Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Murdoch kauft Anteil an Premiere

diese Summe...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. diese Summe...

    Autor: Saikon 08.01.08 - 14:26

    zweihundertsiebenundachtzigmilliarden Oo

    und dann "nur" knapp 15 %..ähm
    ich fühle mich etwas..bedroht ^^

  2. Re: diese Summe...

    Autor: BB 08.01.08 - 14:30

    ich kann mir vorstellen das hier millionen gemeint sind.
    287 milliarden -> dafür könnte man wohl auch google kaufen.


    Saikon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zweihundertsiebenundachtzigmilliarden Oo
    >
    > und dann "nur" knapp 15 %..ähm
    > ich fühle mich etwas..bedroht ^^


  3. Marktkapitalisierung 1.718,39 Mio. EUR

    Autor: Kyza 08.01.08 - 14:39

    laut onvista


  4. ???

    Autor: tjay 08.01.08 - 14:43

    Das wäre denen jeder Kunde ca. 217500 wert. Nicht schlecht.

  5. Re: diese Summe...

    Autor: ck (Golem.de) 08.01.08 - 14:48

    Saikon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zweihundertsiebenundachtzigmilliarden Oo
    >
    > und dann "nur" knapp 15 %..ähm
    > ich fühle mich etwas..bedroht ^^

    War ein Vertipper, es sind zum Glück "nur" Millionen und nicht Milliarden. :)

    Viele Grüße
    Christian Klaß
    Golem.de

  6. Re: diese Summe...

    Autor: Saikon 08.01.08 - 14:50

    ck (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Saikon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > zweihundertsiebenundachtzigmilliarden Oo
    >
    > und dann "nur" knapp 15 %..ähm
    > ich
    > fühle mich etwas..bedroht ^^
    >
    > War ein Vertipper, es sind zum Glück "nur"
    > Millionen und nicht Milliarden. :)
    >
    > Viele Grüße
    > Christian Klaß
    > Golem.de
    >
    >

    Hehe ^^
    Danke ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. RSG Group GmbH, Berlin
  4. EUROIMMUN AG, Dassow

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)
  2. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  3. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19
  4. (heute u. a. Saugroboter)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski