1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Squeezebox Duet: Neues Netzwerk…

Synchrones Playback?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Synchrones Playback?

    Autor: MusicLover 07.01.08 - 12:54

    Eine Frage wird nirgendwo eindeutig beantwortet: Kann man mit dem System zeitgleiches Playback derselben Musik in verschiedenen Räumen erreichen?
    Problem aller Ethernet Streaming Lösungen ist nämlich bisher, dass die Clients nach Lust und Laune Puffern und daher die Musik im Wohnzimmer der Musik im Büro ein paar Sekunden hinterher hinken kann - selbst wenn der Streaming Server im eigenen (Gigabit) LAN steht... Das hat man nicht im Zugriff und es ist grausam. :-/

    Gibt es nähere Infos dazu?
    Die Aussage allein, Squeezebox Duet sei hier "wie SONOS" ein Multiroom Controller, liefert noch keinen konkreten Hinweis. SONOS bietet synchrones Playback, baut aber auch auf proprietärem Funk-Broadcast und nicht auf "gemeinem" LAN Streaming auf. Bei letzterem ist die Timing-Sachlage wesentlich komplexer.

    Wer weiß mehr?

  2. Re: Synchrones Playback?

    Autor: BillMurray 07.01.08 - 20:18

    MusicLover schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eine Frage wird nirgendwo eindeutig beantwortet:
    > Kann man mit dem System zeitgleiches Playback
    > derselben Musik in verschiedenen Räumen
    > erreichen?

    Ja, das war schon mit den "alten" Squeezeboxen möglich, vgl. http://wiki.slimdevices.com/index.cgi?Synchronization

  3. Re: Synchrones Playback?

    Autor: MusicLover 08.01.08 - 00:03

    BillMurray schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MusicLover schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Frage wird nirgendwo eindeutig
    > beantwortet:
    > Kann man mit dem System
    > zeitgleiches Playback
    > derselben Musik in
    > verschiedenen Räumen
    > erreichen?
    >
    > Ja, das war schon mit den "alten" Squeezeboxen
    > möglich, vgl. wiki.slimdevices.com

    Ein Hinweis, der meinen Tag (auf den letzten Minuten) noch vergoldet: SlimServer zusammen mit SoftSqueeze - ein göttliches Gespann, das endlich auf bedienbare Art und Weise Musik auf mehreren PCs synchron zum klingen bringt.
    Geil!!!

    Wieso nur bin ich bei meinen ewigen Websuchen nicht selber darauf gestoßen...?

    Sei's drum, ich danke Dir für das Ei des Columbus. Und die Squeezebox Duet Geschichte wird mir immer sympathischer!

  4. Re: Synchrones Playback?

    Autor: MusicLover 08.01.08 - 11:14

    MusicLover schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein Hinweis, der meinen Tag (auf den letzten
    > Minuten) noch vergoldet: SlimServer zusammen mit
    > SoftSqueeze - ein göttliches Gespann, das endlich
    > auf bedienbare Art und Weise Musik auf mehreren
    > PCs synchron zum klingen bringt.
    > Geil!!!

    ...wobei ich nach der ersten Begeisterung feststelle, dass es zwischen mehreren SoftSqueeze Playern im LAN dann doch wieder hörbaren Versatz geben kann. Mal ist es super, mal nicht, die verwendeten Java Libs können zumindest nichts in dieser Richtung garantieren*.
    Dumm nur, dass einem schon ein Versatz von einer Viertelsekunde oder sogar weniger unangenehm auffällt, wenn man 2 Player gleichzeitig hört (Wohnzimmer und Büro)... :-/

    Gruß,
    ML

    *P.S.: Für garantiert unhörbare Latenzen < 10ms braucht es ein NTP Zeit-synchronisiertes Framework wie http://www.motama.com - selbiges ist geil (hab es schon getestet), bisher aber nur eine Großbaustelle resp. ein proof of concept. Es gibt dafür noch keine vernünftige Anwendung, die der User benützen könnte, nur eine Kommandozeilen- und Script-Schnittstelle.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Henkell & Co. Sektkellerei KG, Wiesbaden
  2. Stadtwerke Bayreuth über Jörg Herrmann - Die Personalberater eK, Bayreuth
  3. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  4. Helmholtz-Zentrum Geesthacht Zentrum für Material- und Küstenforschung GmbH, Geesthacht

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten