1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flash-bestückter Camcorder mit…

Wie viel Minuten...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie viel Minuten...

    Autor: feierabend 07.01.08 - 11:32

    passen denn in HD auf eine 8GB Flash-Karte?

  2. Re: Wie viel Minuten...

    Autor: bLaNG 07.01.08 - 12:17


    > passen denn in HD auf eine 8GB Flash-Karte?

    Duerfte auch von der verwendeten Kompression abhaengen, aber Pi mal Daumen wuerde ich auf etwas mehr als 'ne halbe Stunde tippen, basierend auf dieser (Prosumer) Kamera von Sony, die auf 16GB 72 Minuten unterbringt:

    http://www.videoaktiv.de/content/view/1341/85/



  3. Re: Wie viel Minuten...

    Autor: :-) 07.01.08 - 12:53

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > passen denn in HD auf eine 8GB Flash-Karte?


    Es kommt auf den Hammer an, den du verwenden willst. Eigentlich fallen so an die 640 Gigabyte pro Stunde an. Mit einem leichten Vorschlaghammer bearbeite Filme passen dann in einen 64 G Flash. Unter Verwendung einer großen Dampframme kriegt man den fantastisch hoch aufgelösten Film auch in 6,4G.

  4. Re: Wie viel Minuten...

    Autor: guert 07.01.08 - 13:25

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > feierabend schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > passen denn in HD auf eine 8GB Flash-Karte?
    >
    > Es kommt auf den Hammer an, den du verwenden
    > willst. Eigentlich fallen so an die 640 Gigabyte
    > pro Stunde an. Mit einem leichten Vorschlaghammer
    > bearbeite Filme passen dann in einen 64 G Flash.
    > Unter Verwendung einer großen Dampframme kriegt
    > man den fantastisch hoch aufgelösten Film auch in
    > 6,4G. ...
    ... und bei der Wiedergabe staunst Du über höchsten Detailreichtum und leuchtende Farben mit feinsten Abstufungen ... ;-)))



  5. Re: Wie viel Minuten...

    Autor: Bummi 07.01.08 - 15:30

    :-) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > feierabend schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > passen denn in HD auf eine 8GB Flash-Karte?
    >
    > Es kommt auf den Hammer an, den du verwenden
    > willst. Eigentlich fallen so an die 640 Gigabyte
    > pro Stunde an. Mit einem leichten Vorschlaghammer
    > bearbeite Filme passen dann in einen 64 G Flash.
    > Unter Verwendung einer großen Dampframme kriegt
    > man den fantastisch hoch aufgelösten Film auch in
    > 6,4G.


    ... das hast Du sehr schön gesagt! - Danke dafür!

  6. Re: Wie viel Minuten...

    Autor: :-) 08.01.08 - 02:03

    Bummi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > :-) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > feierabend schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > passen denn in HD auf eine
    > 8GB Flash-Karte?
    >
    > Es kommt auf den
    > Hammer an, den du verwenden
    > willst.
    > Eigentlich fallen so an die 640 Gigabyte
    > pro
    > Stunde an. Mit einem leichten Vorschlaghammer
    >
    > bearbeite Filme passen dann in einen 64 G
    > Flash.
    > Unter Verwendung einer großen
    > Dampframme kriegt
    > man den fantastisch hoch
    > aufgelösten Film auch in
    > 6,4G.
    >
    > ... das hast Du sehr schön gesagt! - Danke dafür!
    >
    >


    Danke dir, hab auch über 2 Stunden an dem Satz gefeilt. :-)


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Informatiker/in (FH-Diplom / Bachelor / Fachinformatiker/in [m/w/d])
    Zentrum Bayern Familie und Soziales Dienststelle Zentrale Personalmanagement, Bayreuth
  3. Mathematiker in der iGaming Branche (w/m/d)
    Gamomat Development GmbH, Berlin
  4. Technical Support Engineer 2nd Level (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ (Vergleichspreis ca. 300€)
  2. 83€ (Bestpreis mit Mindfactory, Vergleichspreis 89,99€)
  3. 149€ (Bestpreis!) - Aktuell nur in einzelnen Märkten erhältlich
  4. 149,50€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Custom Keyboard GMMK Pro: Tastatur selbst bauen macht Spaß
Custom Keyboard GMMK Pro
Tastatur selbst bauen macht Spaß

Wenn die mechanische Tastatur nicht ausreicht, kommt der Selbstbau in Frage. Ich habe klein angefangen und es am GMMK Pro ausprobiert.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. ZSA Moonlander im Test Das Tastatur-Raumschiff
  2. Alloy Origins Core im Test Full Metal Keyboard
  3. Duckypad Mechanisches Tastenpad ermöglicht Makros und Tastenkürzel