1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CES: Intel zeigt 1-Chip…

Re: "guter Mann", dieser Otellini

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: "guter Mann", dieser Otellini

Autor: DrAgOnTuX 09.01.08 - 15:13

Karlos2 schrieb:
-------------------------------------------------------
> - "online Games"
>
> - keine angabe zur strukturgröße (was heutzutage
> eines der Wichtigsten, wenn nicht die wichtigste,
> Angabe)
>
> usw.
>
> tunnelblick schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Na wie gut, dass du sie hast, wenn du ihn
> und
> seine Ahnung beurteilen kannst.
>
> DrAgOnTuX schrieb:
>
> --------------------------------------------------
>
> -----
> > Karlos2 schrieb:
>
> --------------------------------------------------
>
> -----
> > irgendwie hab ich so
> den
> eindruck, dass
> dieser
> Otellini
> überhaupt
> keine Ahnung hat
> von CPUs,
> fast
> schon
> peinlich...
>
> muss er das? er ist
> doch der chef :)
>
> aber ne begründung ist
> schon fein, hast
> du eine?
>
>


ersteres stempel ich unter "verallgemeinerter marketing-begriff" ab und zweiteres heizt das interesse und die gerüchteküche an, also ebenfalls marketing :)



1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.01.08 15:13 durch DrAgOnTuX.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

"guter Mann", dieser Otellini

Karlos2 | 09.01.08 - 14:22
 

Re: "guter Mann", dieser Otellini

DrAgOnTuX | 09.01.08 - 14:28
 

Re: "guter Mann", dieser Otellini

gelöscht | 09.01.08 - 14:38
 

Re: "guter Mann", dieser Otellini

DrAgOnTuX | 09.01.08 - 14:42
 

Re: "guter Mann", dieser Otellini

Jay Äm | 09.01.08 - 14:47
 

Re: "guter Mann", dieser Otellini

DrAgOnTuX | 09.01.08 - 14:56
 

Re: "guter Mann", dieser Otellini

rumpelstielzchen | 09.01.08 - 14:42
 

Re: "guter Mann", dieser Otellini

Karlos2 | 09.01.08 - 15:04
 

Re: "guter Mann", dieser Otellini

DrAgOnTuX | 09.01.08 - 15:13

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter UX-Design (m/w/d)
    experts, Berlin
  2. Mitarbeit im Stabsbereich Qualitätsmanagement (m/w/d) - Schwerpunkt Prüfung
    Hochschule Worms, Worms
  3. Teamleiter - Data Volume & Performance Management (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. IT-System Engineer (m/w/d) - Endpoint Management
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 12,99€
  3. über 2.500 Spiele um bis zu 90 Prozent im Preis gesenkt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz


    Ransomware: Jeder hat Daten, die eine Erpressung wert sind
    Ransomware
    Jeder hat Daten, die eine Erpressung wert sind

    Unbenutzbare Systeme, verlorene Daten und Schaden in Millionenhöhe: Wie ich einen Emotet-Angriff erlebt habe.
    Ein Erfahrungsbericht von Lutz Olav Däumling

    1. Malware Ransomware-Angriff auf Unfallkasse Thüringen
    2. Ransomware IT-Schäden in Schwerin sollen bis April behoben sein
    3. Ransomware Russland nimmt Revil-Mitglieder fest