Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hitachi: DVD-Festplattenrekorder…

Quatsch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Quatsch

    Autor: hmilz 09.03.05 - 11:45

    Die Werbeausfilterung sollten sie doch bitte _vor_ dem Brennen machen. Das kann mein Linux VDR schon lange und dank naod auch nahezu vollautomatisch, und die Fernsehfee-Entwickler haben das auch schon lange auf der Pfanne.

    Mal sehen, wann die Werbeindustrie Hitachi ausbremst.

  2. Re: Quatsch

    Autor: Kein Kostverächter 09.03.05 - 12:07

    hmilz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die Werbeausfilterung sollten sie doch bitte _vor_
    > dem Brennen machen. Das kann mein Linux VDR schon
    > lange und dank naod auch nahezu vollautomatisch,
    > und die Fernsehfee-Entwickler haben das auch schon
    > lange auf der Pfanne.
    >
    > Mal sehen, wann die Werbeindustrie Hitachi
    > ausbremst.




    Bis die Tage,

    KK

    ----------------------------------------------------------
    Mach dir deine eigenen Götter, und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken.
    (Epikur, griech. Phil., 341-270 v.Chr.)
    ----------------------------------------------------------
    Gesendet von meinem AppleTree iphone23 mit GoogleByte TalkAlways
    What the FUUK is going on?

  3. Re: Quatsch

    Autor: Kein Kostverächter 09.03.05 - 12:27

    Grr, wieso kann ich meine obige Antwort nicht editieren?
    Also, auf ein neues:

    hmilz schrieb:
    --------------------------------------------------
    > Die Werbeausfilterung sollten sie doch bitte
    > _vor_
    > dem Brennen machen.

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Lies dir den Artikel bitte noch mal durch! Kleiner Tipp: Festplattenrekorder ist das Schlüsselwort!

    > Das kann mein Linux
    > VDR schon
    > lange und dank naod auch nahezu
    > vollautomatisch,
    > und die
    > Fernsehfee-Entwickler haben das auch schon
    > lange auf der Pfanne.

    Na und? Neu ist, dass der Automatismus in den Rekorder für's Wohnzimmer eingebaut ist. Niemand hat behauptet, die Werbeerkennung wäre was neues.

    > Mal sehen, wann
    > die Werbeindustrie Hitachi
    > ausbremst.

    Das kann sie nicht, da dank der Fernsehfee schon Präzedenzfälle existieren. die Verhandlungen haben doch Jahre gedauert und sind jetzt beendet, also können die anderen Hersteller die Technik kopieren und sicher auf den Markt bringen.
    Solche Tools helfen IMHO aber nicht wirklich. Gerade digital ist es ein leichtes, Werbeblöcke manuell heraus zu schneiden und die Werbefilter sind ein Grund (natürlich nicht der einzige) dafür, dass immer mehr Werbung direkt in die Sendungen geblendet wird und es mittlerweile die als Programmhinweis "getarnte" Werbung vor und nach dem eigentlichen Werbeblock gibt.

    Bis die Tage,

    KK

    ----------------------------------------------------------
    Mach dir deine eigenen Götter, und unterlasse es, dich mit einer schnöden Religion zu beflecken.
    (Epikur, griech. Phil., 341-270 v.Chr.)
    ----------------------------------------------------------
    Gesendet von meinem AppleTree iphone23 mit GoogleByte TalkAlways
    What the FUUK is going on?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. SuperMUC-NG: Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit
    SuperMUC-NG
    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

    Am Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) in Garching bei München entsteht der SuperMUC-NG: Der Next-Gen-Supercomputer besteht aus Skylake-SP-Chips und ist nach derzeitigem Stand das drittschnellste System überhaupt. Mit dabei sind noch Cloud-Racks mit Nvidias Volta-GPUs.

  2. Ralf Kleber: Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland
    Ralf Kleber
    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

    Dass auch Amazon in Deutschland Ladengeschäfte braucht, ist bereits beschlossen. Wenn der Kunde es will, ist Amazon bereit dazu.

  3. Firefox: Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation
    Firefox
    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

    Der Firefox-Hersteller Mozilla hat Nutzern in den USA ungefragt ein Addon zur Promotion der Fernsehserie Mr. Robot installiert. Die Community zeigte sich wenig erfreut und Nutzer hielten das plötzlich auftauchende Addon für Malware, sodass Mozilla gezwungen war, seinen Kurs zu ändern.


  1. 15:42

  2. 15:08

  3. 13:35

  4. 12:49

  5. 12:32

  6. 12:00

  7. 11:57

  8. 11:26