Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Ace Combat 6 - Next…

Arcade-Quatsch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Arcade-Quatsch

    Autor: gu 08.01.08 - 14:46

    Wie kann man sich nur ein solches Spiel anschaffen...
    > 100 Raketen? Da kann ich ja gleich die alten Klassiker wie 1943: The Battle of Midway gamen ;)
    Auch wenn man nicht gerade viel Knöpfe bei einer Spielkonsole zur Verfügung hat, ist's möglich eine genehme Simulation zu machen, siehe Over G Fighters. Da heulen die Ace Combat Leute immer rum, weil sie die Raketen nicht dodgen können :)

  2. Re: Arcade-Quatsch

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.01.08 - 14:48

    gu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie kann man sich nur ein solches Spiel
    > anschaffen...
    > > 100 Raketen? Da kann ich ja gleich die alten
    > Klassiker wie 1943: The Battle of Midway gamen ;)
    >
    > Auch wenn man nicht gerade viel Knöpfe bei einer
    > Spielkonsole zur Verfügung hat, ist's möglich eine
    > genehme Simulation zu machen, siehe Over G
    > Fighters. Da heulen die Ace Combat Leute immer
    > rum, weil sie die Raketen nicht dodgen können
    > :)

    Ey, 100 Raketen müssen aber schon sein, wie sonst willst Du ein paar ordentliche Rocket-Jumps hinlegen? Außerdem ist Dodgen doch total billig, einfach A oder D drücken!!

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: Arcade-Quatsch

    Autor: Unwissender 08.01.08 - 14:54

    Was ist 'dodgen'?

    Danke!

  4. Re: Arcade-Quatsch

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.01.08 - 14:55

    Unwissender schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was ist 'dodgen'?
    >
    > Danke!

    fast sowas wie 'strafen'.

    Bitte!

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  5. Re: Arcade-Quatsch

    Autor: FranUnFine 08.01.08 - 14:57

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Unwissender schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist 'dodgen'?
    >
    > Danke!
    >
    > fast sowas wie 'strafen'.
    >
    > Bitte!

    Blödsinn!

    "Dodgen" ist, wenn man mit seinem Dodge durch die Gegend cruised.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  6. Re: Arcade-Quatsch

    Autor: FF7Cayn 08.01.08 - 16:24

    >
    > Blödsinn!
    >
    > "Dodgen" ist, wenn man mit seinem Dodge durch die
    > Gegend cruised.

    Ne, das nennt man 'Prollen'

  7. Re: Arcade-Quatsch

    Autor: FranUnFine 08.01.08 - 16:28

    FF7Cayn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ne, das nennt man 'Prollen'

    Nö, prollen ist, wenn man einen Reiskocher fährt und mit Unterbodenbeleuchtung durch die Innenstadt Musik hört.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beuth Hochschule für Technik Berlin, Berlin
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden, Schallstadt
  3. ista International GmbH, Essen
  4. Deloitte, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 4,67€
  4. 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00