1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › StarOffice Server erzeugt PDF…

Alter Hut - ähnliches macht auch StarOffice/Openoffice schon lange..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alter Hut - ähnliches macht auch StarOffice/Openoffice schon lange..

    Autor: Marekor 18.12.07 - 14:09

    Moin,

    es ist mit OpenOffice 2.0 längst moeglich, diesen ohne grafische Benutzeroberflaeche zu starten und als Office-Server zum Erstellen von Dokumenten in verschiedenen Dateiformaten zu betreiben, man hat allerdings keine schöne GUI dafür zur Verfügung sondern muss die Bibliotheken von OpenOffice aus dem Programm heraus ansprechen, was den Office-Server nutzen möchte.

    Grüße,
    Marek

  2. Re: Alter Hut - ähnliches macht auch StarOffice/Openoffice schon lange..

    Autor: Kommentarmensch 18.12.07 - 14:11

    Und auch keine 100 Blatt in der Minute Durchsatz und keinen Support den man anbluffen kann wenn etwas nicht geht.

  3. Re: Alter Hut - ähnliches macht auch StarOffice/Openoffice schon lange..

    Autor: Marekor 18.12.07 - 15:19

    Kommentarmensch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und auch keine 100 Blatt in der Minute Durchsatz
    > und keinen Support den man anbluffen kann wenn
    > etwas nicht geht.


    Hmm. Ich nehme an, dass man für die schon zuvor mögliche "StarOffice-Server ohne GUI", schon Support bekommt.

    Und die 100 Seiten pro Minute: Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Serverprozess der limitierende Faktor ist - sondern sicher (geschätzt) wird >90% der Rechenzeit in das Umwandeln der Dateien gesteckt. Und DIESE Programmteile werden ziemlich sicher nicht neu geschrieben worden sein, für ein neues Serverprodukt.

  4. Re: Alter Hut - ähnliches macht auch StarOffice/Openoffice schon lange..

    Autor: GG 18.12.07 - 15:49

    100 Dokumente - tja, das sind mindestens 100 Seiten ... - können aber auch viel mehr sein, oder?



    Marekor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kommentarmensch schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und auch keine 100 Blatt in der Minute
    > Durchsatz
    > und keinen Support den man
    > anbluffen kann wenn
    > etwas nicht geht.
    >
    > Hmm. Ich nehme an, dass man für die schon zuvor
    > mögliche "StarOffice-Server ohne GUI", schon
    > Support bekommt.
    >
    > Und die 100 Seiten pro Minute: Ich kann mir nicht
    > vorstellen, dass der Serverprozess der
    > limitierende Faktor ist - sondern sicher
    > (geschätzt) wird >90% der Rechenzeit in das
    > Umwandeln der Dateien gesteckt. Und DIESE
    > Programmteile werden ziemlich sicher nicht neu
    > geschrieben worden sein, für ein neues
    > Serverprodukt.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Privileged Access Management Professional (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Cloud Security Consult / Cloud Sicherheitsarchitekt (m/w/d)
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d) Bereich Produktentwicklung, Abteilung Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim, Fürth
  4. Head of IT Project Services (m/f/d) EMEA
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg vor der Höhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55CX3LA 55 Zoll OLED für 1.019,15€ inkl. Direktabzug, Seagate Expansion+ 5TB ext...
  2. 99,99€
  3. (u. a. Squad für 33,74€, Out of Line für 9,17€, Predator: Hunting Grounds für 20€)
  4. (u. a. Day One Edition PC für 39,99€, PS4/PS5/Xbox Series X für 49,99€, Collector's Edition...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adventures: Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer
Adventures
Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer

Gattenmord auf dem Traumschiff in Overboard und Bären als Mafiosi in Backbone: Golem.de stellt die besten neuen Adventures vor.
Von Rainer Sigl

  1. The Medium im Test Nur mittel gruselig

Ohne GTA 6: Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst
Ohne GTA 6
Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst

E3 2021 Kein Dragon Age, kein neues Star-Wars-Spiel und Bioshock: Golem.de erklärt, welche Top-Spiele gefehlt haben - und warum.

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Streaming: Disney+ füllt seine Star-Wars-Lücken auf
Streaming
Disney+ füllt seine Star-Wars-Lücken auf

Fast alles von Star Wars kann man bei Disney+ streamen. Ein paar Kleinigkeiten haben aber noch gefehlt. Am 18. Juni gibt es Nachschub an neuem Alten.
Von Peter Osteried

  1. National Air and Space Museum Der X-Wing-Jäger aus Star Wars kommt ins Museum
  2. Star Wars Disney zeigt erstmals ausfahrbares Lichtschwert
  3. Star Wars - The Bad Batch Die Schaden-Charge hat jetzt ihre eigene Serie