Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xserve: Apple-Server mit Harpertown

23" Monitore am Server

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 23" Monitore am Server

    Autor: Aha 08.01.08 - 17:56

    Oha, ein wahrlich wichtiges Feature. Apple versteht es seine Server richtig zu positionieren... Warum nicht gleich eine fette GeForce Grafikkarte rein, ne besser gleich zwei.

  2. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: gyros 08.01.08 - 18:17

    Aha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oha, ein wahrlich wichtiges Feature. Apple
    > versteht es seine Server richtig zu
    > positionieren... Warum nicht gleich eine fette
    > GeForce Grafikkarte rein, ne besser gleich zwei.

    hehe, es muss doch nur gut aussehen. wie die meisten produkte von apple.

  3. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: dersichdenwolftanzte 08.01.08 - 18:18

    Aha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oha, ein wahrlich wichtiges Feature. Apple
    > versteht es seine Server richtig zu
    > positionieren... Warum nicht gleich eine fette
    > GeForce Grafikkarte rein, ne besser gleich zwei.

    Kannst du selbstverständlich auch ohne Grafikkarte kaufen, kostet dann € 40 weniger.

  4. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: wm 08.01.08 - 18:19

    Aha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oha, ein wahrlich wichtiges Feature. Apple
    > versteht es seine Server richtig zu
    > positionieren... Warum nicht gleich eine fette
    > GeForce Grafikkarte rein, ne besser gleich zwei.

    "Mit dem neuen Chipsatz auf dem Mainboard geht auch eine verbesserte On-Board-Grafik einher. Die neuen Xserve-Geräte können damit nun auch ein 23-Zoll-Cinema-HD-Display ansteuern, wirbt Apple."

    klingt für mich nicht so als ob für diese Option viel Aufwand betrieben werden musste und wenn es ohnehin dabei ist kann man es ja auch erwähnen. Wäre bestimmt aufwendiger eine schlechtere Onboard Grafik zu verbauen die den Anschluss von 23" HD Cinema Displays verhindert nur um dem allgemeinen Bild eines guten Servers gerecht zu werden. :-)

  5. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: dersichdenwolftanzte 08.01.08 - 18:23

    gyros schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > hehe, es muss doch nur gut aussehen. wie die
    > meisten produkte von apple.

    Vor dem Flame besser informieren, macht man sich nicht so schnell lächerlich.

  6. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: IT-Profi 08.01.08 - 19:25

    Eine gute Grafikkarte ist für gewisse Server Pflicht, wie sonst sollte man Online-Spiele nutzen, wenn der Server nur eine schwache Grafikkarte hat?!?

  7. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: It's Me 08.01.08 - 20:11

    IT-Profi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eine gute Grafikkarte ist für gewisse Server
    > Pflicht, wie sonst sollte man Online-Spiele
    > nutzen, wenn der Server nur eine schwache
    > Grafikkarte hat?!?

    Ich weiß ja nicht ob Dedizierte Server (und solche sollten dann auf so einem Server laufen) eine Graka brauchen...

    Just Me.
    It_sMe@jabber.org

  8. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: gamerKid 08.01.08 - 20:23

    Wie willst denn sonst Einstellungen am Game-Server vornehmen?

    It's Me schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > IT-Profi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine gute Grafikkarte ist für gewisse
    > Server
    > Pflicht, wie sonst sollte man
    > Online-Spiele
    > nutzen, wenn der Server nur
    > eine schwache
    > Grafikkarte hat?!?
    >
    > Ich weiß ja nicht ob Dedizierte Server (und solche
    > sollten dann auf so einem Server laufen) eine
    > Graka brauchen...
    >
    > Only Me.


  9. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: Plexington Steel 08.01.08 - 20:59

    gamerKid schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie willst denn sonst Einstellungen am Game-Server
    > vornehmen?
    >
    > It's Me schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > IT-Profi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Eine gute Grafikkarte ist
    > für gewisse
    > Server
    > Pflicht, wie sonst
    > sollte man
    > Online-Spiele
    > nutzen, wenn
    > der Server nur
    > eine schwache
    > Grafikkarte
    > hat?!?
    >
    > Ich weiß ja nicht ob Dedizierte
    > Server (und solche
    > sollten dann auf so einem
    > Server laufen) eine
    > Graka brauchen...
    >
    > Only Me.
    >
    >


    ähhh über irgend eine remote konsole???

  10. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: IT-Profi 08.01.08 - 21:47

    Ehm, und wer berechnet die Scenerie? Manche Gameserver haben zig Grafikkarten, die müssen ja für jeden Cliend das Bild berechnen!

    Ich spare selbst auf so einen Server, habe schon ein Angebot von einem Gamehoster, der hat mir gesagt, ich bräuchte mindenstens 4 PCIe-Grafikkarten, um 8 Clients halbwegs flüssig zu bedienen. Alles andere sind dann große Cluster, weil mehr als 4 Karten passen ja ned rein, aber den Cluster, den er mir andrehen wollte kann ich mir abselut net leisden.

  11. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: therealGHOST 08.01.08 - 22:57

    gamerKid schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie willst denn sonst Einstellungen am Game-Server
    > vornehmen?
    >
    > It's Me schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > IT-Profi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Eine gute Grafikkarte ist
    > für gewisse
    > Server
    > Pflicht, wie sonst
    > sollte man
    > Online-Spiele
    > nutzen, wenn
    > der Server nur
    > eine schwache
    > Grafikkarte
    > hat?!?
    >
    > Ich weiß ja nicht ob Dedizierte
    > Server (und solche
    > sollten dann auf so einem
    > Server laufen) eine
    > Graka brauchen...
    >
    > Only Me.
    >
    >
    Mein Screen ist defekt, bei mir steht :

    golem.de
    IT-News für Profis

  12. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: neo 08.01.08 - 23:42

    wie geil ...

  13. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: das etwas 09.01.08 - 00:11

    ich hab gehört man muss auf einem sörver soviel ram haben wie das komplette klientel zusammengerechnet hat, damit man seinen heim-server auch genießen kann, weil so lahm is ja doof und so...

  14. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: asd 09.01.08 - 00:15

    das etwas schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hab gehört man muss auf einem sörver soviel
    > ram haben wie das komplette klientel
    > zusammengerechnet hat, damit man seinen
    > heim-server auch genießen kann, weil so lahm is ja
    > doof und so...

    Ich hab gehört, das man soviel WASD auf der server tastatur braucht, wies clients hat, damit ein robo die netzwerk daten auswetren kann udn auf der tastatur eingeben kann...

    Ausserdem braucht man natürlich pro client ne eigene sound und eigen physik karte im server, damit die clients das nochmal berechnen können.

  15. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: das etwas 09.01.08 - 00:17

    zurück zum thema...
    woher kommt eigentlich so ein 23 zoll apfel...aus chernobyl ?

  16. Re: 23" Monitore am Server

    Autor: Blablablablubblub 09.01.08 - 08:43

    IT-Profi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ehm, und wer berechnet die Scenerie? Manche
    > Gameserver haben zig Grafikkarten, die müssen ja
    > für jeden Cliend das Bild berechnen!
    >
    > Ich spare selbst auf so einen Server, habe schon
    > ein Angebot von einem Gamehoster, der hat mir
    > gesagt, ich bräuchte mindenstens 4
    > PCIe-Grafikkarten, um 8 Clients halbwegs flüssig
    > zu bedienen. Alles andere sind dann große Cluster,
    > weil mehr als 4 Karten passen ja ned rein, aber
    > den Cluster, den er mir andrehen wollte kann ich
    > mir abselut net leisden.

    Pass aber auf, daß der Dir nicht eine Grafikkarte für jedes berechnete Pixel andreht ;) ...


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Inneres und Sport, Landesamt für Verfassungsschutz, Hamburg
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  4. Hays AG, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...
  3. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  4. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 9,49€, PSN Card 20 Euro für 18,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43