1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Macbook im Tablet-PC-Gewand…

preis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. preis

    Autor: sssssssssssssss 02.01.08 - 12:04

    mal im ernst
    wer kauft sich das teil für den preis?

  2. Re: preis

    Autor: Plexington Steel 02.01.08 - 13:24

    sssssssssssssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal im ernst
    > wer kauft sich das teil für den preis?


    such mal bitte ein tablet pc mit windows oder linux dass unter 2000€ kostet. da wirst du nicht allzuviel finden. die sind schlichtweg so teuer. und da das teil ja quasi erst umgebaut werden muss ist es meiner meinung nach nicht sonderlich teurer. dass da noch nen gps modul integriert ist sollte übrigens auch beachtet werden. nicht zu vergessen ist ebenfalls mac os x. wer will kann ja auch noch windows installieren.

    für den preis werden sich die meisten leute das ding nie kaufen aber wer wirklich nen tablet pc will und dazu auch noch mac os x drauf läuft wird sicher davon begeistert sein ...

  3. Re: preis

    Autor: BSDDaemon 02.01.08 - 13:27

    sssssssssssssss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mal im ernst
    > wer kauft sich das teil für den preis?

    Wer kauft Autos mit wenig Nutzen zu hohem Preis? Wer kauft teure Notebooks ohne Mehrwert zu höherem Preis? Wer kauft Villen ohne sonderlich viel Mehrwert zu höheren Preis?

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  4. Re: preis

    Autor: nameless883 02.01.08 - 13:54

    ~1600€?(umgerechnet) Was heult ihr?Das ist für nen Tablet doch kein stolzer Preis!!!

  5. Re: preis

    Autor: graf porno 02.01.08 - 15:57

    nameless883 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~1600€?(umgerechnet) Was heult ihr?Das ist für nen
    > Tablet doch kein stolzer Preis!!!

    Bei Technik kannste eigentlich gleich $ 1:1 in € setzen. Im Gegenteil: Eigentlich immer noch etwas hoben drauf. Wir Europäer haben's ja ;-)

  6. Re: preis

    Autor: nameless883 02.01.08 - 16:03

    graf porno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nameless883 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ~1600€?(umgerechnet) Was heult ihr?Das ist
    > für nen
    > Tablet doch kein stolzer Preis!!!
    >
    > Bei Technik kannste eigentlich gleich $ 1:1 in €
    > setzen. Im Gegenteil: Eigentlich immer noch etwas
    > hoben drauf. Wir Europäer haben's ja ;-)


    Bei den Ammis kannste immernoch die Mwst draufschlagen. Deren Preise werden nämlich immer ohne angegeben.
    Und diese 1:1 Umrechnung... beim EEE kommen wir billiger weg, z.B.
    (399$=285€; +19% Steuer = 339 - Was müssen wir aber zahlen? 299€!)

  7. Re: preis

    Autor: graf porno 02.01.08 - 16:26

    > Bei den Ammis kannste immernoch die Mwst
    > draufschlagen. Deren Preise werden nämlich immer
    > ohne angegeben.
    > Und diese 1:1 Umrechnung... beim EEE kommen wir
    > billiger weg, z.B.
    > (399$=285€; +19% Steuer = 339 - Was müssen wir
    > aber zahlen? 299€!)

    Ausnahmen bestätigen die Regel: Apple Macbook $1099 = 750,12 €*19% = 892,64 € > 1049 €, Macbook Pro $1999 = 1.364,41 €*19% = 1623,65 € > 1899 €, etc. pp. Und das kann man auch auf Canon oder Adobe oder andere übertragen. Anders sieht's bei nicht-amerikanischen Unternehmen aus.

  8. Re: preis

    Autor: BSDDaemon 03.01.08 - 13:19

    nameless883 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ~1600€?(umgerechnet) Was heult ihr?Das ist für nen
    > Tablet doch kein stolzer Preis!!!

    Ist es auch nicht, aber es gibt hier scheinbar viele Geiz ist Geil Freunde die dann rumheulen wenn die Qualität mies ist.



    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADAC e.V., München
  2. DVS Production GmbH, Krauthausen
  3. GEOMAGIC GmbH, Leipzig
  4. SIZ GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Nach Gratiszeitraum 12,99€/Monat bzw. 14,99€/Monat ohne Prime - jederzeit kündbar
  2. (aktuell u. a. Corsair Gaming Void Pro Headset für 49,99€, Transcend JetFlash 32 GB USB-Stick...
  3. (u. a. Red Dead Redemption 2 für 47,99€, Sid Meier's Civilization 6 für 16,99€, The Outer...
  4. (u. a. The Crew 2 für 14,99€, Total War Rome 2 - Spartan Edition für 7,99€ und ARK: Survival...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

  1. Browser: Trackingschutz im Safari ermöglichte Tracking
    Browser
    Trackingschutz im Safari ermöglichte Tracking

    Ein Team von Google-Entwicklern hat herausgefunden, dass sich der intelligente Trackingschutz in Apples Safari-Browser auch selbst zum Tracking nutzen lassen kann. Daraus ergeben sich auch Probleme für Googles Chrome-Browser.

  2. Handelskrieg: Huawei füllt Lager für ein Jahr und baut Inlandsfabriken aus
    Handelskrieg
    Huawei füllt Lager für ein Jahr und baut Inlandsfabriken aus

    Huawei lässt seine Auftragshersteller neue Fabriken in China bauen und füllt die Lager, weil eine Verschärfung des US-Embargos droht. Der Schwerpunkt liegt auf Mobilfunk-Ausrüstung.

  3. ATX12VO: Intel will 2020 weiteren Netzteil-Standard etablieren
    ATX12VO
    Intel will 2020 weiteren Netzteil-Standard etablieren

    Basierend auf dem ATX12VO genannten Standard sollen in den nächsten Monaten erste PC-Systeme erscheinen, deren Netzteil nur 12 Volt ausgibt. Weitere Spannungen für SSDs muss das Mainboard erzeugen.


  1. 14:03

  2. 13:37

  3. 13:25

  4. 13:10

  5. 12:50

  6. 12:35

  7. 12:20

  8. 12:04