1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gerüchte um Newton-Nachfolger…

Zweite Auflage des EEE-PC setzt ebenfalls auf "Menlow"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zweite Auflage des EEE-PC setzt ebenfalls auf "Menlow"

    Autor: Hans Meister 24.12.07 - 14:01

    Laut einer heise Meldung und diversen anderen Seiten, soll die zweite Auflage des EEE, die ebenfalls für 2008 erwartet wird, ebenso auf die Menlow Plattform setzen und dadurch nicht nur sparsamer arbeiten (längere Akku-Laufzeit), sondern auch völlig Lautlos arbeiten, da nun der Lüfter wegfallen kann. Außerdem gibt's bei dieser Version endlich ein gescheites 8,9 Zoll Display, dass auch den GANZEN Platz im Deckel ausnutzt (weg mit diesem Lautsprecher-Feigenblatt!).
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/97512

    "Gut und günstig" Geräte interessieren mich einfach mehr, als dieser überteuerte Apple Designer-Kram :D

  2. Re: Zweite Auflage des EEE-PC setzt ebenfalls auf "Menlow"

    Autor: Charles 24.12.07 - 14:42

    Hans Meister schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Laut einer heise Meldung und diversen anderen
    > Seiten, soll die zweite Auflage des EEE, die
    > ebenfalls für 2008 erwartet wird, ebenso auf die
    > Menlow Plattform setzen und dadurch nicht nur
    > sparsamer arbeiten (längere Akku-Laufzeit),

    Ich wette 10 Kürbiskerne, das Asus den Akku dann entsprechend verkleinert, mit merkwürdigen begründungen und der eee dann wieder nur ein paar Prozent längere Laufzeit hat.

    > sondern auch völlig Lautlos arbeiten, da nun der
    > Lüfter wegfallen kann. Außerdem gibt's bei dieser
    > Version endlich ein gescheites 8,9 Zoll Display,
    > dass auch den GANZEN Platz im Deckel ausnutzt (weg
    > mit diesem Lautsprecher-Feigenblatt!).

    Vor Sommer oder sogar Herbst erscheint die zweite Auflage aber sicherlich nicht. Erst mal müssen ja die alten Geräte weg und die neuen Entwickelt werden.

    > "Gut und günstig" Geräte interessieren mich
    > einfach mehr, als dieser überteuerte Apple
    > Designer-Kram :D

    Der 'Designer-Kram' ist aber recht durchdacht und Funktional.

  3. Re: Zweite Auflage des EEE-PC setzt ebenfalls auf "Menlow"

    Autor: Jay Äm 24.12.07 - 15:03

    Charles schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Vor Sommer oder sogar Herbst erscheint die zweite
    > Auflage aber sicherlich nicht. Erst mal müssen ja
    > die alten Geräte weg und die neuen Entwickelt
    > werden.

    Der EEE PC ist ausverkauft... mit ein bisschen Glück findest Du bei 'nem Händler einen, ASUS hat aber keine mehr.

  4. Re: Zweite Auflage des EEE-PC setzt ebenfalls auf "Menlow"

    Autor: Charles 24.12.07 - 23:53

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der EEE PC ist ausverkauft... mit ein bisschen
    > Glück findest Du bei 'nem Händler einen, ASUS hat
    > aber keine mehr.

    a) Gilt das für die Firmenlager, eventuell die Zwischenhändler, nicht die Endläden.

    b) Gilt das *jetzt*, nicht für das gesamte erste Quartal.

    c) Ist der Ausverkauf einer ersten Auflage keine Aussage, die Gesamtkosten sind damit noch lange nicht drin.

  5. Re: Zweite Auflage des EEE-PC setzt ebenfalls auf "Menlow"

    Autor: FloydThreepwood 25.12.07 - 02:34

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Charles schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Vor Sommer oder sogar Herbst erscheint die
    > zweite
    > Auflage aber sicherlich nicht. Erst
    > mal müssen ja
    > die alten Geräte weg und die
    > neuen Entwickelt
    > werden.
    >
    > Der EEE PC ist ausverkauft... mit ein bisschen
    > Glück findest Du bei 'nem Händler einen, ASUS hat
    > aber keine mehr.

    Den gibt es doch noch gar nicht hier, oder?


  6. Re: Zweite Auflage des EEE-PC setzt ebenfalls auf "Menlow"

    Autor: Jay Äm 26.12.07 - 15:36

    Charles schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > a) Gilt das für die Firmenlager, eventuell die
    > Zwischenhändler, nicht die Endläden.

    Nichts anderes habe ich behauptet.


    > b) Gilt das *jetzt*, nicht für das gesamte erste
    > Quartal.

    Ach. Habe ich irgendetwas anderes behauptet?

    >
    > c) Ist der Ausverkauf einer ersten Auflage keine
    > Aussage, die Gesamtkosten sind damit noch lange
    > nicht drin.

    Dazu habe ich mich überhaupt nicht geäußert, deshalb weiß ich ehrlich gesagt nicht, warum Du es aufführst.

    Irgendwie habe ich das Gefühl, Du wolltest auf irgendein anderes Post antworten. Mit meinem hat Dein Reply jedenfalls nichts zu tun.

  7. Re: Zweite Auflage des EEE-PC setzt ebenfalls auf "Menlow"

    Autor: Charles 26.12.07 - 16:38

    Jay Äm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Um dein Posting zusammen zu fassen: du schwafelst zusammenhangslose scheiße und merkst es nicht mal. Danke auch, und Tschüss...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Somfy GmbH, München, Augsburg
  3. Proximity Technology GmbH, Hamburg
  4. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 149,90€ (Bestpreis!)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. EU warnt: Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer
    EU warnt
    Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer

    Die Betrüger fälschen die E-Mail-Absender und geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die EU-Kommission kritisiert mangelnden Schutz bei der Telekom.

  2. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  3. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.


  1. 18:50

  2. 18:38

  3. 17:55

  4. 17:00

  5. 16:38

  6. 16:12

  7. 15:53

  8. 15:31