1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony mit neuer Network-Walkman…

Mal wieder kein Ogg Support....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal wieder kein Ogg Support....

    Autor: Nobbi 08.03.05 - 18:22

    .. und auch nicht erweiterbar mit SD-Card oder MMC.
    Schade. Wieder am Leben vorbeidesignt.

  2. Re: Mal wieder kein Ogg Support....

    Autor: Johnny Cache 08.03.05 - 20:47

    Nobbi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. und auch nicht erweiterbar mit SD-Card oder
    > MMC.
    > Schade. Wieder am Leben vorbeidesignt.

    Naja, den Mangel an Ogg Vorbis kann man eigentlich niemanden wirklich vorwerfen. Ich habe eine Musiksammlung von ca. 140GB, aber selbst mir ist Ogg noch nicht ein einziges mal über den Weg gelaufen.
    Einen SD-slot hätte ich allerdings auch begrüßt.

  3. Re: Mal wieder kein Ogg Support....

    Autor: Vorbis 08.03.05 - 21:11

    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nobbi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > .. und auch nicht erweiterbar mit SD-Card
    > oder
    > MMC.
    > Schade. Wieder am Leben
    > vorbeidesignt.
    >
    > Naja, den Mangel an Ogg Vorbis kann man eigentlich
    > niemanden wirklich vorwerfen. Ich habe eine
    > Musiksammlung von ca. 140GB, aber selbst mir ist
    > Ogg noch nicht ein einziges mal über den Weg
    > gelaufen.
    > Einen SD-slot hätte ich allerdings auch begrüßt.

    Hab leider nur 90GB am Musik und davon sind ca 70% OGG Vorbis

  4. Re: Mal wieder kein Ogg Support....

    Autor: Peter 09.03.05 - 00:40

    Vorbis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab leider nur 90GB am Musik und davon sind ca 70%
    > OGG Vorbis
    >

    Stell dir vor, jeder Player würde das berüchtigte OGG Format unterstützen. Ich würde in Foren wie diesem hier die OGGligatorischen Aufschreie vermissen.

    Und ihr Nutzer dieses Formates wärt keine freakigen Freaks mehr. :)

  5. Re: Mal wieder kein Ogg Support....

    Autor: aht 09.03.05 - 08:00

    Nobbi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. und auch nicht erweiterbar mit SD-Card oder
    > MMC.
    > Schade. Wieder am Leben vorbeidesignt.

    wenn es nur OGG waere!!! Man kann einfach SONY Ade sagen!

  6. Re: Mal wieder kein Ogg Support....

    Autor: Nur ein Gedanke 09.03.05 - 08:51

    Nobbi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. und auch nicht erweiterbar mit SD-Card oder
    > MMC.
    > Schade. Wieder am Leben vorbeidesignt.


    Da Hast je wohl auf falschje Pferd jesetzt, wa Keule?!

  7. Re: Mal wieder kein Ogg Support....

    Autor: xXx 09.03.05 - 09:01

    Nobbi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .. und auch nicht erweiterbar mit SD-Card oder
    > MMC.
    > Schade. Wieder am Leben vorbeidesignt.

    zum glück brauch ich diese features nicht ;)

  8. Re: Mal wieder kein Ogg Support....

    Autor: xXx 09.03.05 - 09:04

    convert > mp3

  9. Wozu braucht man Ogg Support?

    Autor: Marco Blankenburg 09.03.05 - 10:57

    Man kann nicht 100 codes unterstützen...

    mp3192 ist gut genug.. und immer und überall kompatibel...

    und mp3 wird standart bleiben....

    und wenn ogg vom markt verschwindet, was ist dann? alles umrippen? nene.. dann wird es noch schlecher...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. belboon GmbH, Berlin
  3. Universitätsklinikum Münster, Münster
  4. über Allgeier Experts Pro GmbH, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de