1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Squeezebox Duet: Neues Netzwerk…

Und ohne laufenden PC? z.B. NAS?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und ohne laufenden PC? z.B. NAS?

    Autor: gehtsauchohnepc 07.01.08 - 10:12

    Kann die Squeezebox auch auf ein freigegebenes Netzwerklaufwerk (NAS) / Mediaserver zugreifen, oder muss auf einem PC im Netzwerk wieder irgendeine proprietäre Software installiert werden?
    Kann das Ding Upnp oder DLNA?

    Wenn das funktioniert, DANN ist es eine Alternative zu Sonos, wenn jedoch wieder auf dem PC die Software installiert sein MUSS, um auf die Daten zuzugreifen --> trash

  2. Re: Und ohne laufenden PC? z.B. NAS?

    Autor: gehtsauchohnepc 07.01.08 - 10:18

    "Im Normalfall holt sich die Duet via WLAN die Musik von einem PC ab, auf der quelloffene Squeeze-Server im Hintergrund läuft. Mit der Duet bringt Logitech aber auch SqueezeNetwork. Man kopiert bei diesem Konzept einfach seine persönliche Musik auf einen Server im Internet. Die Squeezebox kann dann diese auch bei ausgeschaltetem PC abspielen. Ferner kann die Squeezebox Duet direkt auf die Musikdienste von Rhapsody, MP3tunes.com, und Pandora zugreifen."
    http://neuerdings.com/2008/01/06/logitech-squeezebox-duet-der-ipod-fuer-das-sofa/

    Ich hoffe, dass ist nur eine Lösung für welche, die kein NAS o.ä. besitzen... Wäre ja unnötig die Sache übers www abzuwickeln, wenn ein lokaler Server zur Verfügung steht.

  3. MP3 files via NAS Server per WLAN auf Sqeeze Duet streamen

    Autor: Olli2008 22.10.08 - 13:51

    Das ist kompletter Müll mit der Squeeze Duet.

    Du hast 3 Möglichkeiten, Deine MP3 files abzuspielen:

    1)Du kannst Deine Files kopieren nach Sqeeze Network. Dies ist ein kostenloser Internetdienst, wo Du Deine Lieblingsinternetradiosender speichern kannst. Aber: Die Speicherung der MP3 files ist jedoch kostenpflichtig ( ca. 80 Dollar p.a)- Also Müll!!!
    2)PC immer anlassen- Auch Müll!!!
    3) An Dein Netzwerk (z.B. Fritzbox 7170) einen NAS Server mit Festplatte anklemmen. Auf der Festplatte sind dann die MP3 files sowie der Musikserver (Sqeezecenter)- Da bin ich derzeit dran, kriege die Scheiße nicht zum laufen, habe schon 2x in den USA angerufen, die sind aber auch zu blöde.Fest steht, Logitech bietet für diese Lsg. keinen Support. Die Doku ist unzureichend.

    Hat jemand Erfahrung mit den Netzwerkeinstellungen???

    gehtsauchohnepc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Im Normalfall holt sich die Duet via WLAN die
    > Musik von einem PC ab, auf der quelloffene
    > Squeeze-Server im Hintergrund läuft. Mit der Duet
    > bringt Logitech aber auch SqueezeNetwork. Man
    > kopiert bei diesem Konzept einfach seine
    > persönliche Musik auf einen Server im Internet.
    > Die Squeezebox kann dann diese auch bei
    > ausgeschaltetem PC abspielen. Ferner kann die
    > Squeezebox Duet direkt auf die Musikdienste von
    > Rhapsody, MP3tunes.com, und Pandora zugreifen."
    > neuerdings.com
    >
    > Ich hoffe, dass ist nur eine Lösung für welche,
    > die kein NAS o.ä. besitzen... Wäre ja unnötig die
    > Sache übers www abzuwickeln, wenn ein lokaler
    > Server zur Verfügung steht.
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. ADAC Hansa e.V., Hamburg
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. BSH Hausgeräte GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 4,99€
  3. (-28%) 42,99€
  4. 3,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

  1. Grünheide: Tesla-Wald darf weiter gerodet werden
    Grünheide
    Tesla-Wald darf weiter gerodet werden

    Die Rodungsarbeiten für das Tesla-Gelände Grünheide dürfen fortgesetzt werden, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden. Die Eilanträge zweier Umweltverbände wurden zurückgewiesen.

  2. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
    Subdomain-Takeover
    Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

    Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur der Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

  3. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
    Defender ATP
    Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

    Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.


  1. 23:17

  2. 19:04

  3. 18:13

  4. 17:29

  5. 16:49

  6. 15:25

  7. 15:07

  8. 14:28