1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sky - Google Earth mit…

Sternbilder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sternbilder

    Autor: feierabend 10.01.08 - 10:55

    Wiso müssen die Menschen immer Aus den Sternen Bilder machen?
    Ist doch kein Mahlen nach Zahlen da oben!

    Ich finde das ist veraltet und wird dem was Sterne wirklich sind nicht gerecht... und sollte somit nicht mehr publiziert werden!

  2. Re: Sternbilder

    Autor: Benjo 10.01.08 - 11:05

    wayne?

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wiso müssen die Menschen immer Aus den Sternen
    > Bilder machen?
    > Ist doch kein Mahlen nach Zahlen da oben!
    >
    > Ich finde das ist veraltet und wird dem was Sterne
    > wirklich sind nicht gerecht... und sollte somit
    > nicht mehr publiziert werden!


  3. Re: Sternbilder

    Autor: Bouncy 10.01.08 - 11:14

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wiso müssen die Menschen immer Aus den Sternen
    > Bilder machen?
    > Ist doch kein Mahlen nach Zahlen da oben!
    >
    > Ich finde das ist veraltet und wird dem was Sterne
    > wirklich sind nicht gerecht... und sollte somit
    > nicht mehr publiziert werden!


    es erleichtert einfach die orientierung, da menschen eben visuell denken und mit einem haufen punkte wenig anfangen können ohne ein system dahinter zu haben. außerdem sind es keine echten bilder, nur extrem abstrakte verknüpfungen, die zufällig tiernamen haben, aber ebenso gut pflanzen oder ländernamen haben könnten. kannst ja gerne ein neues system erfinden, aber wie gesagt, ganz ohne system geht es eben nicht (gut).

  4. Re: Sternbilder

    Autor: chthon 10.01.08 - 11:15

    feierabend schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ich finde das ist veraltet und wird dem was Sterne
    > wirklich sind nicht gerecht... und sollte somit
    > nicht mehr publiziert werden!

    Genau! her mit der Zensur! Da sieht man mal wieder wohin man mit der künstlerischen Freiheit kommt.
    Bin mir auch fast sicher dass dort Verletzungen von Urheberrechtsansprüchen seitens der MI stattfinden.

  5. Re: Sternbilder

    Autor: Honkey Dong 10.01.08 - 11:17

    Benjo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wayne?
    >
    > feierabend schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wiso müssen die Menschen immer Aus den
    > Sternen
    > Bilder machen?
    > Ist doch kein
    > Mahlen nach Zahlen da oben!
    >
    > Ich finde
    > das ist veraltet und wird dem was Sterne
    >
    > wirklich sind nicht gerecht... und sollte
    > somit
    > nicht mehr publiziert werden!
    >

    Das mag eine sehr rationelle Sicht sein. Tatsächlich aber steckt doch immerhin einiges Menschheitsgeschichte mit drin. Schon die antike kannte die Sternenbilder. So manche Interpretation von Kulten und Ritten wären nicht mehr erklärbar, wenn wir dieses Wissen ein vergessen würden. Abgesehen vom geschichtlichen Wert arbeitet unser Gehirn auch viel stärker visuell und Bilder die wir auf ein abstraktes Gebilde wie beispielsweise ein paar Lichtpunkte legen können, sind viel einfacher zu merken und wiederzuerkennen. Selbst gestandenen Astronomen ist es nicht zu schade sowas zu kennen. Sei es auch nur aus künstlerischem Aspekt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist / Informatiker (m/w/d)
    Deutsche Nationalbibliothek, Leipzig, Frankfurt am Main
  2. Verwaltungsmitarbeiter als Fachberater SGB IX (m/w/d)
    KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. Softwareentwickler C# / DevOps (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Bochum, Koblenz, Ettlingen (Home-Office möglich)
  4. Data Warehouse Entwickler/ETL-Entwickler (m/w/d)
    SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPad Pro (2020) 11 Zoll Wi-Fi 1TB (2. Generation) für 1.049€)
  2. (u. a. Samsung EVO Select 128 GB microSD für 15,89€)
  3. (u. a. be quiet! PURE BASE 600, Tower-Gehäuse für 54,90€)
  4. 1.249€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de