Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CeBIT: PAL-optimierte LCD-TVs von…
  6. Thema

HDTV STIRBT in Europa .. NEEIIIINNNNNNNNNNNNNNN

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: nochmal denken.

    Autor: Dariusz 09.03.05 - 17:21

    Der Duke hat es erfasst...


    Duke schrieb:

    > Aber ansonsten: Panem et circensis.

  2. Re: nochmal denken.

    Autor: Cheffe 09.03.05 - 17:36

    Duke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Cheffe schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Jungs!!
    >
    > Na, Mädels dürfen hier wohl nicht lesen, gell ?

    Tja, Kollege hättest du genau hingesehen, dann hättest du gesehen,
    das zu dem Zeitpunkt, als ich meinen Beitrag geschrieben habe,
    nur drmaniac, otto und Dariusz gepostet hatten.
    Und diese Personen waren angesprochen.
    Ich bin mir ja nun nicht sicher wie du eines Tages deine Nachkommenschaft (obs bei dir hinhaut, möcht ich nicht drauf wetten!)
    nennen wirst! Du nennst du dein Töchterlein bestimmt "Otto" oder "Darius"!
    Das sich Mädels nicht mit diesem Thema befassen, wollte ich damit keineswegs mutmaßen. Aber ich konnte ja nicht ahnen, dass jemand sooo
    kleinkariert sein würde!!!


    >
    > > Schon mal 1920 * 1080 gesehen??
    > Ich
    > denke nicht.
    >
    > Und wenn schon ? Heute schon mal auf die Mutti
    > geklettert ?
    > Ist aber auch kein Problem: Wir, die "PAL-Lovers"
    > kümmern sich schon um Deine vernachlässigte Alte ,
    > während Du in Deiner "High-Deaf"-Welt
    > versinkst...
    Pech gehabt meine Freundrin guckt mit. Und was das andere angeht,
    kann sie sich nciht beklagen.
    Aber sag selber mal, trifft sich deine Dame immernoch heimlich mit
    dem schwarzen mann von nebenan?

    > > Sonst würdet ihr net son stuss reden.
    > Es
    > ist einfach mehr als SAUGEIL!!
    >
    > Wen Du jetzt mal so richtig die Auflösung
    > hochschraubst, kannst Du sogar dieses Posting in
    > "High-Def" lesen ! Na, saugeil, Kleiner ?

    Meine Auflösung ist höher, aber ob das so viel geiler ist,
    deinen unqualifizierten Kommentar zu lesen, mag ich nicht bestätigen!

    > Aber ansonsten: Panem et circensis.
    >
    > Duke.
    > "Gehet und mehret Euch"

    Haste doll gelernt!

    Passender wäre allerdings

    "Erare humanum est"

  3. _* PLONK *_

    Autor: drmaniac 09.03.05 - 17:52

    Duke schrieb:


    _* PLONK *_

    http://einklich.net/usenet/begriffe.htm#plonk

  4. gleich und gleich...

    Autor: drmaniac 09.03.05 - 17:53

    Dariusz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Duke hat es erfasst...
    >
    > Duke schrieb:
    >
    > > Aber ansonsten: Panem et circensis.
    >
    >



    dann wars das mit dir auch. Troll und Troll ... ;)

    _* PLONK *_

    http://einklich.net/usenet/begriffe.htm#plonk

  5. Re: gleich und gleich...

    Autor: Dariusz 09.03.05 - 17:58

    Tja, wenn man der Wahrheit nicht ins Gesicht sehen kann...

    Das ist eine sehr traurige Eigenschaft, die du da besitzt.





    drmaniac schrieb:
    >
    > dann wars das mit dir auch. Troll und Troll ...
    > ;)
    >
    > _* PLONK *_

  6. Re: nochmal denken.

    Autor: Anonymer Nutzer 09.03.05 - 21:13

    Cheffe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Duke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Cheffe schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Jungs!!
    > > Na,
    > Mädels dürfen hier wohl nicht lesen, gell ?
    >
    > Tja, Kollege hättest du genau hingesehen, dann

    Ja, "Kollege" haben mich bisher nur die türkischen "Mitbürger" genannt, die meine Schrottkarre kaufen wollten (Und die einem so nette Kärtchen an das geparkte Auto peppen - Schrott-Spamming...).

    > hättest du gesehen,
    > das zu dem Zeitpunkt, als ich meinen Beitrag
    > geschrieben habe,
    > nur drmaniac, otto und Dariusz gepostet hatten.

    Das ist hier kein privater Chat, Jungchen...Du lebst Deine Beklopptheit online und ÖFFENTLICH !

    > Problem: Wir, die "PAL-Lovers"
    > kümmern sich
    > schon um Deine vernachlässigte Alte ,
    > während
    > Du in Deiner "High-Deaf"-Welt
    > versinkst...
    > Pech gehabt meine Freundrin guckt mit. Und was das

    Dann wollen wir uns auch nicht um Deine "Freundin" kümmern. Die ist dann genauso eine langweilige Couch-Potato wie Du. Und nicht vermehrungswürdig. Hugh - Darwin sprach !

    > Meine Auflösung ist höher, aber ob das so viel
    > geiler ist,
    > deinen unqualifizierten Kommentar zu lesen, mag
    > ich nicht bestätigen!

    Ach, jetzt auch noch Wert auf "Handlung" legen....


    > > Aber ansonsten: Panem et circensis.
    > Duke.
    > "Gehet und mehret Euch"
    >
    > Haste doll gelernt!

    Nein, "doll" gemacht !

    Immerhin..MENSA-Mitglieder müssen sich nicht mit PISA rumschlagen und verstehen sogar den Blödsinn. Denn mit ein wenig Grips kriegt man Kohle dafür, daß man solchen Deppen Quark wie HDTV oder zwanzig verschiedene DVD-Nachfolger schmackhaft macht um den Vollidioten im Auftrag der Industrie die sauer verdiente Kohle aus der Tasche zu ziehen. Am besten 10 Mal und für keine Gegenleistung.
    Ja, Intelligenz lohnt sich eben.

    > "Erare humanum est"
    >
    Irre sind auch Menschen , oder ?

    Duke.


  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Jobware GmbH, Paderborn
  2. Josef Kränzle GmbH & Co. KG, Illertissen
  3. Zech Management GmbH, Bremen
  4. Dataport, Bremen, Berlin, Magdeburg, Hamburg, Rostock, Altenholz bei Kiel, Halle (Saale)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 23,99€
  2. 0,49€
  3. 2,99€
  4. 2,22€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Physik: Den Quanten beim Sprung zusehen
Physik
Den Quanten beim Sprung zusehen

Quantensprünge sind niemals groß und nicht vorhersehbar. Forschern ist es dennoch gelungen, den Vorgang zuverlässig zu beobachten, wenn er einmal angefangen hatte - und sie konnten ihn sogar umkehren. Die Fehlerkorrektur in Quantencomputern soll in Zukunft genau so funktionieren.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
    Elektromobilität
    Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
    2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
    3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
    IT-Forensikerin
    Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
    Eine Reportage von Maja Hoock

    1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

    1. Freier Videocodec: Realtek stellt ersten SoC mit AV1-Decoder vor
      Freier Videocodec
      Realtek stellt ersten SoC mit AV1-Decoder vor

      Der Chiphersteller Realtek hat ein SoC für Set-Top-Boxen vorgestellt, das einen AV1-Decoder enthält. Es ist der erste Chip mit Hardware-Unterstützung für den freien Videocodec. Geräte damit sollten 2020 verfügbar sein.

    2. Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
      Timex Data Link im Retro-Test
      Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

      Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.

    3. Prozessor: Intel, Qualcomm und Xilinx wollen Huawei wieder beliefern
      Prozessor
      Intel, Qualcomm und Xilinx wollen Huawei wieder beliefern

      Führende Chiphersteller in den USA bestreiten den Sinn des US-Embargos gegen Huawei. Standardkomponenten für Smartphones und Server berührten nicht die nationale Sicherheit, sagten die Hersteller.


    1. 12:30

    2. 12:04

    3. 11:34

    4. 11:22

    5. 11:10

    6. 11:01

    7. 10:53

    8. 10:40