1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Branchengrößen im LCD-Bereich…

Wäre es nicht langsam Zeit

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wäre es nicht langsam Zeit

    Autor: 600dpi 27.12.07 - 09:20

    mal die Auflösung zu erhöhen statt immer größere Monitore herzustellen?
    Wenn das so weitergeht, kann man bald nicht mehr ohne den Kopf zu drehen von der linken Seite auf die Rechte schauen.

  2. Re: Wäre es nicht langsam Zeit

    Autor: LinuS 27.12.07 - 09:47

    600dpi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal die Auflösung zu erhöhen statt immer größere
    > Monitore herzustellen?

    Was LCD angeht, magst du sicherlich recht haben, was OLED angeht, da ist noch viel Platz für Vergrößerungen. Viele (wenn nicht sogar die meisten) Panels besitzen dort ja nur eine Größe kleiner 10Zoll.

  3. Re: Wäre es nicht langsam Zeit

    Autor: BeBa 27.12.07 - 11:16

    600dpi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal die Auflösung zu erhöhen statt immer größere
    > Monitore herzustellen?
    > Wenn das so weitergeht, kann man bald nicht mehr
    > ohne den Kopf zu drehen von der linken Seite auf
    > die Rechte schauen.


    Was bringt ne höhere auflösung bei tv geräten wenn sowieso kein medium die unterstüzt?

  4. Re: Wäre es nicht langsam Zeit

    Autor: Wiesel No1 27.12.07 - 12:12

    genau das isses, ohne Medien die das unterstützen eh sinnlos. Das sinnvollste wäre eine eine Verbesserung im Bereich Stromverbrauch. Diese Display verbrauchen ganz ordentlich Geld.

    MfG

  5. Re: Wäre es nicht langsam Zeit

    Autor: Fragender- 27.12.07 - 18:05

    Wiesel No1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > genau das isses, ohne Medien die das unterstützen
    > eh sinnlos. Das sinnvollste wäre eine eine
    > Verbesserung im Bereich Stromverbrauch. Diese
    > Display verbrauchen ganz ordentlich Geld.
    >
    > MfG

    Fließt Geld durch Kabel?

  6. Re: Wäre es nicht langsam Zeit

    Autor: heat 28.12.07 - 00:47

    600dpi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal die Auflösung zu erhöhen statt immer größere
    > Monitore herzustellen?
    > Wenn das so weitergeht, kann man bald nicht mehr
    > ohne den Kopf zu drehen von der linken Seite auf
    > die Rechte schauen.


    Eine höhere Auflösung bringt aber auch nur dann etwas, wenn
    a) die Displaygröße steigt oder
    b) der Abstand zum Display verkleinert wird.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Testautomatisierer IoT Suite (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Mitarbeiter (m/w/d) für den IT First Level Support
    Diakonie Hasenbergl e.V., München
  4. Cloud Platform Engineer / DevOps (m/f/d)
    PTV Group, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 10,39€ (Bestpreis!)
  2. 229€ (Vergleichspreis ca. 300€)
  3. 149€ (Bestpreis!) - Aktuell nur in einzelnen Märkten erhältlich
  4. 149,50€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"