube nicht das Leute wie Du angesprochen
    > werden sollen. Die Zielgruppe, die Du
    > vertrittst, ist dann doch eher die seriös und
    > professionell geplante Nu-Metal Kommerzsparte.

    Wie kommst du darauf, dass ich Nu-Metal vertrete? Nur weil ich mich nicht von schwarzer Schrift auf schwarzem Hintergrund und affektierter, infantiler Sprache angesprochen fühle, heißt das noch lange nicht, ich würde das nach dem Hip-Hop absolut lächerlichste Musikgenre vertreten. Die richtig "hartgesottenen" Bands distributieren ihre Musik übrigens oftmals kostenlos über Filesharingbörsen oder verlangen beim Kauf kaum mehr als die Materialkosten des Rohlings/Covers. Soviel dazu.

  2. Re: SimEvil - Legales Musik-Filesharing für Hartgesottene

    Autor: Spülbecken 31.12.04 - 00:41

    Sehr cooler Tip, echt schicke Bands dort. Danke!

  3. Re: Unprofessionell, uninteressant

    Autor: ms 31.12.04 - 01:15

    die sind eh schon günstiger als alle anderen - was willst du denn noch dass die bands alles herschenken... kalr du arbeitest ja auch umsonst hmmm ich finde über einen euro auch zu teuer aber zwischen 49 und 79 cent was ich gesehn habe ... na wie gesagt jedem kann man es nicht recht machen und wenn man will findet man immer einen grund etwas nicht zu machen... in diesem sinne trotzdem einen guten rutsch ins neue jahr ;-))

  4. Re: Unprofessionell, uninteressant

    Autor: Bun Bun 31.12.04 - 08:39

    *g*

    und dann "Artisten" schreiben...

    ... jaja, PISA und so :-)

  5. Re: SimEvil - Legales Musik-Filesharing für Hartgesottene

    Autor: snoopy_cb 31.12.04 - 16:51

    <Ironie> sehr professionell </Ironie>
    kein Metallica! -> das müssen Sie haben,


    desweitern kein:
    Fear Factory
    Dreamtheater
    Kittie
    Dimu Bogir
    Grave Digger
    Gardenian
    usw.

    auch wenn Sie nicht alles haben können, ein Album von den o.g. sollte schon im Angebot sein.


    armes Deutschland

  6. Re: SimEvil - Legales Musik-Filesharing für Hartgesottene

    Autor: nobbi 31.12.04 - 17:42

    Metallica
    Fear Factory
    Dreamtheater
    Kittie
    Dimu Bogir
    Grave Digger
    Gardenian
    usw.

    Wenn diese Bands für Dich die ganze Metal Welt darstellen, und Du die allgemeinheit der Metalheads in Deutschland wiedergibst, stimme ich Dir in deiner Aussage zu : Armes Deutschland!

  7. Re: SimEvil - Legales Musik-Filesharing für Hartgesottene

    Autor: DerTiger 02.01.05 - 09:06

    >Wenn diese Bands für Dich die ganze Metal Welt darstellen, und Du die >allgemeinheit der Metalheads in Deutschland wiedergibst, stimme ich >Dir in deiner Aussage zu : Armes Deutschland!

    Oh ja, sich drüber zu streiten was richtig guter Metal ist ist zu dem Thema schon recht förderlich...

    Aber da die Geschmäcker ja Gott sei dank verschieden sind werdet ihr NIE (ich wiederhole das gerne nochmal: NIE) zu einem für alle befriedigenden Schluss kommen.

    Ich persönlich find das Prinzip garnich mal so schlecht...
    Kann man durchaus weiter im Auge behalten

  8. Re: Unprofessionell, uninteressant

    Autor: controller 28.02.05 - 12:25

    auf Proffesionalität in der Redaktion und ein umfangreiches Musik Angebot lege ich schonmal sehr grossen Wert und meine letzten Downloads im harten Genre (ja ich bekenne mich öffentlich dazu, ich KAUFE mp3s und übrigens auch wma) habe ich hier getätigt:::
    http://www.magixmusic.de/

    meine top downloads (Alben) dieser Woche:
    Eighteen Visions - Obsession
    Judas Priest - Painkiller
    Cradle Of Filth - Damnation And A Day


  9. Re: Unprofessionell, uninteressant

    Autor: controller 28.02.05 - 12:27

    auf Proffesionalität in der Redaktion und ein umfangreiches Musik Angebot lege ich schonmal sehr grossen Wert und meine letzten Downloads im harten Genre (ja ich bekenne mich öffentlich dazu, ich KAUFE mp3s und übrigens auch wma) habe ich hier getätigt:::
    http://www.magixmusic.de/

    meine top downloads (Alben) dieser Woche:
    Eighteen Visions - Obsession
    Judas Priest - Painkiller
    Cradle Of Filth - Damnation And A Day

  10. Re: SimEvil - Legales Musik-Filesharing für Hartgesottene

    Autor: no name 01.07.05 - 16:44

    jo mal ganz abgesehen davon, dass nichtmal alle metal machen -.-


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen, Eschborn bei Frankfurt am Main
  2. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29